Spirituelle Wegbegleitung - Channelings - Meditationen - Mantra-Singen - Energiearbeit

T H E   E V E N T

The Event is a singular, cosmic, completely visible, planetary-scale ‘explosion’ of Divine Light and Love on Earth. These powerful waves of Divine Light and Love will come straight from God/Source; channeled through the Great Central Sun. They will pass through your galaxy and planetary systems, to arrive and encompass all of the Earth in ONE single moment ~ reaching all living within the planet at the same time. Gaia and all of Her inhabitants will be able to see and feel the Event, and not a single person will remain unaffected afterwards.

(Excerpt from a Channeling with Sananda)

-----------------------------

Visionen des Goldenen Zeitalters 432Hz

https://www.youtube.com/watch?v=_-Jjrmc7jzA

Visionen des Goldenen Zeitalters II 432Hz

https://www.youtube.com/watch?v=c99fEre1yFo

The Event Trailer 432Hz - Healing of Mother Earth

https://www.youtube.com/watch?v=ZappkPkLOfU

Bubbles of Heaven:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=jtUjMxCdKw0&feature=emb_logo



!!!VVVIIICCCTTTOOORRRYYY!!!


---------

Meine Vision von der Event- und Post-Event-Gesellschaft“ -

von LWStarGazer !

Liebe Freunde,

"„Der Event wird kommen. Ich bin mir sicher.“

Es besteht kein Zweifel, denn nicht einmal in diesem Schöpfungszyklus hat eine einzelne Galaxie ihren Puls, ihren galaktischen Herzschlag übersprungen. Ich weiß, dass ich es oft auf anderen Welten in anderen Galaxien gesehen habe, aber ich erinnere mich bewusst nur an wenige. Die Erinnerungen sind verschwommen, aber stabil genug, um der älteren Generation von Sternensamen Hoffnung zu geben, die in ihrem Leben jeglichen Glauben an den Event verloren hat.

Es wird passieren, nicht aufgeben.

Ich erinnere mich, dass ich mich in einem intergalaktischen Raum befand und entweder eine Spiral- oder eine Linsengalaxie beobachtete. Wir warteten darauf, seinen galaktischen Herzschlag zu sehen. Diese Galaxie war nicht von den dunklen Kräften besetzt und das Vorhandensein der primären Anomalie verursachte kein unkontrollierbares Chaos. Der Herzschlag diente also seiner natürlichen Funktion: die Entwicklung allen Lebens in dieser bestimmten Galaxie voranzutreiben, das kollektive galaktische Bewusstsein zu stärken und die Verbindung aller galaktischen Bewohner mit der Quelle allen Seins zu stärken.

Als der Puls passierte, begann er in der Mitte,

an seiner zentralen Sonne.

Als es sich von der Zentralsonne bis zum Rand dieser Galaxie ausbreitete, änderte es seine Farbe. Das erste Drittel der Stoßwelle / des Impulses strahlte mit strahlend weißem Licht, da sich die höchste Konzentration des Lichts normalerweise in der Nähe des galaktischen Kerns / der Zentralsonne befindet. Die nächsten zwei Drittel dieser Schockwelle wechselten die Farben von Weiß zu Regenbogenfarben. Es war eine erstaunliche Darstellung. Ich hatte solche Freude, als würde ich zum ersten Mal in meinem Leben den Schnee sehen. Galaktische Pulse beginnen immer im Zentrum von Galaxien, denn die galaktischen Zentralsonnen jeder Galaxie sind Sternentore zur Quelle, und diese galaktischen Zentralsonnen lösen den Puls / den galaktischen Event ihrer jeweiligen Galaxien aus. Die von mir beschriebene Stoßwelle wird im Grunde genommen nur als solche angesehen. Aus der Ferne jedoch, wenn sie näher kommt, werdet ihr sehen, dass es sich nicht nur um eine Energiewelle handelt, die vom Kern bis zum Rand der Galaxie wandert, sondern dass die Sterne selbst die Träger dieses galaktischen Impulses sind – so wie wenn alle Sterne in einer Sequenz noch heller leuchten.

Ich erinnere mich an einen Event, ein anderes Ereignis, das vor ungefähr 8 Millionen Jahren in der Andromeda-Galaxie stattfand, einige Zeit nachdem die Ausbreitung des Bösen begann und die ersten Invasionen der dunklen Mächte begannen. Dieser Event diente als Befreiungshilfe für diesen besetzten Planeten.

Ich war auf der Oberfläche dieses Planeten und habe diesen Event aus erster Hand miterlebt. Ich befand mich zu dieser Zeit in einem anderen Körper, einem Mitglied einer völlig anderen Lebensform, die mindestens in der 5. Dimension existierte. In der 5D kann man buchstäblich die Lichtexplosion sehen, die normalerweise von der lokalen Sonne / dem lokalen Stern ausgeht und den gesamten Planeten in einen blendenden Lichtblitz taucht.

Du kannst dieser Energie nicht widerstehen, es ist eine der erfüllendsten Erfahrungen, die man machen kann.

Die Energie kommt jedoch nicht nur vom lokalen Stern, sondern der Planet löst auch seinen eigenen Kern auf und setzt seine eigene Energie frei, allerdings in einem viel kleineren Maßstab als der lokale Stern. Die Energie wandert also vom Himmel (Stern) zum Kern des Planeten, und vom Kern des Planeten gelangt sie dann über die Planetenoberfläche in die Ionosphäre. Die dunklen Mächte wurden auf diesem Planeten ausgelöscht. Ich habe mir immer vorgestellt, den Event auf der Erde als blendenden Lichtblitz zu erleben, denn das ist die stärkste Erinnerung an den Event, an das ich mich aus dieser Zeit in der Andromeda-Galaxie erinnere. Da der blendende Lichtblitz höchstwahrscheinlich nur von den höherdimensionalen Ebenen aus zu sehen sein wird, hoffe ich, dass mein Höheres Selbst zumindest einen Blick auf diese helle Lichtwelle wirft, wenn sie auf die höherdimensionalen Ebenen der Erdoberfläche trifft.

Dies ist meine Visualisierung des Ereignisses:

Unsere Sonne wird heller und die Energie des Events erreicht die Erdoberfläche. Jeder erwachte Sternensamen erlebt den Event der Erde in seiner vollsten und erfüllendsten Form. Er/sie kann die Energie des galaktischen Pulses vollständig spüren und die Energie durch seinen/ihren physischen Körper fließen lassen, der als Träger oder Sender fungiert . Diese Energie verteilt gleichmäßig ihre lokale Ausdehnung zum Rest der nicht erwachten Oberflächenbevölkerung. Jeder erwachte Sternensamen erlebt endlich den Event, auf den wir alle so lange gewartet haben, einige von uns seit mehr als einem Leben, und fühlt die größte Freude, die wir je hatten, nachdem wir viel länger als erwartet in dieser Quarantäne gefangen waren. Jeder nicht erwachte Sternensamen erfährt diese Energie auf eine Art und Weise, die ihn vollständig aufweckt und ihn wieder mit seinem Höheren Selbst und seinem höheren Zweck verbindet.

Hoffentlich werdet ihr auch die ekstatische Energie erfahren

und euch schnell an eure früheren Leben

als außerirdische Wesen erinnern.

Was die Oberflächenbevölkerung anbelangt, die vollständig schläft, so hoffe ich, dass selbst die am stärksten eingeschlafenen Menschen zumindest etwas Greifbares erleben, etwas, das sie noch nie zuvor erlebt haben, etwas, das sie wissen lässt, dass sich eine sehr wichtige Sache ereignet hat - und dass es passiert ist, wird als der stärkste Moment ihres Lebens empfunden. Es ist mein Wunsch, dass jedes Wesen auf dieser Welt diese Energie bewusst erlebt, und ich hoffe, dass kein einziges Wesen von diesem wunderbaren Gefühl ausgeschlossen bleibt.

Der Event findet gegen Mittag in Ostasien, Australien und dem Rest von Ozeanien statt, in den frühen Morgenstunden in Europa und Afrika und in den Abendstunden / späten Nachmittagsstunden in beiden Teilen Amerikas (* Hinweis: Dies ist nur meine Visualisierung, keine tatsächlich bestätigte Information jeglicher Art).

Es löscht die restlichen Plasma-Bomben aus und beendet die Quarantäne. Die Lichtkräfte von oben, unten und von der Oberfläche des Planeten rasen mit voller Kraft herbei und entfernen alles verbleibende dunkle Personal. Alle Fernseh- und Radiosender, Live-YouTube-Kanäle und andere Websites berichten sofort darüber, was gerade passiert.

Meine Visualisierung der Post-Event-Periode auf der Erde:

Alle Kriege / Konflikte enden. Die-Schwesternschaft-der-Rose-Gruppen aus der ganzen Welt versammeln sich sofort und beginnen mit der Durchführung der dringend benötigten Meditationen. Vor allem kanalisieren sie die Energien der Göttin für Ruhe und Frieden, da sie in den ersten Tagen bis Wochen nach dem Event, wie für den Rest der Zeit  lange nach dem Event, sehr gefragt sein werden, denn die Oberflächenbevölkerung kann in Panik geraten. Dies werden Marathon-ähnliche Meditationen sein, aber sie werden es wert sein. Alle Mitglieder der Schwesternschaft-der-Rose-Gruppe werden dafür entschuldigt, dass sie ihre regulären Matrixjobs verpasst haben, da diese Jobs nicht mehr benötigt werden.

Die Event-Unterstützungs-Gruppen werden aktiviert und unterstützen die Oberflächen-Lichtkräfte bei der Verteilung der wichtigsten Grundbedürfnisse an die Oberflächenbevölkerung.

Einige Tage nach dem Event beginnt der Vertrieb von Geräten mit freiem Strom und „Replikatoren“ (so eine Art multidimensionaler Drucker, der Lebensmittel, Kleidung und Haushaltsbedarf ausdruckt) für den Haushalt. In meiner Visualisierung erhält jeder Mensch auf der Erde innerhalb eines Monats nach dem Event einen persönlichen Replikator. Der gesamte Übergang wird nicht so langsam verlaufen, wie manche erwarten. Das Tempo und den Fortschritt zu verlangsamen, ist der Weg der dunklen Kräfte, nicht der des Lichts. Die Veränderungen werden schnell sein, es wird keine Verzögerungen geben, wie wir sie jetzt erleben. Außerdem werden von der Oberflächen-Allianz / den Lichtkräften, erste Inseln von Licht-Infrastrukturen gebaut.

In den ersten Wochen beginnt sich das kollektive menschliche Bewusstsein von den gängigsten Grundsätzen und Programmen der Matrixgesellschaft zu lösen: der Notwendigkeit zu arbeiten, um zu überleben; den dummen Trends, unnötigen Religionen usw.

In den kommenden Monaten beginnt die globale Aufklärungsphase und die Schulungen. Der Lehrplan der Schulen ändert sich drastisch, die Wissenschaftler werden weiter über die wirklichen und unterdrückten Gesetze der Physik und anderer Wissenschaftsbereiche aufgeklärt. Die Offenlegung ist in vollem Gange. Verbotene Erfindungen werden der Menschheit vorgestellt, wie Medbeds, Teleportationsgeräte und fliegende Autos. Die wahre Geschichte der Erde und des Sonnensystems wird enthüllt. Alle Ökosysteme werden geheilt und von Umweltverschmutzung befreit. Es gibt erste Einblicke und Überflüge von hochschwingenden außerirdischen Wolkenschiffen / Raumschiffen in unseren Himmeln.

Diejenigen, die bereit sind, erleben persönliche Erstkontakte mit außerirdischen Wesen, die auf ihren Grundstücken landen.

Diese Menschen berichten dann in Fernseh- und Radiosendern oder auf Live-YouTube-Kanälen über ihre Erfahrungen. Diejenigen Sternensamen, die auf den Inseln des Lichts auf der Oberfläche des Planeten oder auf stationären Raumstationen oder Raumschiffen in der Erdumlaufbahn leben wollen, werden alle Voraussetzungen haben, um sich zusammen mit ihren Zwillingsseelen, Seelenverwandten, in den von ihnen gewählten Aufenthaltsbereich zu begeben und damit zurück zu ihren Seelenfamilien, damit sie beginnen können, an ihrem Gruppen- oder individuellen Aufstiegsprozess zu arbeiten. Jene Sternensamen, die dieses Sonnensystem sofort verlassen wollen, dürfen dies tun.

Der Rest der Menschheit beginnt, die unbestreitbare Tatsache

zu akzeptieren, dass unsere kosmische Familie real ist, und

dies ebnet den Weg für den offiziellen Erstkontakt, der

etwa ein Jahr nach dem Event im Hauptquartier

der Vereinten Nationen stattfindet.

An diesem historischen Tag wird der Planet Erde offiziell in das Galaktische Lichtnetzwerk der Milchstraße aufgenommen. Neue außerirdische Rassen stellen sich der Menschheit vor, zunächst diejenigen, die uns physisch näher stehen. Zu einem späteren Zeitpunkt werden sich neue und exotische Lebensformen bemerkbar machen. Das kollektive Bewusstsein der Menschheit durchläuft die wichtigste und längste Übergangsphase von einer entropischen Gesellschaft zu einer Gesellschaft, die geöffnet ist und mit dem Rest der Galaxie und dem Universum harmoniert.

Die Menschheit wird über die grundlegenden höheren

Kenntnisse und meditativen Heiltechniken aufgeklärt.

Jeder verbindet sich mit seinen spirituellen Führern und seinem Höheren Selbst. Alle Oberflächenstädte beginnen sich zu verändern, die Architektur orientiert sich mehr an der heiligen Geometrie und integriert die Natur nach besten Kräften. Alle Strukturen sind futuristisch und sehr schön. Auch die Raumfahrt wird für jedermann verfügbar sein. Die Menschen fangen an zu tun, was sie in ihrem Leben tun wollen, benehmen sich so, wie sie wollen; lieben, wen sie wollen; erleben, was sie wollen. Es gibt für niemanden mehr Einschränkungen. Die Menschen können frei reisen, wohin sie wollen, und so leben, wie sie wollen.

Wenn sie ihre einzigartigen Fähigkeiten und Talente

in die Gesellschaft einbringen möchten,

können sie dies nach Belieben tun.

Alle Beiträge, auch die kleinsten, werden hoch geschätzt, begrüßt und respektiert. Wenn sie noch nicht bereit sind, einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, und sie nur eine Weile um die Welt reisen wollen, oder nur in Frieden leben möchten, können sie dies tun und werden dafür nicht gemieden. Ihre Grundbedürfnisse werden nicht beseitigt, da Nahrungsmittelsicherheit, Kleidung und Unterkunft zur Grundnorm unserer neuen Gesellschaft werden.

In 3-5 Jahren nach dem Event findet die erste Aufstiegswelle statt.

Etwa 6 bis 8 Jahre nach dem Event findet die zweite Aufstiegswelle statt. Etwa 9 bis 11 Jahre nach dem Event findet die dritte und letzte Aufstiegswelle statt (* Hinweis: Dies ist nur meine Visualisierung, keine tatsächlich bestätigte Information jeglicher Art). Einige Monate nach der dritten Welle verlässt der Rest der nicht aufgestiegenen einheimischen Erdmenschheit mit Raumschiffen einen geeigneten 3D-Planeten, um ihre Evolution fortzusetzen. Die Erde bereitet sich in Form einer Tsunami-Welle auf die endgültige Säuberung vor, die die letzten Reste der dunklen Besatzung hinwegfegt. Ich stehe zusammen mit meiner Zwillingsflamme am Rand der "Cloud City", der Wolkenstadt-Orbitalplattform und beobachte den Tsunami, wie er sich über den Globus bewegt (ich halte immer noch jeden Tag diesen persönlichen zukünftigen Moment in Erinnerung, wie ich hoch über der Oberfläche der Erde stehe und diese Welle durch mein Höheres Selbst beobachte).

Die einzigen Städte, die auf der Oberfläche zurückbleiben, sind die Inseln des Lichts und diese wenigen historischen Städte, die von Menschenhand geschaffen wurden und sich auf den wichtigen planetarischen Wirbeln befinden, die zu Städten des Lichts werden. Die Erde erhöht ihre Frequenz von 3D auf 5D. Der Übergang ist abgeschlossen. Eine neue fortschrittliche Gesellschaft macht den ersten Atemzug, von vielen als "New Atlantis" bezeichnet.

Es ist mein Wunsch, dass jeder den Event so erlebt, wie er es erleben möchte, und dass es so wenig Übergangschaos wie möglich gibt. Ich hoffe, dass nach dem Event jeder beginnt, seine Träume zu verwirklichen und pure Freude und Erfüllung in seinem Leben findet. Mögen unsere Visionen des Events so schnell wie möglich wahr werden!“ Hier der Link von LWStarGazer in Englisch:

https://www.welovefirstcontact.com/2019/10/my-vision-of-event-and-post-event.html

Sieg des Lichts !!!
------------------

 

 Liebe Freunde,
Es ist wichtig, euch daran zu erinnern und euch detailliert auf den kommenden Event vorzubereiten. Überall auf der Welt werden bereits seit September 2013 Vorbereitungen für dieses Kosmische Ereignis getroffen.  
Ihr solltet Wasser, Essens-Vorräte, Medikamente, etwas Bargeld
und Treibstoff fürs Auto - für ein bis zwei Wochen auf Lager haben.
Falls  der Strom ausfällt, ist es gut, wenn man eventuell zum Kochen einen Camping-Gaskocher zur Verfügung hat, sowie warme Kleidung und Decken gegen die Kälte. Nicht nur für den kommenden Event ist diese Vorratshaltung wichtig, sondern auch für eventuelle Stromausfälle nach Naturkatastrophen oder extremen Kälteperioden, in denen das Energieversorgungsnetz zusammenbricht.  Es gibt mittlerweile schon Bauanleitungen für einen Generator, einen Magnetmotor, der Stromerzeugung unabhängig von öffentlichen Energielieferanten möglich macht. Hier der Link:
https://magnetmotoren.info/die-wahrheit-uber-magnetmotoren/.
Liebe Freunde, es verlangt unser Hausverstand und unser Verantwortungsbewusstsein, dass wir uns für solche Ernstfälle vorbereiten, falls ihr das nicht ohnehin schon getan habt. Auch für das Eintreten des Kosmischen Events haben unsere „Prepare for Change – Gruppen“ weltweit bereits wichtige Vorkehrungen getroffen, um uns allen den Übergang zu erleichtern. Hier einige wichtige Links:
Links mit Dokumenten zum Ausdrucken
als Vorbereitung für den bevorstehenden EVENT :
Gemeinde-Vorsteher-Briefing: http://de.communityleadersbrief.org/
Aktionsplan nach dem Event: http://de.communityleadersbrief.org/2016/09/04/ein-aktionsplan-fuer-die-stunden-und-tage-nach-dem-event/
Event Reserveplan: http://de.communityleadersbrief.org/2017/08/09/event-reserveplan/
Offener Brief: http://de.communityleadersbrief.org/2015/12/09/ein-offener-brief-an-alle-konzernmanager-was-das-event-fuer-euch-und-die-menschheit-bedeutet/
The Event: https://prepareforchange.net/the-event/
https://www.veritasgalacticsweden.net/the-event
The Solution Page: https://prepareforchange.net/event-support-groups/the-solution-page/
Laut Vorraussagen der Experten wird der Event völlig überraschend stattfinden und es gibt keine Vorwarnung. Deshalb ist es wichtig, sich früh genug mit all den Konsequenzen dieses in einigen Monaten oder Jahren stattfindenden Kosmischen Ereignisses auseinanderzusetzen. Nicht nur auf spiritueller Ebene werden wir Neues erfahren, sondern auch auf physischer Ebene.  Bei vielen Menschen, die nicht darauf vorbereitet sind, wird es vielleicht Panik auslösen. Deshalb ist es sehr wichtig für uns Lichtarbeiter/Innen, wenn wir nach dem Event die Ruhe bewahren und unsere Mitmenschen aufklären.
Es ist sinnvoll, sich das Gemeinde-Vorsteher-Briefing, das in verschiedenen Sprachen übersetzt wurde, schon im Voraus auszudrucken und bereitzulegen, bis es soweit ist.
Überall auf der Welt werden die Mitglieder von „Prepare for Change“ diese Informations-Ausdrucke an die zuständigen Gemeinden verteilen, damit dafür Sorge getragen wird, dass alle Menschen nach dem Event mit Wasser und Lebensmitteln versorgt werden  können. Bankomaten und Registrierkassen in den Geschäften werden vorübergehend für ein bis zwei Wochen nicht funktionieren, solange der Finanzielle Reset stattfindet.
Der Zugriff auf Transport, Lebensmittel, Wasser, Stromnetz, Mobilfunkmasten, Internet und Fernsehen, zu Rettungsdiensten, Krankenhäusern und anderen wichtigen Bereichen
wird an manchen Orten möglicherweise
in dieser Zeit unterbrochen sein.
Bedenkt auch, dass eure Kühl- und Gefrierschränke während eines eventuellen Stromausfalls nicht funktionieren, es sei denn ihr habt ein Notstromaggregat, das  für ein bis zwei Wochen funktionstüchtig ist. Golden Spirit ermutigt hiermit alle Leser/Innen sich geistig, seelisch und materiell auf dieses große kosmische Ereignis vorzubereiten. Egal, wann es stattfinden wird, es ist ein großer Vorteil, wenn man schon längere Zeit im Voraus denkt, den Weitblick hat und die Übersicht bewahrt. Eure Kinder werden es euch danken, liebe Eltern.
Wir von der Schwesternschaft der Rose bereiten uns
mit der Freiheits- bzw. Lichtaktivierungs-Meditation
jeden Sonntag um 16 Uhr Winterzeit (17 Uhr Sommerzeit)

auf den kommenden Event vor.
Und wir bilden bereits Seelenfamilien-Mandalas.
Schon bald werden wir Anleitungen von unserem Freund Cobra bekommen, wie wir unsere Seelenfamilien finden und was Seelenfamilien für unsere Zukunft bedeuten. Niemand ist eine Insel und speziell nach dem Event werden wir einander sehr brauchen. Es bilden sich bereits auf den Kontinenten Lichtinseln und Bereiche, wo wir Lichtarbeiter in Zukunft gemeinsam einen Neuanfang starten können. Diese höllischen Zustände, welche die dunklen Wesen geschaffen haben, werden sich während des Events schlagartig ändern.
Friede, Freiheit und Heilung sind erst der Anfang vom Geschehen !

Es folgen nach dem Event noch unzählige erfreuliche Ereignisse !
Sieg dem Licht !!!

Liebe Freunde,
heute am 13.8.`17 möchte ich euch Auszüge aus einem bahnbrechenden Interview präsentieren.

 

Cobra ist seit über 35 Jahren in Kontakt mit der Untergrundbewegung. Es wurde ihm von der Widerstandsbewegung gesagt, dass er anonym bleiben soll. Er hat laufende Kommunikation mit Wesen von Planet X, die die Widerstandsbewegung unterstützen. Als irdischer Vertreter des Agarthan-Netzwerks und der Licht-Kräfte bemüht er sich, die Menschheit für den am Horizont auftauchenden Event vorzubereiten.
Unsere Absicht ist es, Angst zu zerstreuen, Missverständnisse aufzuklären und Einblicke in das, was wirklich hinter den täglichen Schlagzeilen geschieht, hinzuzufügen. Für mehr Hintergrund-Informationen seid ihr eingeladen, sein Blog-Archiv mit insgesamt 874 Einträgen zu lesen. Siehe: 2012portal.blogspot.com
Im Juli hat ein Interview mit Cobra, Corey Good und Prepare for Change stattgefunden. Es gibt hierzu ein vollständig verfasstes Transcript vom 5. August für alle, die das Interview in Englisch lesen möchten. Hier der Link:

 

http://prepareforchange.net/cobra-corey-goode-prepare-change-july-2017-interview/


Für alle Freunde, welche es in Deutsch lesen möchten, habe ich im Folgenden wichtige Fragen und Antworten zusammengestellt. Möge euch dieses einzigartige Interview zu einem neuen Verständnis der Zusammenhänge rund um den Event führen. Viel Inspiration wünscht euch eure spirituelle Wegbegleiterin Sonja.


Cobra - Die Einigkeits-Meditation am 21. August ist wirklich eine sehr mächtige Gelegenheit, uns zu vereinen, denn unser einheitliches Bewusstsein ist das, was auf der Oberfläche des Planeten für den Durchbruch benötigt wird, für die Offenlegung, für den Event -  und wie auch immer wir diesen Durchbruch nennen wollen, aber dieser Durchbruch ist das was alle wollen und was wir alle brauchen.


Corey - Nun, ich denke, dass wir, glaube ich, ein gemeinsames Thema schaffen können, dem Menschen aller Ideologien zustimmen können. Ich denke, das wonach wir suchen, ist eine Anrufung an den Unendlichen Schöpfer, von einem so großen Teil der Bevölkerung wie möglich. Jetzt sehe ich nicht . . Ich sehe nicht, dass die Ideologie überhaupt ein Problem ist. Ich denke, dass wir es uns wünschen sollten, eine solche zu integrieren. Es ist einfach sehr wichtig, dass unsere Meinungen sehr auf das gleiche Ergebnis fokussiert sind.


Justin:
Welche Auswirkungen hätte dies für die Wesen auf der Erde, ob Vor-Event oder Vor-Voll-Informationsfreigabe, ob es sich um Menschen oder Tiere, Pflanzen oder die Erde selbst handelt?


Cobra - Okay, jede Meditation, die eine kritische Masse erreicht, hat enorme Auswirkungen auf den Status der Angelegenheiten, den Stand der Dinge auf diesem Planeten. Es beeinflusst das menschliche Reich. Es beeinflusst das Tierreich, das Pflanzenreich, das Mineralreich. Es beeinflusst die gesamte Planetensphäre. Und es kann den Prozess in Richtung vollständiger Informationsfreigaben oder in Richtung des Events beschleunigen.
Und es kann unsere Befreiung beschleunigen. Es kann den Prozess einfacher und harmonischer, weniger heftig machen. Und es wurden wissenschaftliche Studien gemacht, dass synchronisierte Meditation die Kriminalitätsrate deutlich reduziert - mehr als jede andere Technik, die versucht wurde. Also das ist etwas, das sicherlich die Menge an Gewalt auf diesem Planeten reduziert, und das ist etwas, das es wert ist, anzustreben. Es ist etwas, das es wert ist, unsere Energie in viel mehr als in andere Dinge zu bringen, die Menschen tun.
Lynn:
Danke. Cobra, was sind deine Gedanken über das Konzept einer vereinigten Meditation:


Cobra - Grundsätzlich habe ich diese Frage bereits beantwortet. Der Gedanke der vereinten Meditation oder der einheitlichen Meditation oder der Einheitsmeditation ist einfach - zu tun, was die Meditation tut, denn die Meditation bringt uns immer näher an die Einheit mit uns selbst, mit unserer Quelle und miteinander. Deshalb ist jede Meditation eigentlich eine Einheitsmeditation. Aber wenn wir das benutzen. . . Wenn wir dieses Konzept in der Massenmeditation anwenden, kann es ein sehr starker Katalysator für die menschliche Evolution werden - eigentlich der stärkste Katalysator für die menschliche Evolution.

Justin:
Kannst du quantifizieren, wie viel effektiver eine physikalische Gruppenmeditation gegenüber einer nicht-physischen Gruppenmeditation wäre? Sind die Gruppenmeditationen mächtiger, wenn die Menschen in demselben physischen Raum versammelt sind?

Cobra - Grundsätzlich, wenn wir die physische Ebene mit Energie beeinflussen wollen, ist es effektiver, Gruppen zu haben, die zusammen auf einer physischen Ebene meditieren. Wenn man nur die höheren Energie-Ebenen wechseln will, so ist das egal. Aber was wir hier tun, ist, dass wir einen physischen Effekt erzeugen. Wenn also physische Gruppen auf den Knoten, auf den Energieknoten auf dem Planeten zusammen sind, wird diese Meditation sicherlich effektiver sein. Und ich weiß, dass viele Menschen auf dem Sonnenfinsternis-Pfad meditieren werden, und viele Menschen werden auf Vortex-Punkten wie Mt. Shasta meditieren. Das wird die Wirkung dieser Meditation erhöhen.

Justin:
Die nächste Frage ist über die Unterscheidung: Wie kann eine Person eine Gruppe erkennen, die entweder positiv oder negativ ist?

Cobra - Okay, im Grunde, was wir tun müssen, ist, unseren Kontakt mit unserem eigenen höheren Selbst zu haben. Und wenn du deinen Kontakt mit deinem eigenen höheren Selbst hast, kannst du das höhere Selbst in anderen erkennen. Wir können klar sehen, wer mit dem Licht verbunden ist - dessen primäre Agenda dem Licht gewidmet ist - und wessen primäre Agenda für die Dunkelheit ist. Du wirst das ganz klar durch deine innere Stimme wahrnehmen können. Und dann wird es leicht für euch sein, zu erkennen, wer für das Licht arbeitet und wer nicht für das Licht arbeitet.
Und das andere hier ist, man muss verstehen, dass die meisten Gruppen gemischt sind. Die Dunkelheit neigt dazu, die Lichtgruppen zu infiltrieren. Und auch das Licht hat eine Tendenz, bestimmte Leute in dunkle Gruppen zu setzen, um die Situation dort zu verändern. Grundsätzlich sind die meisten Gruppen, die auf diesem Planeten sind, gemischt.

Justin:
Danke, Cobra. Und als Folge-Frage dazu: Corey, Würdest du sagen, dass die Kombination von intuitivem und einem logischen Prozess der Unterscheidung eine gute Idee ist?

 

Corey - Absolut. Viele Male können wir uns in unseren Fähigkeiten verfangen oder sind fehlgeleitet  worden auf unserem Weg. Das kann von Trickster Wesen (Betrügern) herbeigeführt werden. Es kann von unserem eigenen, ich glaube, Persönlichkeitsverzerrungen auftreten. So ist es sehr wichtig zu lernen, wie man mit seinem höheren Selbst in Verbindung steht und von dieser empathischen Fähigkeit zu profitieren. Aber wir müssen auch die Dinge so viel wie möglich verifizieren. Auf der physischen Ebene funktioniert das, indem wir die Unterscheidung anwenden unter Verwendung von Logik - um zu versuchen, herauszufinden, wie es um das wahrscheinlichste Szenario steht.

Justin: Vielen Dank Corey. Cobra möchtest du hierzu noch irgendet etwas kommentieren?
Cobra - Im Grunde stimme ich zu.
Justin:
Danke. Nächste Frage: Welche Ebenen sind von der Meditation betroffen?
Cobra - Alle Ebenen der Schöpfung sind von der Meditation und tatsächlich von jeder Handlung betroffen, weil keine Ebene und kein Teil der Wirklichkeit von anderen Teilen der Realität isoliert ist. Also, was auf der physischen Ebene geschieht, wirkt sich auf höhere Energieebenen aus, und auch was auf den höheren Energieebenen geschieht, beeinflusst auch die physikalische Ebene. So gibt es immer eine ständige Bewegung von Energien und konstanten Einflüssen, die sofort in alle Richtungen gehen. Das ganze Universum ist miteinander verbunden. Alles ist miteinander verbunden.
Justin: Danke. Wer oder was empfängt die Signale, die wir aussenden, wenn wir meditieren?


Cobra - Jeder, der auf der gleichen Frequenz ausgerichtet ist, kann diese Signale empfangen. Wenn er sich dieser Signale bewusst ist, kann er sie empfangen. Also der Schlüssel hier ist die Vereinigung von Bewusstsein und Vergegenwärtigung, und dann kann diese Kommunikation für diese Signale passieren.


Justin:  Cobra, viele von uns sind bestrebt, so gut wie möglich über Gruppenmeditationen beizutragen, aber es fehlt uns an Erfahrung und Unterricht. Es wäre sehr vorteilhaft für unsere Sache, wenn wir mit einer guten, zuverlässigen Unterweisung versehen werden könnten, um uns zu helfen, die Wirksamkeit unserer Meditationen zu maximieren. Können wir mit einigen verifizierbaren Quellen versehen werden, entweder YouTube-Videos oder Dokumente oder Dinge zu lesen, die uns helfen können, effektiver in unserer Meditation zu werden?


Cobra - Wir suchen hier nicht nach Experten. Was wir hier brauchen, ist nur Hingabe und Bereitschaft zur Teilnahme. Du kannst es so gut machen wie du kannst, und das ist gut genug. Es gibt Kurse für Meditation, die gut da draußen sind. Es gibt Techniken, die wirksam sind. Eine von ihnen ist Vipassana - einfach eine Meditation, die du tust, indem du deinen Atem beobachtest. Auf den Atem zu achten wird automatisch deine Persönlichkeit ausrichten und den Geist beruhigen. Dies ist etwas, das sehr einfach zu tun ist. Jeder kann den Atem nur ein paar Augenblicke beobachten. Das ist die grundlegende Anweisung, die ich in diesem Moment geben kann.


Justin – Erlaubt uns die Massenmeditation, entweder in physischen Gruppen oder im Zusammenhang mit dem Internet, unsere eigene Realität zu schaffen? 
Cobra - Ja, das heißt, ich würde sagen, es ist die mächtigste Gruppe oder globale Manifestationstechnik, die verfügbar ist. Es verwendet die grundlegenden Prinzipien des Manifestations-Prozesses. Und Meditation, Gruppenmeditation, wird das Ereignis tatsächlich manifestieren. Es wird offenbarte Offenlegung. Es wird den ersten Kontakt manifestieren. Das ist es, was all diese Dinge von unserer Seite auslösen wird. Das ist die Macht, die wir als ein erwachtes Kollektiv haben, um die Realität auf diesem Planeten zu verändern. Und so wurde die Wirklichkeit auf anderen Planeten in der Galaxie verändert, die befreit wurden. Ja, natürlich ist körperliche Handlung notwendig, aber Meditation ist der Auslöser, der die Veränderung auslöst.
Justin - Cobra, würdest du sagen, dass diese Massenmeditation in der Wirklichkeit die Fähigkeit hat, den freien Willen einer anderen zu überschreiben?
Cobra - Es überschreibt nicht den freien Willen der Person. Es ist einfach eine Alternative. Wenn also genug Leute jetzt nur zwischen Dunkelkräften und Dunkelkräften wählen können, werden sie plötzlich mit einer anderen Wahl konfrontiert. Sie werden mit einer Auswahl von Informationsfreigabe, Erstkontakt mit Aliens, eine neue Realität, neues Finanzsystem, bessere Lebensbedingungen konfrontiert werden, und natürlich werden die meisten Menschen eine Realität mit ihrem eigenen freien Willen wählen. Und der Rest von ihnen muss sich an diese neue Realität anpassen. Es wird nicht gegen ihren freien Willen verstoßen, aber es wird einfach Teil des kosmischen Prozesses der kosmischen Umstrukturierung sein, wo die Realität sich ändern muss, sie muss sich an eine neue Frequenz anpassen. Wir müssen uns als Planet, als Spezies, als Sonnensystem, als Galaxie entwickeln.
Justin - Cobra, kannst du die Mechanik oder den wissenschaftlichen Prozess hinterlegen, wie dieser beteiligt ist? 


Cobra - Grundsätzlich ist dies der Prozess der Manifestation. Der Prozeß der Manifestation hat drei Hauptschritte. Der erste ist deine Entscheidung. Der zweite ist Anrufung. Und der dritte ist körperliche Handlung. Und Meditation ist eigentlich der zweite Schritt. Also den ersten Schritt entscheidest du. Du benutzt deinen freien Willen, um eine Wahl zu treffen, was du manifestieren möchtest. Dann benutzt man Meditation, um diese Wahl magnetisch anzuziehen, um diese Entscheidung in die Realität zu bringen. Und Nummer drei ist, gemäß dieser magnetischen Wahl zu handeln. Also haben wir alle eine Wahl getroffen. Wir haben eine Wahl für die vollständige Offenlegung, für den ersten Kontakt, für die Befreiung und für den Event getroffen. Jetzt sollten wir meditieren, um diese magnetische Wahl auf die physische Ebene zu ziehen und dann werden wir demgemäß handeln. Diese Meditation löst eine Veränderung aus. Es wird physische Verschiebungen auf dem Planeten auslösen. Es wird Dinge auslösen, die unleugbar sein werden. Und dann werden wir frei sein, um körperlich zu handeln, um diesen Prozess zu unterstützen.
Lynn: Wenn wir unsere Meditationen synchronisieren, indem wir zur gleichen Zeit auf dem ganzen Planeten damit beginnen, sich auf das gleiche Bild konzentrieren und dieselbe Musik hören, während wir das Gleiche in der ganzen Zeit in der ganzen Welt in unseren verschiedenen Sprachen visualisieren - stärkt das die Signale, die wir aus unserer Zirbeldrüse ins Universum schicken?


Cobra - ja, definitiv stärkt es das Signal, das wir aussenden. Mehr als das, es schafft eine Kohärenz-Modus. Es ist wie ein Laserstrahl. Ein Laserstrahl ist ein sehr kohärentes Licht. Alle Partikel, alle Photonen, vibrieren in der gleichen Weise, wenn wir einen Laser haben. Und du weißt, wie mächtig ein Laser ist. So schaffen wir einen Energie-Laser, ein sehr starkes Signal, das von der Oberfläche des Planeten kommt, welches durch das Universum geht und definitiv wird es. . . Es wird definitiv eine Antwort auslösen.


Justin - Wie viele Menschen müssen in größeren Gruppen sein, die an Massenmeditationen teilnehmen, um uns spürbare Effekte aus der Meditation erkennen zu lassen?
Cobra - Es hängt von dem Umfang ab, von dem Sie den Effekt beobachten. Zum Beispiel, wenn Sie eine Stadt von einer Million Einwohnern haben, brauchen Sie eine Gruppe von vielleicht zweitausend Menschen, um die Realität dieser Stadt zu ändern. Das ist nur ein Beispiel. Es gibt eine bestimmte Gleichung, die Ihnen genau sagen kann, wie viele Menschen Sie brauchen, um Ihre Realität einer bestimmten Gruppe oder einer bestimmten sozialen Struktur zu ändern. Und für den Planeten, den ganzen Planeten, ist diese Zahl etwa 105.000 Menschen. Aber wenn man bedenkt, dass nicht alle Teilnehmer mit voller Wirkung meditieren, können wir eine symbolische Schätzung von 144.000 Menschen bekommen, die meditieren müssen, um sich zu verändern, um die Realität für den ganzen Planeten zu gestalten. Und das haben wir schon ein paar Mal geschafft, und das machen wir wieder.

 

Lynn - Ist es möglich, höher dimensionierte E.T.s und Engelswesen aufzurufen, um Implantate und Anhaftungen von fremden Entitäten aus deinem Energiefeld während der Meditation zu entfernen?

 

Cobra - Im Grunde können wir uns mit höheren Energie-Wesen verbinden und sie können uns dabei helfen, aber die Entfernung von Implantaten ist nicht so einfach. Aber um Entitäten zu entfernen, ist es viel einfacher und ja, sie können helfen. Es gibt viele Wesen des Lichts, einschließlich Engel, außerirdische positive Wesen, die vielen Menschen bei der Beseitigung von Energie-Anhaftungen, Entitäten helfen, und sie unterstützen grundsätzlich die spirituelle Entwicklung und auch das Niveau der Lebensqualität. Für alle, die auf der Oberfläche des Planeten stehen, die mit diesen hochenergetischen Wesen verbunden sind.

Justin - Cobra, wie würdest du auf diese Frage antworten, wie man unterscheidet, ob die Wesen, die du während der Meditationen anrufst, um dir zu helfen, vertrauenswürdig sind oder nicht?


Cobra - Wenn du deine Verbindung mit deinem eigenen höheren Selbst hast, kannst du ganz deutlich ihr Energiefeld wahrnehmen. Du wirst fühlen, wenn sie für das Licht arbeiten oder wenn sie Teil der dunklen Agenda sind. Du wirst das Energiefeld spüren und du wirst entsprechend antworten.
Grundsätzlich ist die Energie jeder Eklipse eine Energie der Entscheidung. Und da wir unsere Massenmeditation haben, ist es eine sehr gute Gelegenheit für uns, eine einheitliche Massenentscheidung zu haben, die für uns eine neue Realität schaffen wird. Energien der Eklipse sind sehr stark. Und wenn die Leute nicht ihre Entscheidungen treffen, neigt die Energie der Sonnenfinsternis dazu, die Verwirrung zu vergrößern, alles zu unterdrücken, was die emotionalen Zustände hervorhebt - all diese Massenhysterie.
So wird die Eklipse selbst ein sehr mächtiger Moment mit starken Durchbrüchen, aber auch mit einem sehr starken, sehr hohen emotionalen und körperlichen Drama um die Welt und vor allem in den Vereinigten Staaten. So ist es eigentlich ein sehr mächtiger Moment mit großem Potenzial, aber das muss mit Bedacht verwendet werden.
Lynn: Werden die Dunkelkräfte auch versuchen, diese Eclipse und deren Energie in irgendeiner Weise zu nutzen? Und wenn ja, was werden sie versuchen zu erreichen?


Cobra – ich bin mit Corey einverstanden, wenn er sagt, dass die Dunkelkräfte ihre eigenen Rituale haben werden für die negativen Dinge, die sie tun. Sie werden versuchen, die Vibration am Tag der Eklipse zu unterdrücken. Aber ich würde sagen, dass der Wille des Galaktischen Zentrums, der Wille des Pleroma ist stärker. Es sind nicht nur wir auf der Oberfläche, die die Meditation machen. Es ist das ganze Universum beteiligt, welches will und will, dass die Dunkelheit weg ist und das Licht für immer siegreich ist, um das Leiden auf dem Planeten zu beenden. Das ganze Universum will, dass dieser Planet befreit wird und das ist, was früher oder später passieren wird - je eher desto besser.
Justin: Und als Folgefrage möchte ich das Thema einer emotionalen Manipulation bringen. In meinen eigenen Studien habe ich recherchiert, dass die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung Recht-Hirn-Ungleichgewicht hat, was bedeutet,  sie verlassen sich auf ihre Emotionen, wenn sie sich durch das Leben navigieren. Würdest du sagen, dass es eine gute Idee ist, Geist Meisterschaft zu entwickeln und "sich selbst zu kennen"?


Cobra - ja, natürlich. Ich würde sagen, der Schlüssel hier ist, zunächst unsere Verbindung mit unserem eigenen höheren Selbst zu entwickeln. Zweitens trainiere deinen Geist, erziehe deinen Geist, denn wenn du deinen Verstand erziehst, werden sie dich nicht täuschen können, weil du es weißt. Du wirst Tatsachen sammeln, du wirst Tatsachen miteinander verbinden. Und drittens heile deine Gefühle. Geheilte Emotionen sind sehr mächtige Werkzeuge für die Unterscheidung, denn geheilte Emotionen sind ein Spiegel der Seele. Und bis die Gefühle geheilt sind, können natürlich die anderen Kräfte sie manipulieren. Aber eigentlich sind deine Emotionen der Schlüssel zu deiner Freiheit. Sie sind der Schlüssel zum Abschluss und voller Erkenntnis. So würde ich sagen, dass du dein höheres Selbst integrierst, wobei dein Verstand und deine Gefühle der Schlüssel zur Schlussfolgerung  und voller Erkenntnis sind, und dann wird niemand dich immer wieder täuschen.
Justin: Toleranz zu entwickeln ist etwas, das sehr hilfreich ist, wenn du versuchst, jemanden zu erreichen, mit dem du nicht einverstanden bist, oder wenn du vielleicht sogar einen Groll gegen ihn hast. Hast du  Ratschläge, wie wir Toleranz für Menschen entwickeln können?


Cobra - Tatsächlich entwickelt man Toleranz, wenn Sie endlich begreift, dass wir alle von den Dunkelkräften - ich, du, alle, einem großen Druck unterworfen wurden. Und wenn wir das wissen, ist es sehr einfach, das Verhalten anderer Leute zu tolerieren, weil wir verstehen, dass sie unter großem Druck gewesen sind. Man hat das tiefe Verständnis. Es bedeutet, dass man manchmal noch Grenzen setzen muss. Manchmal muss man noch "Nein" sagen, aber man wird nicht in Machtkämpfe oder emotionales Drama mit Menschen verwickelt werden, weil man verstehen wird, dass sie unter dem gleichen Druck gewesen sind wie man selbst auch.Und weil das auf diese Weise manifestiert wurde, ist der ganze Planet, der ganze Zirkus, unter extremen Druck geraten Und das ist der Grund, warum die Menschen reagieren, wie sie reagieren. Dies ist der Grund, warum Menschen manchmal seltsam oder unerwartet handeln können. Und wenn Sie das realisieren, dann wird auch Toleranz kommen.
Lynn - Okay, ich möchte nur eine letzte Frage zur Einheit in der Gemeinschaft stellen. Da die übergreifende Mission "Einheit in der Gemeinschaft" ist, möchte ich fragen, was deine Gedanken über eine umweltbewusste Wirtschaft, eine friedliche Wirtschaft, Gesellschaft auf der Grundlage der Produktionskraft der Automatisierung auf der einen Seite und der Erde und ihre Ressourcen sind. Das gemeinsame Eigentum aller Einwohner auf der anderen Seite.

Cobra -
es ist nicht nötig. Grundsätzlich stimme ich zu, was Corey sagte. Wir müssen über dieses babylonische magische Geldsystem hinausgehen, das wir jetzt haben, und es gibt Pläne, die durch positive Gruppen um den Planeten und über den Planeten hinausgehen, die das Finanzsystem verändern werden. An einem gewissen Punkt werden wir Harmonie zwischen Technik und Natur erreichen, und Geld selbst wird nicht mehr benötigt, weil wir in der Lage sein werden, was auch immer wir mit Replikatoren brauchen. Und an diesem Punkt werden wir das endgültige Gleichgewicht erreichen. Von dort gibt es keine Grenzen. Der Himmel ist das Limit. Evolution wird über das hinausgehen, was wir jetzt wissen. Also das ist meine Antwort auf die Frage.
Zusätzlich empfehle ich allen meinen Lesern, wie immer –
Cobras Link mit seinen aktuellen Updates:
http://2012portal.blogspot.co.at/


----------------

 

"Wer Tiere quält, ist unbeseelt, und Gottes guter Geist ihm fehlt.

Mag noch so vornehm drein er schauen,

man sollte niemals ihm vertrauen." 

(Johann Wolfgang von Goethe)

Liebe Freunde,

Golden Spirit möchte euch inständig bitten, mit dem Quälen und Töten der Tiere aufzuhören. Besonders vor dem kommenden kosmischen Event ist dieses Thema sehr wichtig. Menschen, die Tiere als Nahrung bezeichnen, sind bemitleidenswert, denn sie tragen schweres Karma mit sich herum. Die Informationen des Todes, der Qualen und des Leidens, das die Tiere vor ihrer Tötung mitmachen mussten, ist in jeder einzelnen Körperzelle gespeichert und wird auf die Fleisch(fr)esser übertragen, sobald sie den Kadaver des Tieres (fr)essen. Deshalb sind viele Fleisch(fr)esser schon in der Kindheit übermäßig aggressiv, schlecht gelaunt oder depressiv. Es ist völliger Quatsch, wenn es heißt, dass Fleisch wichtig und gesund sei oder überlebensnotwendig wäre. In der modernen Zeit am Übergang zum Goldenen Zeitalter des Lichtes und der Reformen sollten schon die Kinder wissen, dass in pflanzlicher Nahrung, besonders in Hülsenfrüchten mehr Protein enthalten ist, als im Fleisch.

Auch Fleisch(fr)essern mangelt es an essentiellen

Spurenelementen, Vitaminen und Mineralien.

Wir sollten deshalb vermehrt auf pflanzliche und mineralische Quellen dieser wichtigen Spurenelemente, Vitamine und Mineralien zurückgreifen. Man muss auch keine Fische abmurksen und (fr)essen, um die Omega-3-Fettsäuren zu bekommen. Man kann diese durch pflanzliches Leinöl bestens zuführen. 2-3 Teelöffel Leinöl täglich sorgen auch für eine gute Fließeigenschaft des Blutes. Jeder vegan oder vegetarisch lebende Mensch sollte B-12-Vitamine in Tablettenform zuführen. Besonders der Vitamin-B-Komplex ist sehr wichtig für eine gute Nervenfunktion und Vitalität, also mindestens ebenso wichtig wie die tägliche Vitamin-C-Zufuhr. Würden Menschen, die in Psychiatrien oder Gefängnissen sitzen, vegetarisch/vegan leben, mehr Vitamin-B und vor allem B-12 erhalten, wären solche Anstalten bald fast leer, weil diese Diät auch ausgleichend auf die Psyche wirkt. Es wurden auch wissenschaftliche Studien über diese B-Vitamine angestellt und es wurde herausgefunden, dass nicht nur alte Leute und Vegetarier/Veganer von diesem Vitamin-B-Komplex profitieren.

NUR BARBAREN (FR)ESSEN TIERE,

DIE UNSERE BRÜDER UND SCHWESTERN SIND !!!

Wer es also noch nicht weiß, der sollte darüber informiert und aufgeklärt werden. Hier auf meiner Webseite verbreite ich nur Lichtbotschaften und den Frieden. Vegetarismus gehört zum ABC jeder Friedensbotschaft. Ohne Gewaltfreiheit wird es auch keinen Weltfrieden geben. Gottgeweihte muss man nicht darauf aufmerksam machen, denn sie sind schon von Kind auf emotional und mental so weit gereift, dass sie von selbst aus erkennen, dass Tiere Seelen sind und genauso wie wir Gefühle haben, denken können und Schmerz empfinden, wenn wir sie oder ihre Artgenossen verletzen, quälen oder töten. Wir aufgewachten Menschen sehen alle Geschöpfe als gleichwertig an und haben Respekt vor jeder Kreatur, auch vor den Geschöpfen der Dunkelheit und der Hölle. Deshalb sind wir auch keine Befürworter der Todesstrafe. Jesus Christus mag es nicht, wenn wir uns gegenseitig abmurksen (egal unter welchem Vorwand dies geschehen mag!). Außer zur Verteidigung und zur Abwehr von tödlicher menschlicher/tierischer Gewalt, ist Töten nun einmal eine Todsünde, wie eben auch der willkürliche Tiermord. Nur Gott und seine ermächtigten Lichtkräfte haben die Erlaubnis und Befugnis, ein Licht auszulöschen. Jedes Wesen trägt die Handschrift Gottes, gemäß ihres Bewusstseins eben mehr oder weniger. Auch diejenigen, die keine menschlichen Gesichter haben, sind ebenso Abbilder des Schöpfers. Tiere sind so bezaubernd, bereichernd und inspirierend !!!

Besonders unsere Haustiere verdienen Liebe und Respekt !!!

Kürzlich habe ich auf der Webseite vom Geistheiler Sananda ein schönes Youtube-Video zum Thema Tierschutz entdeckt, das ich euch allen wärmsten empfehle. Hier der Link zu „Hört endlich auf Tiere zu töten und zu essen !“ - Sananda (2.11.'19):

https://www.youtube.com/watch?v=VQreoG_4Lmw

Ich predige wenig Vegetarismus, weil ich der Ansicht bin, dass sich diese vegetarische/vegane Grundeinstellung bei denjenigen Menschen selbst einstellt, sobald sie geläutert sind. Aber  auch Atheisten können Vegetarier sein (was ein großer Pluspunkt ist !!!) und trotz allem aber Verbrecher sein. Alles ist möglich. Wenn einer Tiere respektiert und liebt, heißt das noch lange nicht, dass er/sie auch Menschen mag. Es herrscht eine bunte Vielfalt an Bewusstseinsebenen auf dieser Erde. Vergessen wir niemals, dass jede Seele, ob Mensch oder Tier - einen eigenen Seelenauftrag mitbringt. Je mehr eine Seele von der Blaupause, also von seinem göttlichen Plan abweicht, desto destruktiver und ignoranter ist die Person, die sie verkörpert. Wir sollten niemals jemanden vorverurteilen und immer auch die Umstände und Besonderheiten eines jeden individuellen Weges berücksichtigen. Ich  verurteile keine Fleisch(fr)esser, nenne sie aber beim Namen und sage lediglich, was Sache ist, ohne Hass. Wir Lichtwesen sind hier, um Licht zu machen, nicht um zu richten.

Generell bedeutet das, dass wir lieber eine

Kerze anzünden sollten,

anstatt über die Dunkelheit zu jammern.

Es gibt grob gesagt aber zwei Arten von Fleisch(fr)essern: es gibt die vorsätzlichen, die absichtlich blutige Nahrung bevorzugen, weil sie auf der dunklen Seite sind und unbelehrbar/uneinsichtig sind. Sie werden wütend oder aggressiv, wenn man von fleischloser Ernährung spricht. Zu ihnen predigen wir auch nicht, weil es verschwendete Zeit wäre. Und es gibt die Mitläufer, diejenigen die zum Fleisch(fr)essen verführt und verleitet wurden - und die man immer wieder dran erinnern sollte, dass Fleisch(fr)essen eine sehr dunkle Aktivität ist und nur zu weiterem dunklen Karma führt. Nur diese Mitläufer sind meistens für das Licht offen und sie haben eine Chance, vom Fleisch(fr)essen wegzukommen. Es lohnt sich also, diese Menschen, die noch nicht völlig dunkel und abgestumpft sind, immer wieder daran zu erinnern, sich zu läutern.

Fleisch(fr)essen ist eine dunkle Besetzung und wird durch den Einfluss des Teufels und seiner Handlanger vorangetrieben.

Schlächter und Tiermörder erwartet eine düstere Zukunft, da sie als Handlanger und Instrumente des Todes und des Bösen jegliche Verbindung mit ihrer Seele verloren haben. Sie verhalten sich wie Bestien. Raubtiere sind im Vergleich dagegen unschuldig, weil sie ja nur ihrem Instinkt folgen und als Tiere kein negatives Karma für ihre Fressgewohnheiten bekommen. Nur durch die Gnade eines ermächtigten Gottgeweihten, Geistheiler oder Heiligen können diese schweren Sünder/Schlächter/Tiermörder geläutert und begnadigt werden. Wenn das nicht geschieht, sind sie dazu gezwungen, den Abstieg in abscheuliche niedrige Lebensformen zu machen. Sie werden auf höllischen Planeten geboren oder müssen selbst immer wieder als Schlachttiere auf 3-D-Planeten wieder geboren werden, um ihre schweren Sünden abzubauen. So eine Karma-Abbauphase kann Millionen von Jahren in Anspruch nehmen.

Je bewusster ein Mensch wird, desto schwerwiegender

werden auch die Reaktionen auf seine sündhaften Taten.

Ein Mensch, der sich läutert, wird von sich aus erkennen, was richtig und was falsch ist, denn sein Gewissen arbeitet wieder, sobald eine Umkehr seiner Gesinnung willentlich stattfindet. Sogar ein Menschenmörder oder Tier-Schlächter hat noch die Chance, umzudenken. Gottes Gnade ist unbegrenzt. Jeder hat die Chance, sich dem Licht anzunähern. Die Schutzengel überwachen auch jeden Fortschritt eines Menschen und helfen denjenigen Seelen, welche aufrichtig den Weg der Reinigung und des Mitgefühls einschlagen. Sobald ein Mensch Mitgefühl für Tiere empfindet, hat er/sie eine Chance, Erfolg und Gnade auf seinem spirituellen Lebensweg zu erlangen. Es gibt keine Spiritualisten, die sich blutig ernähren. Und wenn bestimmte Leute sich als spirituell, heilig oder weise bezeichnen, aber immer noch Fleisch (fr)essen, so sind sie Betrüger. Hier gibt es tatsächlich keinen Kompromiss.

Auch die sogenannten Klimaapostel, die ihren Mund laut

aufreißen und für die CO2-Steuern plädieren, sind nichts anderes

als Heuchler, wenn sie selbst die Massentierhaltung und

das Töten von unschuldigen Tieren unterstützen.

Mehr als ein Drittel des schädlichen weltweiten CO2-Ausstoßes wird durch Massentierhaltung erzeugt. Es gibt keine Klima-Rettung, denn das Klima wurde von Gott gemacht. Wir können uns lediglich auf eine Erderwärmung und spätere kleine „Eiszeit“ nach der Erwärmung einstellen, indem wir hier in der nördlichen Hemisphäre alternative Wärmequellen anzapfen, damit wir überleben können in den kalten Wintern, die uns noch bevorstehen. Die hitzige Mainstream-CO2-Debatte mit ihren Desinformationen wird uns nichts bringen, denn das ist fiktiv. Es gibt sogar Studien, die belegen, dass auch das Ersetzen der Plastiktüten durch Papiertüten keine Verminderung des CO2-Ausstoßes bringt. Im Gegenteil - die Produktion der Papierverpackungen verursacht um das Vielfache mehr CO2-Ausstoß, weil auch die Verarbeitung, der Transport und die Lagerung mehr Platz und Energie verursacht, als die billigere Plastiksackerl-Produktion. Es gibt überall ein Für und Wider, so auch bei Umweltmaßnahmen und dem Klimaschutz. Hier zwei Links in Englisch zur Aufklärung:

https://www.rt.com/news/472337-green-economy-fraud-marketing/

https://www.zerohedge.com/political/inconvenient-truth-best-way-help-environment-avoid-green-eco-friendly-products

Auch organische Landwirtschaft würde das globale Agrar-Problem nicht lösen, denn sie braucht ein Vielfaches an Land - das aber nicht vorhanden ist. Um organisch produzieren zu können, braucht man mindestens 5 mal so viel Fläche zum Anbauen der Gemüsesorten als wenn man das konventionell betreibt. Organische Landwirtschaft bringt eben viel weniger Ertrag - und davon werden die vielen Massen der Menschen nicht satt. Und wer steckt denn eigentlich hinter der globalen Klima-Hysterie ? Schaut einmal, wer da am meisten davon profitiert.

Oft geht dabei die Tatsache verloren, dass der Kampf gegen den Klimawandel einige Menschen sehr wohlhabend machen wird.

Die Welt wird 90 Billionen US-Dollar in neue Infrastruktur investieren, um den Klimawandel in den nächsten 10 bis 15 Jahren zu bekämpfen. Berichten zufolge werden die Verbraucher mehr bezahlen, um "nachhaltige" umweltfreundliche Produkte zu kaufen. Umweltbewusstsein ist zu einer erfolgreichen Marketingstrategie geworden - aber Produkte, die als umweltfreundlich verkauft werden, sind es oft nicht. Von Sonnenkollektoren bis hin zu Strohhalmen machen viele unserer angeblichen Umweltschoner das Problem noch schlimmer. Der Kampf gegen den Klimawandel wird viele Menschen sehr, sehr reich machen.

Möchtet ihr Mutter Natur wirklich helfen?

Dann fahrt keine Elektroautos, ignoriert die Papiertüten

und vergesst  die Bio-Lebensmittel !!!

Elektroautos sind zu einem Symbol des Fortschritts in der Umwelt geworden, und Unternehmen, die sie herstellen, erhalten in vielen Ländern staatliche Zuschüsse. Bei der Produktion eines Elektroautos wird jedoch mehr Energie verbraucht als bei einem gasbetriebenen Fahrzeug. Eine Studie aus dem Jahr 2011 ergab, dass die CO2-Emissionen beider Fahrzeuge in etwa gleich sind. Elektroautos verursachen möglicherweise keine Emissionen während der Fahrt, aber sie sind nur so umweltfreundlich wie der Strom, mit dem sie aufgeladen werden. Schlimmer noch, die verwendeten Batterien sind mit giftigen Metallen wie Lithium, Kupfer und Kobalt beladen. Der Abbau dieser Substanzen zerstört die Umwelt und die unsachgemäße Entsorgung gebrauchter Batterien kann dazu führen, dass diese wieder in die Natur gelangen.

Tatsächlich sind also nicht alle Produkte, die als nachhaltig oder umweltfreundlich bezeichnet werden, tatsächlich nachhaltig oder umweltfreundlich. In der Tat sind einige für die Umwelt und das Klima schlechter als die Produkte, die sie ersetzt haben.

Aber es gibt bei den meisten Konsumenten/Innen eine Abneigung, sich von dem warmen, verschwommenen Gefühl loszureißen, das damit einhergeht, dem Planeten Gutes zu tun, selbst wenn die Tugend, die man signalisiert, völlig imaginär ist. Die Leute werden in die Irre geführt von großen Konzernen, von der Politik und vom System. Die „Systemlinge“ wollen uns wertlose Steine als Diamanten verhökern. Die Menschen werden nach Strich und Faden veräppelt, egal ob das in der Politik ist, in Sachen Klima-Schutz, Wissenschaft oder in anderen Bereichen. Vertraut keinem „Systemling“ im Mainstreambewusstsein, denn jemand, der auf der Seite der Dunkelheit agiert, kann niemandem nützen. Im Artikel „Green-Economy-Fraud- Marketing“ heißt es:

In Wirklichkeit ist es immer besser, WENIGER

zu konsumieren als ein „grünes“ Produkt !!!

Aber es gibt keine Möglichkeit für Unternehmen, den Nichtkonsum zu monetarisieren, und keine Möglichkeit, die Volkswirtschaft eines Landes zu stärken, indem sie kein Geld ausgeben. Bei aller Tinte, die für den „mitfühlenden Kapitalismus“ verschwendet wird, ist ein ungebremstes Wirtschaftswachstum nicht mit einer Verringerung der Umweltauswirkungen der Menschheit vereinbar. Kein Land kann sich den Weg zu null Emissionen erkaufen (obwohl dies die Regierungen nicht davon abhält, Konstruktionen wie CO2-Ausgleich und das Cap-and-Trade-Handelssystem einzusetzen, die nach magischem Denken riechen).

Es liegt in der Natur des Menschen, den Planeten retten zu wollen, und die Konzerne, die die Begeisterung für umweltfreundliche Konsumenten anregen, nutzen diesen Instinkt lediglich aus.

Das einzig Grüne an ihren Produkten ist das Geld, das sie für den Kauf ausgeben. Golden Spirit empfiehlt euch deshalb: Werden wir alle „grün“ in unserem eigenen Heim, unserem eigenen Garten und unseren Essgewohnheiten (vegane Ernährung). Tun wir etwas Grünes, indem wir unser Konsumdenken verändern (den Konsum REDUZIEREN !!!). Verändern wir unsere Essgewohnheiten, indem wir keine Tiere mehr essen. Benutzen wir keine schädlichen Chemikalien, schonen wir unsere Umwelt, benutzen wir Filteranlagen, etc. Und vor allem:

Reduzieren wir unseren Gebrauch von Elektronik- Elektro-

und schnurlos/kabellosen Telekommunikations-Systemen.

Schaffen wir unsere Smartphones ab und genießen wir dadurch Freiheit vom Elektrosmog. Je mehr Leute ihre Smartphones abmelden, desto weniger gibt es Bedarf an den schädlichen Sendemasten der Mobilfunkbetreiber und desto weniger Kranke wird es geben. Erziehen wir unsere Nachkommen zur Einfachheit und Bescheidenheit. Begeistern wir uns gegenseitig für die Natur und zur friedlichen umweltfreundlichen, gewaltlosen Freizeitgestaltung. Weniger von dem destruktiven Konsum bringt mehr Lebensqualität und Frieden ins Leben, und vor allem eine bessere Gesundheit. Ihr werdet wieder so richtig durchschlafen können, ohne Sorgen, ohne Stress. Ruhe, Frieden, Freiheit, Glück, Freude und Liebe - und Zeit für spirituelles Leben sind die wahren Ziele eines aufgewachten Menschen im Goldenen Zeitalter des Lichtes. Bereiten wir uns auf den kommenden kosmischen Event (Durchbruch vom göttlichen Licht und der grenzenlosen Liebe von der Zentralsonne im Universum) vor, indem wir unsere materiellen Wünsche reduzieren, Bescheidenheit und Demut üben. Die kommenden Monate werden aufreibend und wir brauchen all unsere Kraft und Energie für die Harmonisierung unseres Gleichgewichtes auf allen Ebenen der Existenz.

Bitten wir die Violette Flamme der Gnade und

Transformation um Unterstützung !

SIEG DEM LICHT !!!

----------

Das elegante System der Schöpfung !

Alte Seele, du stellst den Menschen dar, der endlich aus der Höhle des Überlebens kommt, sich umsieht und erkennt, dass es elegantere Dinge gibt, als nur von Tag zu Tag zu überleben. Liebe baut eine vitale und energetische Brücke von Mensch zu Mensch, und Mitgefühl ist das Ergebnis. Mitfühlendes Handeln (Handeln von Menschen, das auf Mitgefühl und Fürsorge beruht) wird die menschliche Grundnatur für immer verändern. Wer bist du? Du bist Teil des eleganten Schöpfungssystems.“

(KRYON - über Lee Carroll, den Original Kryon Channel)


 Hier ein lichtvolles Video - „How to treat animals ...“:

https://www.youtube.com/watch?v=t4IjpqZMXyA&feature=youtu.be

Frieden und Licht für alle !  Bauen wir Brücken der Liebe und des Mitgefühls zu unseren Mitmenschen und zu den Tieren !

Sieg dem Licht !!!

--------

MASTERPIECE - PROTECTION - EXORCISM

POWER MANTRA FOR ADVANCED LIGHTWARRIORS

( GOLDEN SPIRIT'S COACHING)

Dear Friends all over the World,

Dear Friends and Members of the Sisterhood of the Rose,

Dear Devotees of Their Lordships Sri Radha Govinda,

Today, November 14 – '19, I was awakened (as so many times in the past) at night, just after 3 o'clock, by the forces of darkness, who shot me with energy weapons they installed in the neighborhood. Shortly after our very successful Silver Trigger mass meditation on 11.11. I arranged a Sisterhood of the Rose Meeting, where we had contact with the Light forces. Our energy has been raised to a very high level and we have been told that our Silver Trigger meditation has reached critical mass three times.

The Light forces gave us direct energy-boosts and made

us aware that from now on we should often do our

protective rituals and prayers because the dark forces would

now massively resist our high energy and our light.

We are in the final stages of a dark cycle that still keeps 75% of the population in ignorance and darkness. The debt slavery and the hostage can only exist where there is no spiritual consciousness. My spiritual tutoring therefore only addresses the awakened part of the population, the advanced light warriors, lightworkers and devotees. The ascension process of humankind concerns only a small percentage of the masses, but has a very collective powerful effect on the whole of humanity. Right now, before the cosmic Event, the dark forces are massively trying to create discord and disorder among the masses. Especially Indigos, liberated and awakened souls and all kinds of star seeds are massively irradiated and shot at with energy weapons and the new 5G technology. These last weeks before our Silver trigger and also tonight I was able to follow these massive dark attacks, especially at night more often. These attacks have a very low, dark vibration and can be perceived by us in the form of a dull, monotonous low hum.

Dark followers of the devil were stationed there near lightworkers

to massively disturb their lifes and damage them.

They intend to put us completely out of action with their energetic radiations and shots. Especially Indigo's and soulmates are massively attacked. Unfortunately, it causes heart rhythm disturbances and many other conditions of suffering like insomnia, which can not be concretely diagnosed or treated by orthodox medicine. We therefore have to protect ourselves (especially our hearts) and ward off these dark forces. For this I have received from the light forces a special defense technique, a mantra. I will now initiate you, my dear readers, into this technique and at the same time empower you to protect yourself with this mantra. As soon as you wake up by the deep hum that sounds like a metallic engine, most likely in the middle of the night after 3 o'clock, when you notice a great malaise, please say the following holy MANTRA (holy names of God) THREE TIMES:

JAY LAKSHMI NISHINGADEVA - JAY RADHA GOVINDA -

JAY NITYANANDA GAURANGA !!!“

To all Christians who wish to remain faithful to their tradition, I recommend the following invocation three times as private exorcism:

ALL GLORIES TO ARCHANGEL MICHAEL - ALL GLORIES

TO HOLY MARY – ALL GLORIES TO JESUS CHRIST !!!“

I can fully promise you that this praising of God and the Goddess and Their blessings will keep away all attacks of darkness and neutralize all harmful rays and magnetic fields. Even the harmful effects of 5G technology are completely transformed into the light. This was communicated to me this week by the Lightforces. If we regularly form a column of light that reaches to the source of the Creator, we are protected around the clock. Also ignorant people, who are not aware of that dangerous attacks, and who do not willingly protect themselfes are still protected from these harmful rays of the darkness, in case that they are devotees or Lightworker. Still, it is necessary to occasionally speak to our divine guardians in order to defend ourselves against the massive attacks of darkness. It is entirely up to our free will how to deal with this hatred and destructive rage of the dark. We can passively pass everything on us, or actively defend ourselves. Even spiritual masters use these techniques to protect themselves. Only our Supreme Goddess can sustainably protect us from the evil dark energies and dark beings. The Supreme Goddess Sri Radha is our patron saint and has many divine empowered extensions in this Universe (Goddess Lakhsmi, Goddess Isis, Mother Mary, Goddess Athene, etc. ).

Mother Mary, the Blessed Mother is the patron saint

of all Christians and even comes regularly to us

on the surface of the earth to bless us.

Some believers can see Her when She appears to them in Her transcendental Lightbody, hear Her words, or directly perceive Her loving blessings and strong divine maternal energy. All moon goddesses from Egypt, Greece, India and the Far East and other spiritual tranditions have the same mission: maternal protection of star seeds, indigos, awakened souls and to help with the ascension process. She, the divine Goddess Maha Lakhsmi (which is a complete extension of divine Sri Radha, the Supreme Personality of Godhead) and her expansions (especially Goddess Isis and Goddess Mary) together with the White Brotherhood initiate the process of consciousness and help us, even before the cosmic Event, to develop all the spiritual qualities that will ultimately lead us to spiritual perfection.

Master Saint Germain, Master Ashtar Sheran and

Master Jesus Sananda work hand in hand and guide us

to freedom and a new age of reform and light.

There are many agents and messengers of light and peace on earth who are now leading masses of people to the light and to God in the end times. Light warriors, Lightworkers, healers, writer, Channeling media and all kinds of light souls, and even spiritual Masters incarnated to initiate the great cosmic Event. Please do not forget our spiritual mission and please help everyone to dispel darkness on earth. Please read the Intels and articles of our friend Cobra regularly and ask questions if you have any problems implementing the recommendations listed there. I am at your disposal at all times to help you with exorcism and your healing process, when you turn to me for help. On my contact page you will find my email or a contact form where you can write me.

The transition to the New Age of Light before and after the Event

is simple for the simple, but complicated for the complicated.

Of course, there are still a few hurdles to overcome, but if we stay attentive to our light work and are not provoked by the dark, whatever comes up, then we will be able to stand above the water like the lotus flowers in the endless sea of challenges and not getting wet. For those Light Warriors who have a lot of energy and want to defend themselves actively, I recommend a meditation with the LIGHTSABER. As soon as you introduce divine lightsabers around your body and around your LIVING AREA and activate them for 24 hours, they will protect you from dark attacks and nastiness. You can also summon some of the Light warriors and angels of Mary's Legions and instruct them to guide you through the confusion and dark ages. The angels help us unconditionally and with great joy. Pay special attention to your thoughts and words, because they will manifest. Now, before the Event, there is a higher energy and the precipitation work and the manifesting are happening faster and more intense than in the past of barbaric consciousness. Please also meditate often with the flower of life and sacred geometry, as well as the 12 divine color rays along with their Leaders (Maha Chohans), Archangels and Light qualities.

This year 2019 is here to deliver our MASTERPIECE and to

achieve perfect clarity and spiritual presence. No matter

what challenges we face, no matter how big our false ego

may be ... the divine grace in the end times

can eliminate all doubt, trouble and pain.

Please remember that our Goddess wants peace, freedom and prosperity for all living beings on earth. We should work hard to manifest that peace, freedom and prosperity and not complain about that 70% of the population who are still sleeping. Everyone has their free will and we should not complain sentimentally about spilled milk. The majority of people are occupied, influenced or possessed by the devil and his innumerable dark slaves and demons. We can make intercessory prayers on a regular basis for these dark ones, but they have to save themselves by turning to the light. We can show our light to the masses of men, but they must do the work themselves in the liberation from suffering and the separation from the darkness.

The Supreme God and the Supreme Goddess see the efforts of each soul and will give Their blessings when They see the desires and good will of a candidate for the path of light and devotion.

Do not worry, nobody will be dropped or forgotten. Nobody will be left behind on this battlefield in the end times. Everyone has a chance, but not everyone wants to take their chance and free themselves from the darkness to go into the light. Thanks to all beautiful souls who participated in the Silver Trigger-meditation !!! Let us pray for all beings and wish them all happiness and success, whether they are on the side of darkness or on the side of light. All souls and creatures in that Universe are creative expressions of the Divine Father and the Divine Mother.

All Glories to the Sisterhood of the Rose Devotees !!!

All Glories to the Lightforces !!!

All Glories to the Supreme Personality of Godhead !!!

VICTORY OF THE LIGHT !!!

------------

Ich möchte euch heute auch noch das Thema

der 12. Entwicklungsebene mit dem Farbstrahl

OPAL näherbringen.

SANAT KUMARA ist der Lenker dieses Farbstrahles und der Erzengel der Wandlung OMNIEL mit seiner weiblichen Ergänzung LADY OPALECENCE helfen uns, die Aspekte der Wiedergeburt und Umwandlung, sowie die Tugenden der Weisheit, Treue und Intelligenz zu integrieren.

Der Farbstrahl Opal unterstützt den VIOLETTEN STRAHL

der Umwandlung und Transformation bei seiner Arbeit.

Diese beiden Strahlen stehen am Ende eines Wandlungsprozesses einer jeden Seele. Wir erfahren tiefgreifende Veränderungen, wenn wir den Farbstrahl OPAL anrufen, und unser Leben wird dadurch friedvoll und öffnet sich der Reinigung von Altlasten. Die gesamte Karma-Auflösung wird in Gang gesetzt und unser Körperbewusstsein wird intensiver, ebenso die Ernährung und Pflege; auch unser Aussehen erstrahlt in einer neuen ästhetischen Form. Dieser Farbstrahl Opal hilft uns, den eigenen Weg zu finden und in die Einheit mit Gott und der Göttin zu kommen.

Die Meisterzahl 12 ist die Zahl des runden, ganzen

und geschlossenen Kreises.

Es gibt 12 Aufgestiegene Meister der Großen Weißen Bruderschaft, 12 Monate im Jahr, 12 Dimensionen, 12 Oktaven, etc. Indem wir den Farbstrahl Opal anrufen, erfolgt eine Auseinandersetzung mit der ALL-EINHEIT. Ebenso geht es um die Zahlen 1 und 2, also mit der Polarität und den Verletzungen auf diesen Ebenen. Das damit verbundene uralte Karma wird durch die Energie des Opalen Farbstrahls aus den feinstofflichen Zentren unserer Energiekörper entfernt.

Ebenso hilft der Farbstrahl Opal so wie der Farbstrahl Pfirsich (11. Farbstrahl) bei der Verwirklichung unseres Lebensplans.

Die Weichen für Reinkarnation (Wiedergeburt) oder die Heimkehr zu Gott werden gestellt. Die Vereinigung mit unserem HÖHEREN SELBST kann jetzt unwiderruflich stattfinden. Dies unterstützt auch den weißen Farbstrahl von Meister SERAPIS BEY, der uns bei der Reinigung und beim Aufstieg dient – und unterstützt auch den 7. Farbstrahl von Meister SAINT GERMAIN. Besonders vor unserer großen Massenmeditation am 11.11.'19 bitten wir Meister SAINT GERMAIN um seinen Violetten Strahl der Gnade und Transformation und meditieren mit der heiligen Geometrie, der Blume des Lebens. Meister Saint Germain ist die Schlüsselfigur zur Manifestation des Neuen Goldenen Zeitalters und von New Atlantis. Er steht hinter unseren Bemühungen im Aufstiegsprozess der Menschheit und hilft uns in die Freiheit. Wir können uns auf den Silber-Trigger bestmöglich einstimmen, wenn wir seine Segnung in Form der Violetten Flamme vor all unseren Meditationen herbeirufen und alte Blockaden auflösen, sowie hindernde Themen klären.

SRI LAKSMI ist die Göttliche Mutter aller Welten

und steht für Fülle und Wohlstand. Sie ist die Gnaden-Energie

und die Freudenenergie Gottes (SRI VISNU).

Mit den Segnungen von Laksmi-Devi können wir alle Hindernisse überwinden und den Silber-Trigger erfolgreich beschließen - und auch den kosmischen Event triggern, der allen Wesen Befreiung schenken wird. Erst wenn die Lebewesen frei sind von der Schuldensklaverei und den dämonischen Einflüssen auf der Erde, können sie sich dem Aufstiegsprozess und der spirituellen Entwicklung voll widmen.

Durch die reinigenden, göttlich-weiblichen Energien werden

sämtliche karmische Prozesse aufgelöst und die Menschen können

die Verbindung mit der göttlichen Quelle leichter herstellen.

Der Silber-Trigger ist der Impuls für die Befreiung aus der Schuldensklaverei. Es heißt auch in den heiligen Schriften, dass man Feuer, Schulden und Krankheit zuerst beheben muss, wenn man auf dem Pfad der Entwicklung fortschreiten möchte. Die Beseitigung von Feuer, Schulden und Krankheit ist also unser erster Schritt zur Heilung und Verbesserung unserer Situation. Darauf können wir dann unser spirituelles Leben ohne Verzug aufbauen.

Die Krankheit der Illusion ist sehr hartnäckig und wir können

sie nur heilen, indem wir uns mit dem Höheren Selbst verbinden.

Sobald wir beschließen, dies zu tun, helfen uns die Schutzengel und die Wesen des Lichtes, auf unserem spirituellen Weg fortzuschreiten. Unsere Göttin möchte, dass wir mehr beten und durch unser Gebet und unsere Meditationen freudvoller und fest verankert in unserem Glauben werden. Die Meditationen mit den 12 Farbstrahlen beinhalten alle Aspekte unserer spirituellen Entwicklung und münden dann in der persönlichen Auffassung unserer Verwirklichung von Gott. Am Anfang steht immer die Verwirklichung des Lichtes (als göttlicher Informationsträger) und der 12 Farbstrahlen der  Quelle allen Seins - und damit eine unpersönliche Anschauung aller Dinge.

Danach, wenn wir spirituellen Fortschritt machen, werden

wir die Hand Gottes hinter jedem Ereignis erkennen.

Wir erkennen, dass Gott eine Person ist, die Höchste Person. So erkennen wir auch die weibliche, göttlich-segnende Hand von Sri Laksmi hinter dem Aufstieg der Menschheit. Sie ist unsere wohlmeinende Gönnerin und Wegweiserin. Sie ist unsere Spirituelle Mutter, unsere ursprüngliche Spirituelle Meisterin und stattet uns mit allen spirituellen und materiellen Füllen aus. Alles was unserem Aufstieg dient, nehmen wir an. Der Silber-Trigger ist ein Geschenk der Göttin Laksmi. Silber ist eine weiblich göttliche Energieform und hilft uns, Fülle zu schaffen. Mit Fülle und Wohlstand befreien wir uns aus der Schulden-Sklaverei, indem wir am 11.11. ein eindeutiges Signal setzen, indem wir uns Silber kaufen. Es ist ein kraftvolles Symbol, das nicht ignoriert werden kann. Die dunklen Kräfte werden sich daraufhin zurückziehen müssen und den Lichtkräften Platz machen.

Der kommende kosmische Event ist eine natürliche Reaktion

unseres Wunsches, endlich frei zu sein, um dem Licht –

bzw. der höchsten Persönlichkeit Gottes besser dienen zu können.

Der bald stattfindende Event ist die Antwort Gottes auf unseren Ruf nach Hilfe. Die Verwirklichung der Liebe und des Lichtes findet im Herzen statt. Alle werden gleichermaßen beschenkt während des Events, aber nicht alle sind bereit, dieses Geschenk anzunehmen. Nützen wir die neue lichtvolle Energie und verwenden wir alle Instrumente (spirituellen und materiellen), die wir von Gott und der Göttin bekommen haben, um unser Leben zum Erfolg zu bringen – und bereiten wir uns auf den Event vor.

Die menschliche Lebensform ist dazu da, um Gott und

die Göttin zu finden und die spirituelle Liebe in ihrer

reinsten Form zu verwirklichen.

Am 11.11. haben wir die Möglichkeit, ein Massen-Signal zu setzen, welches in weiterer Folge in Zukunft den Weg in die Freiheit, in den Wohlstand, in die spirituelle Fülle und in den Weltfrieden ebnen soll. Das Neue Goldene Zeitalter hat bereits begonnen. Wie schnell sich alle lichtvollen Energien entfalten können, liegt nun an uns selbst.

Sieg dem Licht !!!

---------


Ich möchte euch dazu ermuntern, mit dem Farbstrahl Pfirsich, der das Thema der 11. Entwicklungsebene hat, zu meditieren. Der 11. Farbstrahl von LORD MAITREYA konfrontiert uns Menschen mit der Liebe Gottes und unserer wahren Berufung und Lebensaufgabe.

Uralte Themen können mit diesem Farbstrahl aufgearbeitet werden, wodurch wir die Meisterschaft über unser Leben erlangen können.

Wir rufen hierzu den Erzengel der Freude, PERPETIEL mit seiner weiblichen Ergänzung LADY JOY, sowie den Lenker des Strahls von Pfirsich: LORD MAITREYA. Wenn wir diesen Farbstrahl in unser Leben einlassen, werden wir unweigerlich mit den Blockaden konfrontiert, die unserem göttlichen Lebensweg im Wege stehen. Auch die Konfrontation mit der Polarität im Inneren und eine starke Manifestationskraft wird dadurch gefördert.

Besonders jetzt vor dem Silver Trigger und unserer großen Massenmeditation am 11.11.'19 brauchen wir

eine starke Verbindung mit unserem Höheren Selbst, sowie

eine Stärkung unserer Ideale und Ziele im Leben.

Lasst uns also eine starke Verbindung zum Göttlichen herstellen und so all unsere inneren und äußeren Blockaden, sowie alle globalen Herausforderungen besser überwinden.

Sieg dem Licht !

--------

Liebe Freunde,

Heute, am 19.10.'19 geht es um die Vorbereitung auf das RADIKALE UMDENKEN für die Zeit nach dem großen kosmischen Event. Bevor der Event stattfindet, wenden wir uns noch schnell dem Thema Geheimpolitik zu und der Frage einer Weltverschwörung, weil da noch viel Unwissenheit herrscht und hier einige Informationslücken zu füllen sind. Der bekannteste Experte zum Thema Paradigmenwechsel hier in Europa ist wohl:

Armin Risi, Philosoph, Autor und Referent zum Thema

Radikal umdenken - neue Wege und Weltbilder !

https://armin-risi.ch/Artikel/Geheimpolitik/Zur-Frage-einer-Weltverschwoerung.php

Ich empfehle allen meinen Lesern/Innen, diesen Artikel von Armin Risi zu lesen, denn er räumt mit vielen Vorurteilen und allerlei Irrglauben auf. Ständig ist die Rede von Weltverschwörungen und diversen Weltuntergangs-Theorien. Wir müssen uns einfach mal auf den eigenen Weg machen und hier recherchieren. Es hilft uns nicht, hier im stillen Kämmerlein griesgrämig der einen oder anderen pessimistischen Verschwörungstheorie auf den Leim zu gehen. Leider gibt es tatsächlich unzählige Verschwörungstheoretiker, Wahrheitsverdreher und Manipulateure auf der dunklen Seite, die uns glauben lassen wollen, dass sie im Recht sind und die alleinige Weltherrschaft beanspruchen können - und 99 % der Menschen ihrer Meinung nach falsch liegen und sie deshalb unterwerfen können. Aber so einfach ist das nicht, weil hier auf der Erde genug Lichtarbeiter agieren und mit den Lichtkräften der Galaxie zusammenarbeiten, um so ein Untergangszenario zu verhindern. Außerdem bilden wir die Mehrheit und sind daher dominant, wenn wir das „radikale Umdenken“ lernen. Diese dunkle elitäre dämonische Minderheit mit ihren zahlreichen Handlangern verdrehen ständig die Wahrheit und behaupten, dass wir, die Lichtarbeiter diverse Verschwörungstheorien verbreiten würden und für die Welt gefährlich wären. Das ist der Trick mit dem sie arbeiten: sie verdrehen die Tatsachen und beschuldigen andere mit den Vorwürfen, welche sie selbst ausführen.

Die Anbetungsgemeinde der Klima-Ikone, die Extinction-

Rebellion und diverse andere Gruppierungen

sind Handlanger der Satanisten-Szene.

Egal wie sie sich nennen, egal mit welchen satanistischen Symbolen (Sanduhr, Totenköpfen, Verschütten von Blut an öffentlichen Plätzen, etc.) sie sich und ihre Banner schmücken – und egal mit welchen Parolen sie um sich werfen … sie können niemals mit ihrer Dunkelheit und ihrer Unwissenheit (sie tappen völlig im Dunkeln) das Licht auf der Erde auslöschen. Das Licht ist immer stärker im Universum und vertreibt die  Unwissenheit derjenigen Menschen, die im Gottesbewusstsein verankert sind. Wenn wir diese armen „gekauften Söldner“ in ihren Demos auf der Straße herumlungern sehen, sprechen wir ein Gebet: „Friede sei mit euch !“ - und der Spuk ist vorüber. Wir brauchen nicht ärgerlich werden oder sie bekämpfen. Sie können uns nicht mit ihren nekrophilen und düsteren Weltverschwörungstheorien ködern und Angst schüren, denn wir haben einen höheren Geschmack. Wir verwenden Symbole des Lichtes und der Freude: zum Bsp. den runden Kreis mit dem Punkt in der Mitte, der die Einheit und Ganzheit Gottes mit samt seiner Schöpfung symbolisiert. Eine Sanduhr, wo die Zeit abläuft und ein Welten-Ende (den Tod) heraufbeschwört, ist der Ewigkeit logischerweise diametral entgegengesetzt und daher völlig unterlegen.

Wir sind Anhänger der Ewigkeit, des Lichtes

und der ganzheitlichen Gesinnung, und unser Weltbild

trägt den Stempel der Vollkommenheit und Göttlichkeit.

Es gibt unzählige solcher dunklen Gruppierungen weltweit, welche von dunklen Kräften hinter dem Schleier bezahlt und gelenkt werden. Die Drahtzieher haben verborgene Druckmittel, mit denen sie die Menschen in Geiselhaft halten.

Deshalb vernichten die Lichtkräfte der Galaktischen

Konföderation diese letzten Druckmittel und bereiten bereits

den Durchbruch des Lichtes und der Liebe von

der göttlichen Zentralsonne im Universum vor.

Die uralten und sich immer wieder wiederholenden Attacken auf uns Lichtarbeiter sind leicht zu durchschauen, denn sie haben keinen Tiefgang. Es ist absurd zu glauben, dass diese magischen Gaukler mit ihren satanistischen Symbolen die Weltherrschaft übernehmen werden, denn die Lichtkräfte sind ihnen in allen Bereichen überlegen und es ist der Wunsch der Höchsten Göttin, das Goldene Zeitalter mit Hilfe aller Legionen von Lichtkriegern und Lichtarbeitern zu offenbaren.

Deswegen sind wir ja hier und machen unsere Aufklärungsarbeit, damit keiner auf die trickreichen Verschwörungstäter hereinfällt.

An allen Ecken und Enden unseres Daseins versuchen die skrupellosen Zerstörer und Vernichter von Ethik, Moral und Kultur, ihre dreckigen Fingerspuren zu hinterlassen und erfinden täglich neue Methoden, um uns zu terrorisieren und zu schikanieren.

Es hilft jetzt nicht, diesen Hysterie-Wahn zu bekämpfen,

sondern das lichtvolle Gute und Göttliche zu stärken !!!

Deshalb ignorieren wir Weisen diese satanistischen Symbole, die aufgemalten Sanduhr-Symbole auf ihren T-Shirts - und konzentrieren uns voll und ganz auf den Kreis der Ewigkeit, der Gott und die gesamte Schöpfung bedeutet. Dieses Symbol trägt die Vollkommenheit und Ewigkeit in sich und wir können uns gerne T-Shirts anziehen, wo dieses Zeichen der Ewigkeit und Göttlichkeit drauf ist. Das wird den dummen Weltuntergangs-Sekten nicht gefallen, denn sie haben uns nichts entgegenzusetzen außer leeren Floskeln und spirituell unterentwickelten Slogans.

Dieses Mandala mit dem Kreis und dem Punkt in der Mitte dient

den Aufgewachten auch als Heilmittel zur Selbstfindung:

ERKENNEN - ERWACHEN - VERÄNDERN !!!

Das RADIKALE UMDENKEN und der PARADIGMENWECHSEL ist schon voll im Gange und immer mehr Menschen wachen auf mit Hilfe unserer Friedensbotschaften, unserer göttlichen Symbole und unserem Licht, das wir verbreiten. Erkennen, Erwachen und Verändern sind unsere Leitworte und Ziele, die es zu verwirklichen gilt und welche Licht erzeugen. Dieses Licht kann durch nichts aufgehalten werden, schon gar nicht von fanatischen Globalisten, Kommunisten, Satanisten und Anarchisten.

Jeder, der von der richtigen, der göttlichen Quelle trinkt,

wird vom Verfolgungswahn, vom Verschwörungswahn,

von diversen Hysterien und anderen Krankheiten

der dunklen Seite, geheilt.

Wissen ist Macht und Information ist ALLES in der heutigen Zeit, wo das Licht anfängt, all den Schmutz der jahrtausendealten Dunkelheit hinwegzufegen und ordentlich aufräumt mit allen wahnwitzigen Fake-News, Irrsinns-Propaganda, Verhetzung, Massenhysterien und dunklen Verschwörungstheorien diverser Drahtzieher hinter dem Schleier. Der Schleier ist schon sehr löchrig, durchlässig wie löchriger Schweizer Käse - und das göttliche Licht bricht sich seinen unaufhaltsamen Weg durch die künstliche Matrix.

Jeden Tag reißt ein Stück mehr ein und bald wird dieser

letzte Schleier der Illusion fallen und die Menschen

aus ihren Ängsten, Zwängen, Manipulationen und

schließlich aus der Geiselhaft befreien.

Bitte liebe Freunde, bleibt bitte informiert und in der Mitte !

Sieg dem Licht !!!


-----------

Liebe Freunde der Schwesternschaft der Rose,

Heute am 17.9.'19 möchte euch Golden Spirit mit dem Farbstrahl Magenta bekannt machen, wo JESUS SANANDA der Lenker ist – und ANTRIEL, der Erzengel der Harmonie mit seiner weiblichen Ergänzung LADY HARMONY wirken. Hier geht es um den Sieg des Geistes über die Materie, den Ausgleich von Energien, göttliche Harmonie und dem Gleichgewicht unserer Gefühle. Dieser Farbstrahl Magenta wirkt zwischen Hals- und Herzchakra sowie dem 9. Chakra, unterstützt uns bei der Integration aller Farbstrahlen, manifestiert Frieden, Harmonie im Herzen und Herzenswärme. Er offenbart uns den Weg zur inneren Weisheit.

Unser Herzchakra ist der Wohnsitz der dreifältigen Flamme,

von wo aus wir Kontakt zu unserem Höheren Selbst herstellen.

Dieses Jahr 2019 ist das Jahr der Meisterschaft und führt uns von der Dunkelheit zum Licht - wir ernten die Essenz aller bisher gemachten Erfahrungen. Dieser Farbstrahl Magenta hilft uns, unterdrückte Gefühle zu erlösen, das übermäßige Analysieren unserer Umstände loszulassen, alle Unaufrichtigkeiten zu beleuchten und dadurch wieder in geistige Bewegung zu kommen. Wir können Lebensfreude erfahren, wenn wir die Verbindung zur göttlichen Quelle wiederherstellen. Transformation alter Wunden und die Beseitigung von Blockaden ist jetzt angesagt. Anstatt verbittert, vergrämt, hart und unnachgiebig zu werden nach all den schwierigen Herausforderungen der letzten Jahre, setzen wir Prioritäten und entwickeln den Mut zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung.

Jetzt ist es Zeit, die innere Wahrheit zu finden,

ihr vertrauen zu lernen, und seinen Weg zu gehen.

Meisterschaft bedeutet, aufhören nach den Schuldigen zu suchen – und stattdessen ins eigene Herz zu schauen und die Liebe zu finden, die alles verändert. Als „Bräute des Herrn“, in der Nachfolge von Jesus Sananda (Christus) fühlen wir die Wahrhaftigkeit Seiner frohen Botschaft und folgen ihr, ohne Berechnung und ohne Zweifel. Als Geliebte Gottes und der Göttin sind wir auf dem rechten Weg, und brauchen uns nicht zu fürchten. Wir sind nicht länger Sklaven der Angst, sondern leben das Wort Gottes, so wie es uns die Heiligen aller Zeiten und Kulturen vorlebten. In der Schwesternschaft der Rose entwickeln wir mit Hilfe des Farbstrahls Magenta alle Manifestationseigenschaften der absoluten Liebe in uns. Höhere geistige Ideale und Ziele werden gefördert und führen uns zur Weisheit. Wir reden nicht nur von Nächstenliebe, sondern bemühen uns, auf diesem Weg der Meisterschaft in diesem Jahr 2019 bleibende Werte und Akzente zu setzen.

Mit Hilfe der heilenden Energien von Magenta

können wir zu gewaltlosen, friedlichen

und tierliebenden Lichtdienern werden.

Egal, welcher Partei, geistigen Gesinnung, Kultur oder welchem Glauben wir angehören – sobald wir uns aktiv mit unserer Seele verbinden, den Farbstrahl Magenta anrufen und über die Blume des Lebens meditieren, erlangen wir die Eintrittskarte zur Erleuchtung und Begnadigung. „Hardliner“ werden zu Softliner und Intolerante zu Toleranten. Fleischesser können zu Vegetariern werden – und Menschen, die im Todesbewusstsein waren, können Lebensbewusstsein kultivieren. Das alles passiert durch die grundlose Barmherzigkeit der Göttinen-Energie. Magenta verwandelt einen Überschuss an göttlich männlicher Energie in göttlich weibliche Energie und schafft somit einen energetischen Ausgleich von Yin und Yang. Es braucht nur den bewussten Wunsch, dies zu erlauben.

2019 ist die Verkörperung von göttlich weiblicher

Energie, welche alte verhärtete Strukturen auflöst,

um die Geburt von Reformen zu ermöglichen.

Überall auf der Welt kämpfen plötzlich die Massen um mehr Demokratie, um mehr Gerechtigkeit und um Freiheit. Es ist kein Zufall, dass nun die kreativen Kräfte der Menschen erwachen und nach Ausdruck verlangen. Neue Kompromisse, neue Strukturen und neue Formen des Zusammenlebens entstehen. Wir sollten alte Knoten sprengen und neue goldene Lösungen finden. Täglich werden wir mit Informationen der Massenmedien überschwemmt, die wir nicht auf ihre Richtigkeit überprüfen können. Die Manipulation ufert auf allen Ebenen des öffentlichen Lebens aus und wir werden nur den Durchblick erhalten, wenn wir uns nach Wahrhaftigkeit und Weisheit sehnen. Dazu brauchen wir die Verbindung mit der Seele. Mit Hilfe des Farbstrahls Magenta und der Meditation über die Blume des Lebens können wir Lügen von wahren Aussagen unterscheiden. Wir lernen mit unserer Intuition, die für uns wichtigen Informationen zu gewinnen und können deshalb nicht mehr auf Irrwege gelenkt werden. Alles wird durchschaubarer und wir können Nutzen und Risiken besser abschätzen.

Lasst uns dieses Jahr 2019 ganz bewusst in ein Jahr

des Übergangs zum Licht verwandeln.

Der dunkle Zug der alten Energie rast in Richtung tiefen Abgrund … und mit ihm die sturen Leute, die sich nicht zum Positiven verändern wollen, und welche Angst haben, ihre irdischen Schätze zu verlieren. Die Lichthungrigen hingegen sind schon längst abgesprungen von diesem tödlichen Zug und befinden sich bereits auf dem Weg der Besserung, der Heilung und Umkehr. Sie gehen friedlich und erlöst ihren Weg ins Neue Zeitalter der Reformen, das in der Ferne bereits am blauen Horizont aufleuchtet und durch wunderbare neue, helle Energien begleitet wird. Die Lichthungrigen spüren instinktiv, wo es lang geht, und lassen die furchterregenden, düsteren, bedrückenden Energien hinter sich, je mehr sie sich von der Route des alten Zuges, der in den Abgrund der Hölle fährt, entfernen. Je weiter sich die Menschen von der Dunkelheit, von den Lügen und der Käuflichkeit abgrenzen und entfernen, desto leichter wird es in der Neuen Energie, Fuß zu fassen. Ab jetzt geht alles wie geschmiert … denn es finden Synchronizitäten statt, welche uns von den Engeln gesandt werden, um uns zu bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Je näher wir unserem Ziel kommen, desto heiterer

und beschwingter wird unsere Stimmung.

Ihr erkennt die Lichtarbeiter/Innen daran, wie sie mit ihren Mitmenschen umgehen, an ihrer heiteren Art, ihrem Optimismus und guten Laune. Diejenigen, die das Licht sehen und spüren können, welches direkt von Gott und der Göttin kommt, haben stets Hoffnung. Sie sind die Hoffnungsträger und Wohltäter, welche Nächstenliebe nicht nur predigen, sondern auch ausüben. Schaut euch um, und ihr werdet sie an ihren guten Taten erkennen. Aber lasst euch nicht täuschen, denn auch der Teufel schlüpft sehr gerne in die Rolle eines Wohltäters, besonders vor politischen Wahlen. Öffnet eure Herzen für Jesus Sananda (Christus), für die weibliche Göttinnen-Energie, und betet vermehrt um Führung und Informationen, welche euch helfen, das Gute vom Bösen zu unterscheiden. Erst wenn ihr die Wahrheit fühlen könnt und Zugang zu eurer göttlichen Intelligenz habt, könnt ihr auch richtige Entscheidungen treffen. Alle Entscheidungen, die gemäß der heiligen Geometrie getroffen werden, fühlen sich leicht und gesund an. Alles was uns ein gutes Gewissen beschert und heiter stimmt, ist ein Indiz dafür, dass wir am richtigen Weg sind. Alte und schwere Energie kann sich dort nicht mehr entfalten, wo Licht und Liebe herrscht. Lasst uns also die Welt verändern und dieses Meisterjahr 2019 zum Erfolg bringen.

Sieg dem Licht !!!

-----------


Liebe Freunde,

Heute am 5.9.'19 konzentrieren wir uns auf den 8. Farbstrahl Aquamarin, dem Tor zur Ebene vom MAHA COHAN PAOLO VERONESE. Auf diesem Farbstrahl arbeitet AQUARIEL, der Erzengel der Klarheit mit seiner weiblichen Ergänzung LADY CLARITY. Hier geht es um Unterscheidungsvermögen, vollkommene Klarheit und die geistige Ausrichtung auf den inneren Plan. Wir erkennen beim Meditieren und Aktivieren dieses Farbstrahls Aquamarin, was nützlich für uns ist, was uns belastet und welche alten Energien losgelassen werden müssen, um Neues zulassen zu können.

Es findet eine Ausbalancierung unserer Kräfte statt,

sodass wieder Freude, Harmonie und Begeisterung,

Genuss und Überfluss in unser Leben kommt.

Es werden auch negative Emotionen erlöst: Verletztheit, Schwäche und Kleinsein; Manipulationen, die ihre Ursache in der Kindheit haben und Verklemmtheit. Vor allem geht es darum, den eigenen Selbstwert wieder herzustellen, um unser Leben und unsere Gottesgeschenke wieder wertschätzen zu können. Wir transformieren auch Missverständnisse und erfahren die göttliche Gerechtigkeit in Gedanken und Gefühlen. Wir lernen, die Wunden, die im Zusammenhang mit dem Thema Ungerechtigkeit entstanden sind, zu transformieren und können uns wieder auf die höhere Gerechtigkeit fokussieren.

Aquamarin fördert den kreativen sprachlichen Ausdruck.

Es ist oft sehr wichtig für uns, wie wir unsere Anliegen im praktischen Umgang mit anderen formulieren. Dazu braucht es klare Gedankenstrukturen und Unterscheidungsvermögen. Wir können mit dem Aquamarinen Farbstrahl mit Klarheit unsere Ziele anvisieren und uns auf den göttlichen Plan ausrichten. Das fördert unser spirituelles Wachstum, schenkt uns die Erfüllung unserer Herzenswünsche und bringt uns Ausgeglichenheit und Balance. Wir erkennen, wie wir unser inneres Leben mit unserem äußeren Leben besser in Einklang bringen können.

Aquamarin stärkt unsere Abwehrkräfte, gibt uns Frische

und wirkt regenerierend auf unsere Haut.

Diese Farbe Aquamarin wirkt auch bei allen entzündlichen Erkrankungen und hilft bei der Heilung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Aquamarin stärkt und beruhigt unser Nervensystem, wirkt kühlend bei Verbrennungen. Ängste, seine Gedanken mit Worten zu formulieren (Sprachhemmungen) können mit Aquamarin überwunden werden. An dieser Stelle möchte Golden Spirit allen Leserinnen und Lesern nochmals in Erinnerung rufen, wie wichtig es ist, seine eigenen Zellen zu programmieren. Der Körper hört mit, wenn wir sprechen und reagiert sehr sensibel auf alle Anweisungen, die wir ihm geben. Formulieren wir also unsere Wünsche positiv und vermeiden wir Jammern und Klagen. Nur worauf wir uns wiederholt konzentrieren und was wir wiederholt affirmieren, tritt auch dann physisch in Erscheinung. Wir können z. Bsp. eine Erbkrankheit, die schon seit Generationen besteht, einfach stoppen.

Wir brechen die Kette der Folge dieser DNA-Anomalie,

indem wir sie gezielt ansprechen und beenden.

Wir beenden mit unserer sprachlichen Anweisung die Wiederholung der kranken Erbinformation. AB SOFORT reagiert unsere DNA mit einer Neuausrichtung und Selbstheilung. Das funktioniert. Man muss es nur immer wieder mit vollster Entschlossenheit wiederholen und seinen Zellen im Körper klar machen, dass man der Boss ist und alles unter Kontrolle hat. Erst wenn wir davon überzeugt sind, dass wir das können, findet auch eine Klärung und Neuausrichtung der Zellen auf Heilung, statt. Ab sofort werden dann ehemalige Erbkrankheiten, also genetische Dispositionen nicht mehr an die Nachkommen weitergegeben. In der Neuen Energie ist dies möglich. Der Farbstrahl Aquamarin hilft uns bei dieser Neuausrichtung und Heilung. Unsere Körperzellen regenerieren sich in dem Maße, wie wir es wünschen und anordnen. In gleicher Weise stoppen wir auch den Alterungsprozess und bleiben jugendlich bis ins hohe Alter.

Ich habe selbst diese „DNA-Experimente“ gemacht und

bereits zahlreiche Erfolge zu verzeichnen.

Wir dürfen niemals vergessen, dass wir geistige Wesen sind, die zeitweilig in einem Körper inkarniert sind, um hier bei der Weiterentwicklung des Bewusstseins auf diesem Planeten zu helfen. Wir können mit unserem eigenen hohen  Bewusstseinsgrad andere dazu inspirieren, ihr Bewusstsein ebenfalls zu heben, was in dieser neuen Energie im Neuen Goldenen Zeitalter immer einfacher wird. Ergreifen wir diese Chance und meditieren wir vermehrt mit der Blume des Lebens. Platzieren wir so oft wir können, den Planeten Erde in das Blume-des-Lebens-Gitter und rufen wir den Farbstrahl Aquamarin hinzu, damit Klarheit, Gerechtigkeit, Fülle, Freude und Harmonie entstehen. Je öfter wir das machen, desto mehr Frieden und Heilung kommt in diese Welt. Zum allgemeinen Frieden, zur kollektiven Heilung und zur allumfassenden Barmherzigkeit gehört auch eine vegetarische Kost. Hier eine kleine Inspiration in Form eines Videos - eine kleine Lady mit riesengroßem Herz:

https://www.youtube.com/watch?v=og_O9jR5Jvw

Und hier ein Liebeslied:You Are My Hiding Place - Selah

https://www.youtube.com/watch?v=49dKCFTsPnI

Sieg dem Licht !!!

Liebe Freunde,


Man kann es nie allen gleichermaßen recht machen,

aber man kann sich der goldenen Mitte annähern,

indem man offen für positive Veränderungen ist.

An dieser Stelle möchte ich besonders allen Frauen die Daumen drücken und sie dazu ermuntern, als Frau im Berufsleben ihren „Mann“ zu stehen, also sich auszubalancieren und beide Seiten, die weiblichen und männlichen Eigenschaften zu pflegen und gleichermaßen zu leben. Das dient zur Heilung und Wiederaufrichtung nach verbalen Verletzungen, Benachteiligungen und Diskriminierungen durch männliche Kollegen. Erst wenn die weiblichen Anteile voll im öffentlichen Leben und in der Politik angekommen sind, kann es eine Ganzheit geben. Also nicht unterbuttern lassen und einfach weiterhin mit Enthusiasmus bei der Sache sein ! Man muss ja nicht immer an "Erster Stelle" sein

Spirituelle Wegbegleitung bedeutet, den Menschen  zu sagen,

was Sache ist.

Das dient uns allen. Wir sollten verschiedene Meinungen und Ansätze zu wichtigen Themen nebeneinander gelten lassen, auch wenn es einigen Miesepetern und Pessimisten im Land nicht gefällt. Deshalb freue ich mich heute, euch wieder als Spirituelle Wegbegleiterin dienen zu dürfen, indem ich euch den 2. Farbstrahl mit der Farbe Goldgelb präsentiere, der den spirituellen Ansatz für alle Themen des Lebens und auch für die Politik, gibt.  Ich werde hier in keinster Weise politisch, sondern hoffe, allen Lesern und Leserinnen die Wichtigkeit der Farbstrahlen in Erinnerung zu rufen, wo es darum geht, negative Emotionen aufzulösen und durch die Verbindung mit der Farbstrahlenquelle Goldgelb seine verborgenen Fähigkeiten und Talente wachzurufen, um sich gemäß seines Naturells besser entfalten zu können. Ich erlaube mir auch zu sagen, dass gewisse Softskills von allen Frauen und Männern in Führungspositionen hier im Lande noch intensiver erarbeitet werden sollten, um wirklich allen sinnvoll dienen zu können. Keine/keiner ist perfekt, aber um den göttlichen Willen und Plan im ganzen Gefüge des Universums erfüllen zu können, braucht es mehr spirituelles, als materialistisches Engagement.

Ein spirituell fortgeschrittene(r) Politikerin/Politiker

verdient unsere Aufmerksamkeit.

Nur wenn in einem Staat spirituelle Elemente leitgebende Impulse schaffen, kann er überleben und hat eine Zukunft in der Neuen Energie. Nur wirtschaftliche oder wissenschaftliche Überlegungen führen nicht zum Ziel, denn wir Menschen sind Seelen, geistige Wesen, welche nicht nur vom Brot und von der Arbeit leben. Wir leben durch Gottes Gnade und möchten uns hier auf der Erde gemäß unserer unsterblichen, frohen, heiteren Natur entfalten. Die dunklen Agenten des Teufels und der Hölle versuchen die Politik in eine rein materialistische Richtung zu lenken und unsere Bewusstseinsentwicklung zu stören und zu unterbinden, und uns allen Freude und Heiterkeit zu nehmen, damit wir lenkbarer werden und besser in ihre dämonische Sklavenwirtschaft passen. Aber das ändert sich jetzt an der Wende zum goldenen Zeitalter, wo wir LichtarbeiterInnen und LichtträgerInnen erfolgreich den Durchbruch der negativen, künstlichen Matrix durchbrochen haben. Diese Matrix der Dunkelheit  hat uns Jahrtausendelang an unserem spirituellen Fortschritt gehindert. Unsere ultimative Befreiung steht jetzt bevor.

Politikerinnen und Politiker, welche vormals reine

Marionetten der Dunkelheit waren, werden jetzt

genauso aus der Geiselhaft befreit werden,

wie der Rest der Menschheit.

Alle geistigen Besetzungen und Manipulationen nehmen in dem Maße ab, wie sich die Seele zum Licht bewegt. Auf dem goldgelben Farbstrahl wirkt JOPHIEL, der Erzengel der Erleuchtung mit seiner weiblichen Ergänzung LADY CONSTANCE sowie der Meister/Lenker KONFUZIUS. Es geht auf diesem 2. Farbstrahl um Vereinigung mit der eigenen Gott-Gegenwart, dem „ICH BIN“, also um Selbstwert. Besonders wenn wir vor wichtigen Entscheidungen stehen, sollten wir den goldgelben Farbstrahl anrufen und visualisieren, um Klarheit und Weisung zu bekommen. Dieser Farbstrahl ist eine kraftvoll vibrierende Strahlung, die unsere inneren geistigen Zentren anregt. Gold und Goldgelb helfen uns auch, unseren eigenen Selbstwert zu erkennen. Dieser goldgelbe Farbstrahl verschafft uns Zugang zu all dem Wissen, das sich seit Millionen von Jahren angesammelt hat und auf das wir mittels Akasha-Chronik zurückgreifen können (sofern wir uns diesen Zugang erarbeiten).

Dieser heilige Strahl der Schöpferkraft beschleunigt unsere

Schwingung und vergrößert unser inneres Licht.

Der 2. göttliche Farbstrahl strebt den Weg zur „ICH BIN“-Gegenwart an, zur Quelle allen Wissens. Wenn ihr mit diesem Farbstrahl meditieren wollt, bitte vorher immer mit dem VIOLETTEN FARBSTRAHL der Gnade und Transformation meditieren, um alle Hindernisse  und Blockaden aufzulösen. Danach werdet ihr beim Meditieren mit dem goldgelben Farbstrahl bemerken, dass negative Emotionen gelöst werden, wie UNGEDULD, alle Arten von Aggressionen, Gleichgültigkeit, Stolz, Fixierung auf die Vergangenheit oder auf die Zukunft. An dieser Stelle empfehle ich allen Menschen besonders ihre krankhafte Ignoranz zu bearbeiten, denn Ignoranz  kann viel Unheil und Leid verursachen. Hier braucht es mehr Liebe zum Detail und den Willen zur Umkehr von dieser rücksichtslosen Einstellung.

Konzentrieren wir uns lieber auf die Klärung unserer

höheren Ideale, unseren persönlichen Wert für

die Gesellschaft und auf unsere Stärken.

Transformieren wir mit dem goldgelben Farbstrahl unterdrückte Aggressionen und emotionale Probleme (die meist aus der Kindheit durch Traumata entstanden sind). Entwickeln wir mehr Sanftmut und Mitgefühl, bedingungslose Liebe und Vergebung. Lernen wir, die Verbindung zur inneren göttlichen Führung und den geistigen Ebenen herzustellen, und lernen wir, mit dem Fluss des Lebens zu schwimmen. Fördern wir unsere mediale Begabung und integrieren wir diese neuen Fähigkeiten in unser tägliches Leben. Der goldgelbe Farbstrahl hilft uns auch, mystische Erfahrungen zu machen und dadurch der Schöpferquelle, also Gott näherzukommen.

Kehren wir zur ICH BIN-Gegenwart  und zur Quelle

allen Wissens zurück, in dem wir unsren kreativen

Selbstausdruck schulen.

Es gibt ein sehr schönes Buch zu allen existierenden Farbstrahlen: „Der Herzstern - Einweihungsweg zur Selbsterkenntnis“ von Johanna Tippkemper, das ich euch wärmsten empfehle. In diesem Buch geht die Autorin detailliert und kompetent auf die Heilige Geometrie ein. Es gibt noch weitere 4 Farbstrahlen, die ich in meinen nächsten Artikeln näher beleuchten werde: Aquamarin, Magenta, Gold, Pfirsich und Opal. In der Zwischenzeit bitte ich euch, mit den Farbstrahlen der heiligen Geometrie fleißig zu üben und zu experimentieren. Ich freue mich sehr, wenn ich sehe, dass eure Aura immer heller strahlt und sich so auch euer Schutz vor den dunklen magischen Angriffen erhöht. Ich bete für euch (alle meine Leser und Leserinnen) täglich um spirituellen Schutz und Fortschritt. Ich verurteile keine Seele, sondern sage nur, was ich sehe und fühle. Möge euch die Quelle aller Farben reichlich segnen !!!

LICHTBUSSIS AN ALLE !!!

----------------

Unsere Ganzheit heilt:

Es gibt keine externe Quelle, die uns besucht, wenn wir uns selbst heilen oder ein Wunder erleben - wusstet ihr das?

Es gibt keine externe Quelle.

Stattdessen gibt es eine Offenbarung durch - eine wahre Ganzheit,

die uns auf wundersame Weise heilt. Alle Heilung und Wunder

kommen direkt aus unserer Mitte !

(Durch Lee Carroll, dem Original Kryon Channel)

Liebe Freunde,

Lasst uns heute, am 14.8.'19 mit der Grünen Flamme der Heilung meditieren. Auf dem Grünen Farbstrahl wirkt RAPHAEL, der Erzengel des Heilens, der Weihung und der Rechtsprechung mit seiner weiblichen Ergänzung MUTTER MARIA - sowie der Lenker dieses Strahles, Meister HILARION. Der Grüne Farbstrahl unterstützt uns bei dem Prozess der Entwicklung des Vertrauens in die Spiritualität und dem „sich-eins-fühlen“ mit ALLEM-WAS-IST. Er enthält den Aspekt der Konzentration, Wahrheit, Heilung, Gerechtigkeit und Weihung. Diese Farbstrahl schult unseren direkten Zugang zur geistigen Welt, die innere Stimme und den Kontakt zum HOHEN SELBST. Wir können dadurch ein Kraftfeld heilender Schwingungen für uns und andere Menschen sowie für Tiere aufbauen, wenn wir die Verbindung mit den grünen Strahlenkräften herstellen.

Dieser mächtige Heilungsstrahl kann alle Unvollkommenheiten

heilen, wenn wir uns vorher mit dem violetten Licht reinigen.

Die Konzentration auf den grünen Farbstrahl hilft uns, uns immer wieder auf unser Ziel - die allumfassende Heilung zu konzentrieren, und dabei aufsteigende Ängste zu transformieren, damit positive Veränderungen in unserem Leben passieren können. Es werden dabei negative Emotionen erlöst: Das Gefühl der Getrenntheit vom Ganzen; Lieblosigkeit und Selbstverleugnung; fehlende Demut und Freudlosigkeit; Zweifel und Stolz. Wie uns Kryon bereits in einigen Channelings erklärt hat, werden wir durch unsere Ganzheit geheilt. Sobald wir uns eins fühlen mit der Wahrheit, der Quelle aller Schöpfung - und dadurch die wahre Ganzheit erfahren, können wir den Heilungsprozess selbst einleiten. Auf einer höheren Ebene des Verständnisses und spirituellen Reife brauchen wir dabei keine Zauberei, keine Formeln, Tinkturen, Rituale, etc. um diese Ganzwerdung herbeizuführen. Alle Heilung und Wunder sind bereits in uns selbst manifestiert, denn unsere DNA ist göttlichen Ursprungs und kann wieder voll funktionstüchtig werden, sobald wir das Signal der Bereitschaft dazu geben.

Wir müssen uns vorher aber immer mit dem Violetten Strahl der Gnade und Transformation von allen Verletzungen

der Vergangenheit reinigen.

Alle Lichtschüler, welche auch an der Heilung unseres Heimatplaneten beteiligt sind und zugleich ihren Körper, ihre Seele und ihren Geist heilen, meditieren oft mit dem grünen Strahl der Heilung. Aus meiner eigenen Erfahrung und Praxis mit dem Meditieren über den Grünen Farbstrahl und der gleichzeitigen Anrufung von Erzengel Raphael und Mutter Maria habe ich schon großartige Heilungserfolge erlebt. Auch Bekannte und Freunde, welche regelmäßig Erzengel Raphael bitten, ihre Selbstheilungskräfte zu erwecken, haben mir von ihren Heilerfolgen berichtet. Ich weiß, dass der Schlüssel zur Heilung in uns selbst liegt. Es braucht die Bereitschaft zur Heilung und unsere eigene Initiative. Niemand sonst kann uns heilen, außer wir selbst. Das braucht aber die Verbindung zum Höheren Selbst. Wir müssen hierzu der Spiritualität größere Aufmerksamkeit schenken, die größeren kosmischen Zusammenhänge erkennen und verstehen lernen.

Nutzen wir unsere Talente, Gaben und Fähigkeiten

dazu, uns selbst, andere und unsere Erde zu heilen.

Zuerst muss aber unser mangelndes Vertrauen in die eigene Kraft und innere Stimme transformiert werden. Seit Kindheit an wurden wir negativ programmiert und in Geiselhaft gehalten. Es wurden uns Krankheiten und schlechte Angewohnheiten eingeredet und aufgezwungen. Diese negativen Informationen der Fremdprogrammierung können wir mit Hilfe der Violetten Flamme der Gnade und Transformation löschen.

Wir sollten es uns zur Gewohnheit machen, täglich

nach solchen negativen Verhaltens- und Denkmustern

Ausschau zu halten und regelmäßig ausmisten.

Reinigung ist das A und O bei der Heilung. Kein Arzt der Welt kann uns heilen, wenn wir nicht bereit dazu sind. Sogar ohne ärztliche, oder besser gesagt - gerade erst ohne ärztliche Hilfe sind wir befähigt, unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Wunder zu wirken. Da, wo die Manipulation durch Gifte, Toxine und profitgierige Handlanger der Pharmaindustrie wegfällt, ist Heilung möglich. Die wahren Heiler unter den Ärzten sind ja nur sehr dünn gesät und äußerst schwer zu finden. Kürzlich habe ich hierzu folgendes Zitat aus einem Channeling mit Kryon von Lee Carroll gelesen:

Die Pharmaunternehmen in Amerika werden sich ändern müssen oder sie werden zusammenbrechen. Wenn Sie eine Branche haben, die die Menschen für Geld krank hält, kann sie im neuen Bewusstsein nicht überleben. Das große Geld, das an diesem geschlossenen Kreis beteiligt ist, ist immens, und der Mangel an Integrität wird langsam aufgedeckt. Die Leben, die „für Profit verloren“ sind, werden gezählt, und es wird verlegene Gesichter geben, und sogar ein oder zwei Selbstmorde. An eine Branche zu denken, die Menschen heilen soll, und sie absichtlich krank zu halten, ist eine Wunde im Gewebe dessen, was für die Menschheit richtig ist.“

Liebe Freunde, ich glaube, diesen Worten ist wohl nichts mehr hinzuzufügen. Augen und Ohren auf, wenn uns Pharmaprodukte unter die Nase gehalten werden. Wir sollten alle Konsequenzen berücksichtigen und  gut überlegen, ob wir nicht mit Naturheil-Verfahren, orthomolekularer Medizin oder anderen natürlichen Verfahren besser dran sind. Zu aller erst ist es wichtig, seine Diät unter die Lupe zu nehmen. Bei  dieser Umweltverschmutzung, den täglichen Dosen an Toxinen aus Nahrungsmitteln, Luft, Erde und Wasser oder durch zahnärztliche Werkstoffe, Medikamente oder Kosmetik-Produkte und durch negative Strahlungsenergie -  ist es kein Wunder, wenn wir alle krank sind und sogar schon Babies mit Krebs, Diabetes oder Asthma auf die Welt kommen. Hierzu kommen noch die geistigen Besetzungen durch außerirdische Dämonen, künstliche Intelligenzen und negative Geister. Durch die heilende Kraft unserer Gebete und Meditationen ist es möglich, diesen negativen Kreislauf der Vergiftung und Besetzung auf allen Ebenen der Existenz zu durchbrechen.
Durch eine rein vegetarische Kost haben wir die Macht,
nicht nur durch unsere Barmherzigkeit den Tieren zu helfen, sondern auch gleichzeitig das Klima zu schonen.
Unser Kohlendioxid-Abdruck auf der Erde verringert sich mit jedem kleinen Schritt, den wir zum Wohle des GANZEN unternehmen. Wenn immer mehr Menschen weniger Gifte und weniger Umweltbelastung verursachen, wird es lichtvoller und gesünder für alle werden. Wir stehen an einem wichtigen Übergang zu einem neuen freien Leben und einschneidenden Veränderungen.
Die Geiselhaft der Menschen im Quarantäne-Erdsektor
ist bald vorüber, denn der Event naht.
Schon seit vielen Jahren durchbrechen die Lichtarbeiter und spirituellen Gottesdiener gezielt mit ihrer Verbindung zum Höheren Selbst die dunkle Matrix, die von den Feinden des Lichtes künstlich errichtet wurde, um die Menschen zu versklaven und zu manipulieren. Die Kräfte der Dunkelheit versuchen noch in letzter Sekunde mit der weltumspannenden dunklen 5G-Technik den Durchbruch der negativen, technischen, künstlich errichteten Matrix zu verhindern - was aber lächerlich ist, denn die Lichtkräfte haben bereits höhere Techniken entwickelt, welche die schädliche 5G-Strahlung und die damit einhergehende weltumspannende Verdummung, Degeneration und Versklavung der Menschheit wirkungsvoll beseitigen können.
Wir wissen aus sicheren Quellen, dass die Befreiung der Weltbevölkerung unwiderruflich ist und bald bevorsteht.
Wir wissen, dass alle Maßnahmen der weiteren Versklavung der Menschheit nicht greifen werden, weil die Galaktische Konföderation auf Anweisung von der Schöpferquelle uns davor bewahrt. Die neue Weltordnung der außerirdischen Dunklen wird nicht stattfinden, deshalb versuchen diese dunklen Wesen mit aller Gewalt, ihre Stellung zu halten. Bald wird diese Versklavung enden, sobald der Befreiungsprozess der Menschheit ihren Höhepunkt im Event erreicht hat. Der Event, der Durchbruch von Licht und Liebe von der Zentralsonne wird die Menschen befreien und es wird fortan nur noch Frieden auf der Erde herrschen. Um diesen Event vorzubereiten, sind wir Lichtarbeiter auf die Erde gekommen. Die Grüne Flamme der Heilung hilft uns bei der Heilarbeit, die so dringend notwendig ist.
Bitte helft alle mit und meditiert, wie sich die Grüne Flamme wie die Blume des Lebens über die ganze Erdkugel spannt.
Auch unser Stirnchakra kann durch die Grüne Flamme gereinigt werden und wird für das Hellsehen vorbereitet. Gaben wie Hellsehen und Hellhören sind im Goldenen Zeitalter wichtig und erlernbar. Erinnern wir uns: Alle Heilung und alle Wunder kommen aus unserer Mitte. Wir tragen bereits alles, was wir zu unserer Heilung brauchen, in uns. Entscheiden wir uns einfach für Heilung und lassen wir das Wunder geschehen. Es braucht nur ein Quäntchen Vertrauen in unsere eigene spirituelle Kraft aus der Ur-Quelle und den Wunsch dazu, Frieden in uns selbst und Frieden auf Erden zu schaffen.

Sieg der Heilung auf Erden !!!

-----------------

Liebe Freunde,

Es gibt eine wichtige Mitteilung von Cobra:

Monday, July 29, 2019:

„A Short Notice To The Surface Population“:

http://2012portal.blogspot.com/

Übersetzung aus dem Englischen:

Kurzmitteilung an die Oberflächenbevölkerung“:

Die nächsten zwei Wochen werden entscheidend dafür sein,

wie der Prozess der planetaren Befreiung weitergehen wird.

Die Lichtkräfte bitten alle, so oft wie wir können und so oft wir uns geführt fühlen, zu meditieren, damit der Prozess der planetarischen Befreiung in den nächsten zwei Wochen auf positive, harmonische und friedliche Weise für den Planeten, die Menschheit und insbesondere für diejenigen, die das Licht für den Planeten tragen, fortgesetzt wird.

Die Lichtkräfte fordern die Menschen auch auf, sich das Gitter

der Blume des Lebens rund um den Planeten vorzustellen,

das den Planeten umfasst - um dabei zu helfen,

die Situation zu harmonisieren:


Sieg dem Licht !!!

----

The original message from Cobra:

Monday, July 29, 2019: „A Short Notice To The Surface Population“:

Next two weeks will be crucial to determine how the process

of planetary liberation will continue.

The Light Forces are asking everybody to meditate as often as they can and as often as they feel guided, for the process in the next two weeks to continue in positive, harmonious and peaceful way for the planet, humanity and especially for those who are holding Light for the planet.

The Light Forces are also asking people to visualize

the Flower of Life grid encompassing the planet and helping to harmonize the situation.

Victory of the Light !

-------------------------------------

Liebe Freunde,

Heute am 25.7.'19 möchte euch Golden Spirit den KOSMISCHEN VIOLETTEN FARBSTRAHL näherbringen, welcher mit ZADKIEL, dem Erzengel der Anrufung und seiner weiblichen Ergänzung LADY AMETHYST, sowie MEISTER SAINT GERMAIN verbunden ist. Die kosmische Violette Flamme beinhaltet die Aspekte: Vergebung, Hingabe, Transformation, Gnade und Reinigung durch das violette Licht. Es werden dadurch leichter die Tugenden des Mitgefühls, die Barmherzigkeit und die Geduld entwickelt.

Der Violette Farbstrahl wirkt auf das Sakral-Chakra,

ist für Sexualität und Reinkarnation zuständig, und hat daher

einen direkten Bezug zum physischen Körper.

Hier spielen sich die Verdauung, die Ausscheidung, die Reproduktion neuen Lebens durch die körperliche Liebe ab. Also ist er auch der Strahl für die Reinkarnation von Seelen. Geistig gesehen wird hier auch der Karma-Fluss in Gang gesetzt. In unserer Meditation bei der Anfrufung des Violetten Strahles reinigen und klären wir mit dem violetten Licht immer wieder unsere Gedankenstrukturen, damit diese von falschen Programmierungen und negativen Energien befreit werden. Wir verwenden den Violetten Farbstrahl also besonders zum Löschen von Fremdenergien.

Die Lichtkräfte haben uns deshalb empfohlen, diesen

Violetten Farbstrahl täglich anzurufen und damit alle Quantenanomalien und negativen Energien in unserem

Leben als auch global zu transformieren.

Wir können diesen Violetten Farbstrahl so gut wie für jeden Lebensbereich anwenden, besonders auch bei Themen, wo es um Vergebung geht, wo es um Selbstwert entwickeln geht - auch wenn es darum geht, die Gefühle des Gebens und Nehmens auszubalancieren, Lebensfreude zu entwickeln und um alle Wunden, die mit dem Thema Sexualität behaftet sind, zu transformieren. Die Grundgefühle, die beim Reinigen und Transformieren entstehen, sind Lebensfreude, Ausgeglichenheit und Freude an der Sexualität. Die negativen Emotionen, die dabei erlöst werden möchten, sind:

Unterdrückte weibliche Sexualität, Scham, Hass, Verklemmtheit,

Manipulationen am Energiekörper, Unfähigkeit zur Hingabe.

Bei der Transformationsarbeit mit dem Violetten Farbstrahl und der heiligen Geometrie der goldenen Blume des Lebens wird auch das Thema „Wir“ wieder wichtig. Die innere Kraft des Empfangens, der Weg der weiblichen Intuition, der Weg der Aussöhnung mit der Göttin ist ein weiterer Entwicklungsschritt auf dem Weg der bewussten oder unbewussten Suche nach der vollkommenen Hingabe.

Alte Verletzungen wollen beim Visualisieren des Violetten Strahles transformiert werden und ebenso unbewusste emotionale Gewalt.

Auf der körperlichen Ebene können durch eine Energieblockade im Bereich des Sakral-Chakras Disharmonien und Spannungen im Beckenbereich entstehen, wo es auch zu Problemen mit den Fortpflanzungsorganen, der Bauchspeicheldrüse und der Milz kommen kann. Kann die Energie nicht frei fließen, fehlt es an Lebensfreude und Ausgeglichenheit. Dies ist ein Zeichen für uns, an dem wir erkennen können, dass noch alte Verletzungen vorhanden sind. Befreien wir uns also mit dem Violetten Farbstrahl von diesen Energieblockaden und unterstützen wir unseren Lernprozess auf allen Ebenen der geistigen Entwicklung. Besonders vor Entscheidungsfindungen und vor der Anrufung anderer kosmischer Farbstrahlen rufen wir zur Reinigung und Beseitigung von Hindernissen zuerst den Violetten Farbstrahl an. Beim aktuell stattfindenden Übergang zum Goldenen Zeitalter, für die globale Schwingungserhöhung, für den Frieden und die Auflösung von Konflikten, Kriegen und allen dunklen Netzwerken - verwenden wir Lichtarbeiter/Innen regelmäßig folgende Meditation, welche drei mal gesprochen wird:

Bitte lieber Meister Saint Germain und Erzengel Zadkiel -

beseitigt global - mit der Violetten Flamme der Gnade

und Transformation - alle Quantenanomalien,

negativen Energien und negativen Manifestationen

auf der Plasma- , Äther- und Astralebene.

Bitte verstärkt die Wirkung der lichtvollen Umwandlung,

der spirituellen Freiheit und Erweiterung unseres Bewusstseins.

Sieg dem Licht !!!

-------------------------------


Im Weißen Strahl der Reinheit und Disziplin

sind alle Farbstrahlen enthalten und das setzt eine

ungeheure Kraft, unsere eigene Schöpferkraft frei.

Liebe Freunde,

heute am 23.7.'19 möchte euch Golden Spirit die  Themen Reinheit, Disziplin und Aufstieg näherbringen. Auf dem kosmischen Weißen Strahl wirken die himmlischen Kräfte von GABRIEL, dem Erzengel der Auferstehung mit seiner weiblichen Ergänzung LADY HOPE. Seit der Harmonischen Konvergenz bewegt sich die Erde mit samt allen Menschen in Richtung 5. Dimension, was den Aufstieg dieses Planeten bedeutet. Bevor aber dieser kollektive Aufstieg im Bewusstsein der Menschen seinen Höhepunkt erreichen kann, muss auf allen Ebenen eine Reinigung passieren. Jede bewusste Entscheidung für den Aufstieg erfordert deshalb Disziplin. Eine Reinigung auf allen Ebenen der Existenz kann nur mit Disziplin erfolgen.

Mit Reinheit, Zuversicht und Vertrauen können wir mit Hilfe

dieses Weißen Farbstrahls in Resonanz mit dem weiblichen

Aspekt in uns gehen – und mit seinen Energien können wir

die Verbindung zur eigenen Göttlichkeit herstellen.

Dieser Weiße Farbstrahl mit der heiligen Geometrie der goldenen Blume des Lebens beinhaltet die Meisterschaft und Integration aller göttlichen Gesetze. Der Galaktische Kodex ist ein Ausdruck dieser göttlichen Gesetzte, der jetzt an der großen Wende zum Goldenen Zeitalter umgesetzt werden möchte. Es ist also kein Zufall, dass in diesem Meisterjahr 2019 der Weiße Farbstrahl eine essenzielle Bedeutung bekommt, wo sämtliche Farbstrahlen miteinander vereint werden und alle Tugenden verwirklicht werden können, um sich für den Aufstieg der Menschheit zu qualifizieren. Jede Tugend und jedes Gesetz hat ihre Farbschwingung und eigene Qualität. Es ist kein Zufall, dass gerade jetzt, in diesem Jahr 2019 die größten, die dunkelsten Verbrechen aller Zeiten aufgedeckt werden und Ordnung gemacht wird. Mit äußerster Disziplin und langer Vorbereitung haben es die Lichtkräfte nun geschafft, der Menschheit diesen großen Dienst zu erweisen, indem sie bei der Reinigungsarbeit nun alle organisierten Verbrechen und den Menschenhandel, die seit ewig langen Zeiten im Verborgenen stattgefunden haben und die Menschen versklavte, bis ins kleinste Detail aufdeckt. Weltweit werden massive Umwälzungen und Tumulte in der Bevölkerung dabei entstehen und große Wellen des Hasses, der Empörung und der Wut auslösen. Es wird überall reiner Tisch gemacht und sichergestellt, dass NIE WIEDER so eine Versklavung und Ausbeutung von Menschenleben stattfinden kann.

Die Lichtkräfte haben uns LichtarbeiterInnen gebeten,

uns global gegenseitig die Hände zu reichen und mit

viel Liebe und Zusammenarbeit diese kommenden aufrüttelnden

Informationsfreigaben gemeinsam zu bewältigen.

Es wird eine noch nie dagewesene Welle der Empathie und des Mitgefühls mit den zahllosen Opfern stattfinden, auf deren Kosten unzählige Milliarden Dollars durch Menschenhandel und Zwangs-Prostitution erwirtschaftet wurden. Alle Menschen, welche sich als Menschen bezeichnen dürfen, sind dazu aufgerufen, bei der Aufdeckung und bei der Veröffentlichung der Informationen dieser größten Befreiungsbewegung aller Zeiten mitzuarbeiten. Die Kriseninterventionsteams aller Länder, alle Ärzte, Therapeuten, Sozialarbeiter, Heiler und KrankenpflegerInnen werden in Zukunft besonders dringend gebraucht werden bei der Aufarbeitung dieser Massen-Dramen und bei der Hilfestellung/medizinischen Behandlung und Betreuung der  Opfer. Nicht nur die Überlebenden und Opfer dieser Sklaverei, sondern auch jene Menschen, die gezwungen und erpresst wurden, um bei diesen Schwerverbrechen mitzumachen, oder sie zu unterstützen, werden unsere Hilfe brauchen.

Mit Hilfe des Weißen Farbstrahls können wir in Resonanz mit dem weiblichen Aspekt in uns gehen (unabhängig vom körperlichen Geschlecht) und auch mütterliche Eigenschaften wecken,

die es uns ermöglichen, unseren Mitmenschen

Trost und Geborgenheit zu schenken.

Wir sind dazu aufgerufen, das posttraumatische Leid der ehemaligen Gefangenen/Opfern zu verringern, indem wir ihnen mit unserem Trost und unserem Beistand  helfen,  das Erlebte  irgendwie zu verarbeiten. Heilen kann in diesen schweren Fällen nur Gott und die Engel.

Eine Massenbewältigung von extremen Traumatas unbeschreiblichen Ausmaßes bei den Geschädigten und deren Angehörigen, und auch bei den Helfern, Betreuern

und Befreiern der Opfer, steht uns bevor.

Noch nie da gewesene Katastrophen-Szenarien bahnen sich an, sobald die zuständigen Aufdecker  und Pressesprecher die Öffentlichkeit darüber gezielt informieren. Natürlich werden sie diese grauenhaften Informationen nur in wohl dosierten Einheiten weitergeben, um Massentumulten so weit wie möglich vorzubeugen. Namhafte Channel-Medien haben diese auf uns zukommenden schweren Herausforderungen bei der Aufdeckung und Aufarbeitung dieser weltweit organisierten massenhaften Schwerverbrechen bereits vor einigen Monaten angekündigt, und die erst kürzlich erfolgte Festnahme von einigen Haupttätern dieser organisierten Sex-Sklaven-Industrie ist erst der Anfang. Es bedeutet für uns, dass wir in der  Endphase des Befreiungsprozesses aus der Geiselhaft der Dunkelheit in diesem Erdquarantäne-Sektor der Galaxie angelangt sind. Die Lichtkräfte in unserer Galaxie unterstützen die Reinigung auf diesem Planeten. Alles was hier auf der Erde passiert, hat Einfluss auf das ganze Universum. Deshalb hilft uns die Galaktische Konföderation bei der Befreiung der Menschen aus der Geiselhaft. Diese Befreiung beginnt mit der Befreiung der überlebenden, schwer missbrauchten Kinder und Jugendlichen aus der Gewalt der Menschenhändler.

Sobald bei der Befreiung die Ketten einzelner Gefangener fallen …

ist es dann nur noch eine Frage der Zeit, bis alle Menschen

auf diesem Planeten aus der dunklen Geiselhaft befreit sind.

Alle Ketten auf allen Ebenen der Existenz werden nacheinander gesprengt. Die Symbolwirkung  und die Aussichten für diesen Umbruch habe ich bereits in der Thematik rund um die Turm-Karte des Tarots erörtert, welche unser Freund Cobra in seinem aufrüttelnden Artikel am 17. Juli veröffentlichte.  Das Thema BEFREIUNG ist jetzt unser Hauptthema bis zum Event, dem Durchbruch von Licht und Liebe von der Zentralsonne des Universums. Vorher gibt es laufend noch wichtige Informationsfreigaben durch die Lichtkräfte. Es geht um die komplette Reinigung und Aufarbeitung der schwärzesten Kapitel der Menschheit. Wie ihr bereits wisst, werden die Menschen seit Jahrtausenden von außerirdischen dunklen Wesen, die in Menschenkörpern inkarnierten, gelenkt und ausgebeutet. Wie Trojanische Pferde machen sie sich die Unwissenheit der Menschen zu Nutze, die nicht ahnen, mit welchen dunklen außerirdischen nichtmenschlichen Wesen sie es zu tun haben. Diese Herrschaft der nichtmenschlichen außerirdischen Dunklen, Schwarzmagier, etc. ist nun bald zu Ende. Noch manipulieren sie die Massenmedien und unterdrücken die neuen Technologien und lichtvollen Strömungen …. aber ihre Tage sind gezählt. Seismographische Messungen der Erde haben ergeben, dass die Erde gerade dramatische Veränderungen durchmacht. Erdbeben und Vulkanausbrüche finden jetzt dreimal so häufig statt, wie bisher, etc.  Etwas Großes steht uns bevor. Mutter Erde kündigt mit ihren zahlreichen Naturkatastrophen und Reinigungsvorgängen eine große kosmische Veränderung an.

Wir stehen vor dem entscheidendsten Ereignis aller Zeiten !

Die Reinigung aller dunklen Netzwerke führt zur Befreiung.

Diese Reinigungsarbeit erfordert viel Zusammenhalt der Lichtkräfte mit den Helfern und LichtarbeiterInnen in den nächsten Monaten, welche diese schwierige Aufgabe übernehmen. Die Bevölkerung muss beruhigt und aufgeklärt werden. Viele Menschen werden in Panik und Angst geraten, wenn sie erfahren, was den Entführungsopfern und Geiseln alles angetan wurde und wer da aller daran beteiligt war und immer noch ist. Es drohen Massenhysterien, wenn die Menschen erfahren, dass bekannte und einflussreiche Menschen in allen Bereichen der Gesellschaft die Hauptakteure und Drahtzieher dieser Entführungen und  Gräueltaten waren. 

Viele von den Haupttätern und Mittätern haben jetzt

große Angst, entlarvt zu werden und versuchen zu fliehen -

aber die Lichtkräfte werden sie nicht entkommen lassen.

Es kommt Gerechtigkeit auf allen Ebenen. Wir brauchen jetzt dringend Mechanismen, welche den Hass und die Wut in der Bevölkerung nach der Bekanntgabe der Informationen regulieren und bei der Aufklärung helfen. Die kosmische Weiße Flamme wirkt direkt auf das Wurzel-Chakra und hilft uns bei der Heil-Meditation, uns daran zu erinnern, weshalb wir in der Materie verankert sind und welchen Lebensplan wir ursprünglich mitgebracht haben.

Das Leben in der Materie verlangt Disziplin, damit sich ein

Erfolg einstellt und ein Konzept seine Manifestation findet.

Anstatt uns von den noch auf uns zukommenden erschreckenden Informationen von endlosen Dramen und Schmerzen überwältigen zu lassen, sollten wir uns gezielt darauf vorbereiten, jede Herausforderung mit Disziplin in geregelte Bahnen zu lenken. Wir sollten uns daran erinnern, dass vor dem Bewusstseins-Aufstieg der Menschheit die klärende Reinigung stattfindet, wo viel Schmutz und Dunkelheit mit dem reinigenden Wasser unserer Erkenntnis weggespült wird. Sobald wir erkannt haben, dass die Aufarbeitung dieser dunklen Schatten unserer Heilung und Entwicklung dient, können wir die unliebsamen Schatten und Dramen erlösen. Dabei kann es uns helfen, wie folgt zu meditieren.

Reichen wir LichtarbeiterInnen einander die Hände und stellen

wir uns vor, dass immer mehr Menschen dazukommen und

unsere Hände, die wir einladend zu ihnen ausstrecken,

ergreifen - bis eine endlose Lichterkette entsteht.

Unsere Lichterkette wird immer stärker und weltumstpannend, und wir bewältigen jede Aufgabe gemeinsam mit Leichtigkeit. Wir helfen, wo wir können - und anstatt uns von Trauer und Schmerz beim Gedanken an die Opfer überwältigen zu lassen, empfinden wir Freude, dass wir dabei sein dürfen oder sogar mithelfen dürfen bei ihrer Befreiung und Heilung. Jede gute Tat, jede Hilfe, die wir den aus der Gefangenschaft befreiten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen geben können, wird die tiefe Dunkelheit auflösen, bis irgendwann die Erlösung kommt. Die Erlösung der Menschen von der barbarischen Herrschaft des Teufels auf dieser Erde ist nahe. Wir waren alle selbst ja auch die ganze Zeit in der Geiselhaft dieser außerirdischen Tyrannen und wir werden alle befreit … und bei jeder Kette, die uns vorher gefangen hielt und jetzt mit lautem Krachen zu Boden fällt … jubeln wir im CHOR - HALLELUJA !!!

Wie sollen wir diesen Monstern, die das angerichtet haben,

je verzeihen können?

Das ist wohl die schwierigste Aufgabe vor dem Bewusstseins-Aufstieg der Massen. Es hilft, sich nicht einen einzelnen Fall herauszugreifen und vor Augen zu halten, denn das erschwert es uns, objektiv und losgelöst zu sein. Sehen wir die Täter nicht einzeln an, wenn wir den Vorgang der Vergebung in Gang setzen. Wir können stattdessen eine anonyme Vergebung ins All schicken, die etwa so aussieht:

Aus Liebe zu Mutter Erde, zu Vater und Mutter Gott,

zu allen Lebewesen im Universum und auf diesem Planeten

vergebe ich mir selbst und allen anderen gleichermaßen.

JESUS CHRISTUS – bitte gib uns DEINEN FRIEDEN !!!

Friede sei mit EUCH !!! DANKE ! AMEN !

Letztendlich kann nur Gott allumfassend verzeihen, aber wir können das göttliche Vergeben üben und praktizieren, indem wir diese allgemeine Vergebung immer wieder wiederholen, bis unser Herz frei ist vom Schmerz und der Wut. Bedenken wir, dass die Täter all ihre Taten selbst zu verantworten haben und all die Ängste und Schmerzen, die sie anderen zugefügt haben, vor dem Höchsten Gericht der Lichtkräfte danach selbst durchleben müssen. Wenn sie sich reuig ergeben, also zutiefst bereuen und fortan dem Licht dienen wollen, werden sie rehabilitiert. Wenn sie Gott nicht dienen wollen und nichts bereuen, werden sie durch die Lichtkräfte der Göttlichen Zentralsonne im Universum zugeführt und ihre Seelenessenz aufgelöst. So steht es im Galaktischen Kodex geschrieben, den uns die Lichtkräfte offenbart haben. Konzentrieren wir uns also zuerst einmal auf unsere eigene persönliche Reinigung - üben wir Disziplin und bereiten wir uns so auf den großen Moment vor, wo der befreiende Event stattfinden wird. Einige sind jetzt schon für den Bewusstseins-Aufstieg in höhere Dimensionen bereit, aber die Massen der Menschen brauchen noch mehr Reinigung und Vorbereitung. Deshalb empfehle ich euch die Meditation mit der Weißen Flamme, die uns die Grundgefühle von Sicherheit, Zuversicht und Vertrauen ins Leben schenkt und neue Lebenskraft gibt. Negative Emotionen, welche dabei erlöst werden wollen, sind folgende:

Scham, Überlebensängste, Willensschwäche, Misstrauen,

Perfektionismus, Süchte, Gefühl der Minderwertigkeit,

dogmatisches Denken und Unersättlichkeit.

Blockierte Energien im Bereich des Wurzel-Chakras führen zu Überheblichkeit, Dominanz, Zynismus, Rücksichtslosigkeit und Gewalttätigkeit. Die Urkraft des Wurzel-Chakras zeigt sich in ihrer nicht erlösten Form und Energie in der Farbe ROT mit den dazugehörigen Eigenschaften von ungezügelter Leidenschaft, Polatrität, Dualität und Ambivalenz, die es zu transformieren gilt - bis dieses Wurzel-Chakra in der Farbe Weiß erstrahlt. Es geht jetzt darum, unser Urvertrauen zu schulen, die Verbindung zur Natur und zur Erde zu pflegen, unsere Süchte zu transformieren, sowie neutral und unparteiisch bei der Bewältigung von Konflikten zu werden. Auf der körperlichen Ebene zeigt sich die blockierte Energie durch Störungen der Ausscheidungsorgane, Niere, Blase, sowie im gesamten Bluthaushalt und im Zellaufbau. Wir müssen deshalb zur allumfassenden Heilung von Körper und Geist nach innen schauen und in die Stille gehen, um zu horchen, was die Seele uns mitteilen will. Der Weiße Farbstrahl hilft uns, den Spiegel der Seele vom Staub der Unwissenheit zu befreien und Klarheit zu schaffen. Wir können beim Anrufen der kosmischen Reinigungsenergie, der Heilenergien und bei unserer Meditation mit dem Weißen Farbstrahl, wo Erzengel Gabriel und Lady Hope wirken, auch noch um die Verstärkung der Reinigungskraft von Erzengel Metatron bitten, der gleichzeitig auch Kindern und jungen Menschen hilft, ihr Ziel zu erreichen.

Die Disziplin hilft uns, die Aufarbeitung schmerzlicher Themen

zu meistern und uns selbst aus der

materiellen Gefangenschaft zu befreien.

Erst wenn wir uns klar und deutlich selbst als Seelen und Diener des Lichtes oder als Diener Gottes und der Göttin sehen können - also wenn wir sehen, wer wir in Wirklichkeit sind, werden wir frei sein von allen Dramen dieser Welt und finden FRIEDEN auf der spirituellen Ebene. Das setzt auch die Schöpferkraft in uns frei und wir beginnen erfolgreich zu manifestieren.

Sieg dem Licht !!!

------------------------------

Ich gehe lieber mit Ecken und Kanten durchs Leben,

als ohne eine eigene Meinung !“

(Volks-Rock`n´Roller - Der Elvis der Alpen - Andreas Gabalier)


Liebe Freunde,

Heute am 21.7.'19 möchte die spirituelle Wegbegleiterin von Golden Spirit einen Musiker, ein echt österreichisches Urgestein - lobend erwähnen, welcher gestern bei der Starnacht am Wörthersee das Lied „A Meinung ham, dahinter stehn ...“ gesungen hat. Meiner Meinung nach ist Andreas Gabalier ein sehr begnadeter Künstler, der Authentizität besitzt, hart an sich selbst arbeitet, einen starken Willen hat und mutig seine eigene Meinung öffentlich vertritt. Er scheint ehrlich zu sich selbst und ehrlich zu seinem Publikum zu sein. BRAVO !!! Hier eine Kostprobe seines Songs:

https://www.youtube.com/watch?v=G7-pWvQLCzk

Der Elvis der Alpen hat mein Herz berührt mit diesem Song, wo es darum geht, aufzustehen, seine Meinung zu sagen, die Welt mit eigenen Augen zu sehen, nicht alles zu glauben was die anderen so sagen, seine Meinung zu vertreten und auch dahinter zu stehen - auch wenn das zuweilen bedeutet, alleine damit zu sein. Als vernunftbegabte, kreative Wesen können wir nie genug bekommen von diesen wichtigen lichtvollen Themen, die so entscheidend sind für uns in einer Zeit, wo die Dunkelheit versucht, überall und allen das Licht auszulöschen.

Mit Mut und dem festen Willen, den Weg von Anfang an bis zum

Ende zu gehen, ist das Kernthema meiner heutigen Betrachtung.

Ich finde, unser Volks-Musiker Gabalier hat dieses Thema erfolgreich gemeistert und dient seinem Publikum als strahlendes Vorbild bei der Umsetzung dieses wichtigen Lebensthemas. Er repräsentiert somit das Idealbild der kreativen österreichischen Seele, welche durch Originalität und Individualität in ihrer Kommunikation positiv auffällt. Diese eben erwähnten lichtvollen Tugenden harmonieren mit dem BLAUEN FARBSTRAHL, welcher eine reibungslose und kreative Kommunikation in Gang setzt. Mit dem Blauem Farbstrahl meine ich jetzt keinen politischen Zusammenhang ! Ich sehe die Menschen mit den Augen des Herzens und bin völlig unpolitisch in meiner menschlichen und spirituellen Betrachtung. Bei unseren meditativen Sitzungen mit dem Blauen Farbstrahl rufen wir MICHAEL, den Erzengel des Schutzes und des Glaubens mit seiner weiblichen Ergänzung LADY FEIT an.

Der Blaue Farbstrahl beinhaltet:

Den Willen Gottes, Mut und Vertrauen in die eigene

göttliche Führung, Kraft und Schutz.

Der 1. Farbstrahl unterstützt unseren Lernprozess, das Sprachzentrum, den Ausdruck innerer Gefühle und die damit verbundene Kreativität als göttlichen Ausdruck. Der Blaue Farbstrahl hilft uns beim Erlösen von  folgenden Themen: der Angst vor Verletzung und Zurückweisung; der Angst vor Harmonieverlust; und der Angst davor, die Wahrheit zu sagen und einen falschen Eindruck zu erwecken. In unserer Meditation mit dem blauen Farbstrahl und der goldenen Blume des Lebens sollten wir den göttlichen Willen und den göttlichen Plan in unserem Leben erkennen und annehmen. Wir fördern so unser spirituelles Wachstum und unsere liebevolle Kommunikation mit den geistigen Ebenen. Es ist unser Ziel, authentisch zu sein und ehrlich mit sich selbst und anderen zu sein. So wie Gabalier es in kraftvoller Weise mit dem Gegenwind seiner Kritiker hält, so sollte es auch uns „wurscht“ sein, was Menschen über uns sagen, welche noch nicht frei sind von der Dualität - und welche keine der oben erwähnten Themen auch nur ansatzweise erlöst haben.

Mit Heiterkeit und Humor meistern wir kraftvoll den Gegenwind

und werden  nur von den positiven Resonanzen beflügelt.

Wenn ein Künstler mit seiner Musik und seinen tiefgründigen Worten, mit Leidenschaft und kraftvoller Hingabe sein Publikum inspiriert, ihm Hoffnung und ein gutes Gefühl schenkt, erhöht das die Schwingung auf dem Planeten und setzt Licht frei. Energetisch gesehen ist der Unterhaltungsfaktor in diesem Fall nur zweitrangig. Der Lichtfaktor, der verbale Informationen auch auf der energetischen Ebene transportiert, ist von essenzieller Bedeutung. An Hand dieses musikalischen Beispieles einer beherzten Person, welche Vorbildwirkung hat, können wir erkennen, wie viel positiven Einfluss die Kunst ausüben kann, wenn sie auf der Ebene des Lichtes agiert. Kunst und Musik kann durchaus Medizin für unsere Seele sein. Singen und Musizieren gehen direkt ins Herz und kann Wunder wirken bei der geistigen Heilung. Musik ist eine Sprache, die jeder versteht, egal welche Muttersprache dabei gesprochen wird. Wo viel Licht erzeugt wird, ist auch viel Heilung und viel Schutz gegeben, da dieser Prozess im göttlichen Willen stattfindet und ein Bestandteil der heiligen Geometrie der Blume des Lebens ist. Lassen wir uns also inspirieren und werden wir auch selbst kreativ auf dem Feld der unbegrenzten lichtvollen, schöpferischen Möglichkeiten. Wir haben große Vorbilder in Europa, die uns zeigen können, wie es geht …. Danke an die gelungene Inszenierung der Starnacht am Wörthersee !

Lichtbussis an das musikalische Phänomen Andreas Gabalier,

Roland Kaiser und andere lichtvolle Musiker und Musikerinnen,

welche unser Leben bereichern und uns Antworten

auf wichtige Fragen des Lebens schenken.

Sieg dem Licht !!!

--------------

"THE TOWER CARD"


Dear Friends all over the World,

Today I refer to the article from our friend Cobra - Wednesday,

July 17, 2019 - The Tower Card: http://2012portal.blogspot.com/

We lightworkers are very fortunate in these times of upheaval and change, because our friend Cobra and the resistance movement provide us with all the important information. Let us prove ourselves worthy recipients of these precious messages and make the best of them. The breakthrough of the Lightforces on June 21 st has brought many positive developments and we are slowly but surely approaching the culmintation point, as it is clearly reflected in seismic activity which is a pretty good indicator of how close we are to the breakthrough. Cobra's article is very startling and very polarizing, helping us to get a glimpse of the great power of light forces. For many centuries, there have been all sorts of inhuman pressures, violence, slavery and trafficking on this earth, but for the most part, everything was hidden from the public.

For the first time in history, merciless details of these organized

crimes against children and women are revealed.

Only those people who have strong nerves and come to grips with this subject matter with a detached attitude are called to help uncover these countless shocking cases. Many people may find these revelations new and believe that the peak of madness and inhumanity has now been reached. But this kind of sex enslavement of children and women has always existed, but mostly it has not been revealed. We are approaching the breakthrough of light and love from the Central Sun, and now we can perceive the effects of the increased light and love energy on Earth. Nothing remains hidden and everything that does not conform to the divine plan and the sacred geometry of the Flower of Life is revealed and purified. In uncovering these atrocities committed against children, girls and women, let us remember that we can now do something about it. It does not help to close our eyes and ears to these overwhelming dramas, but only the work-up on all levels will help to heal the collective exploitation of females in our world. After looking at the shocking details of these evil things and overcoming our disgust and mental pain, it is important to develop problem-solving strategies.  

It takes courage, charity, compassion and the willingness

to help where it seems possible.

Looking away and refraining from helping is not the order of the day, because the perpetrators would continue as before. We should use our light and positive energy to obliterate all darkness and make room for the golden age. Let's turn to the tarot tower card symbols and try to decode their messages.

The Tower Card“ in the Tarot symbolizes the escape from prison, the breakthrough of rigid hardened structures, the softening of hardened hearts. In the image of this tarot card we find the stone tower with barred doors and windows, the flames-breathing jaws of the underworld, collapsing walls, squat, angular figures, the shining eye of Shiva and a dove with a branch in its beak. This image signals to us the subversive coming from the depths, the bold release of deflating forces for liberation from the captivity of darkness. Shiva's beaming eye points to the destructive power and the dove with the branch on the salvation and new hope. The Lion Snake Abraxas shows us the union of light and shadow. Let us greet after every discovery of a fatal blow every radical change for the better.

Every sudden realization in our research in the service of the light, every change, breakthrough, every effort - ultimately

leads to liberation and healing.

Let's blow up our old ideas that have become too narrow and welcome the cleansing thunderstorm, which washes away burdensome contaminated sites. While we are searching for answers to that global dramas, sometimes we will be overwhelmed by feelings. If we are surprised by feelings that we have been able to successfully suppress, we should see that positively and allow any aha experience afterwards. Even if our image and fixed expectations are not fulfilled and that annoys and hurts us, we should bear in mind that there is room for new things when cleaning up negative things. As terrible and frightening as this map of the tower may seem, so purifying and equally redeeming does it affect our lives.

Have this Tarot Tower Card become the 2019 Liberation Card.

As you study the Cobra article, you will be grateful for all the material and spiritual gifts of life. You will find that it is time to move on with this transformation of the shadows. Let us consider the process of transforming the shadows not as painful, pointless strokes of fate but as a necessary correction and decisive breakthrough for our further spiritual growth on the way to liberation of mankind. Rethinking requires courage and the willingness to get out of ones comfort zone. Instead of moving like moles into subterranean caves, we should be attentive and with full concentration of all senses to help make this world a better place. Let us thank the light forces every day for their assistance and their help to get out of that dark hostage of humanity. Let's work with sacred symbols, prayers, and our peace meditations for the rise of humanity and liberation of that planet from the darkness and duality. Let us help those children, girls and women who are still imprisoned by slavery. Let us free them with the help of the light forces.

Let us ask URIEL, the archangel of service, and his female companion, LADY DONNA GRACIA, to strengthen

spiritual salvation, selfless service, and universal peace.

The ruby-red flame jet helps us master all negative emotions and acts on our solar plexus. This jet of color also helps us develop humility and keep the physical body in balance. We can get deep peace with this Ruby Red Jet with the golden flower of life on it and heal all old injuries. The ruby color ray is a connecting ray of love and a connecting force with all levels of being. On this ray of color we can reach all friends, even those who are no longer with us. When we send this ray of color to our world, to our families, to our workplaces, we get the best of it. Let us send this ray of  ruby-red flame especially to the enslaved children und women of this world. Let's find comfort and new strength !

Victory of the Light !!!

----------------

Liebe Freunde des Clowns,

Heute am 18.7.'19 sitzt der Clown vor einem Bild mit der goldenen Blume des Lebens auf rosa Hintergrund, welches die Transformation des Egos, das Schöpferische im Tun und das kreative Dienen anregt. Der Clown ruft CHAMUEL, den Erzengel der Anbetung mit seiner weiblichen Ergänzung LADY CLARITY an, um die Aspekte der GÖTTLICHEN LIEBE, FREIHEIT, TOLERANZ und KREATIVITÄT in seinem Leben zu verstärken. Der Clown bildet eine Lichtsäule und verbindet sich mit den kosmischen Kräften und seiner Seelenfamilie, die auf den Plejaden lebt.

Die Farbe Rosa wirkt direkt aufs Herzchakra und dieser

Farbstrahl hat die alles durchdringende Kraft, die alles

in unserem Leben verändern kann.

In seiner Meditation sieht er, wie seine Plejadische Seelenfamilie sehnsüchtig zu ihm blickt und es kaum erwarten kann, ihn auf der Erde zu besuchen - aber es wäre immer noch zu gefährlich, denn die Massen der Menschen haben die göttliche Liebe, die Freiheit und die Toleranz gegenüber extraterrestrischen Besuchern noch nicht verwirklicht. Deshalb weint der Clown heute hemmungslos und schickt seiner Seelenfamilie auf den Planeten der Sieben Schwestern seine inbrünstigen Liebeswünsche. Mit Hilfe seiner goldenen Blume auf dem rosa Farbstrahl visualisiert der Clown diese Strahlenkräfte in seiner großen Not und inmitten all seiner Schwierigkeiten des menschlichen Daseins weit hinauf bis in den Kosmos.

Die rosa und goldene Energie dieses Strahls hilft ihm

bei der Transformation seines Egos und dabei,

JA“ zur bedingungslosen Liebe zu sagen!

Der Clown weiß, je öfter wir diesen rosa/goldenen Strahl anwenden und in alles Leben senden, desto schneller geht auch unsere eigene spirituelle Entwicklung voran. Die rosa Farbe verbindet uns mit unserer Weiblichkeit, mit unserem Gefühl, unserem Selbstausdruck und der universellen Liebe. Die Mutter aller Tugenden ist das Gefühl. Dieses Gefühl müssen wir unbedingt stärken und reaktivieren.

Hurra ! Erlösen wir mit der übermächtigen Weibeskraft

alle Emotionen, welche uns in diese globale Krise gebracht haben,

und vorrangig männlichen Ursprungs sind:

Traurigkeit, Verletztheit, Gleichgültigkeit, Abhängigkeit, Gewalt,

Eifersucht, Habsucht, Angst dem eigenen Herzen zu folgen.

Der Clown fühlt sich dem Weibesvolk sehr verbunden und hofft, dass in Zukunft im Goldenen Zeitalter der Reformen, wieder das Matriarchat eingeführt wird. Frauen gebären schließlich unter Schmerzen die Nachkommen und sind weniger an Konflikten und Krieg interessiert als Männer – das ist eine Tatsache ! Jeder, der schon mal Babies aus seinem Leib geboren hat, weiß, dass es nichts Kostbareres gibt als das Neue Leben. Es ist anzunehmen, dass Mütter, die einige Kinder geboren haben, das Leben ihrer Kinder schützen und für alle gleichermaßen Frieden schaffen, menschlich sind, moralisch und ethisch also viel reifer sind als ihre Amtskollegen - und mit Weitblick auch mehr Mitgefühl und Empathie mit den Schwächeren in der Gesellschaft haben. So sorgen die Frauen für Frieden. Der Clown grinst verklärt bei dem Gedanken, dass Muttis mit übermächtiger Weibeskraft überall auf der Welt den Männern die Leviten lesen werden. Er stellt sich lebhaft vor, dass die Herrinnen dieser Welt Heerscharen von Lichtkriegern befehligen werden. HAHAHA.

Krabumm ! Weg mit den blöden Kopftüchern,

den „Zwangskostümen“, Verboten und lästigen

Vorschriften, welche die Frauen einengen und

ihrer Menschenwürde berauben !!!

Der Clown träumt davon, als Sozialarbeiter durch die Welt zu vagabundieren und den Frauen aller unterdrückten Völker den Weg in die Freiheit zu zeigen. Er sieht sich als „Robin Hood“, als Unterstützer und Beschützer der weiblichen Weibeskraft. Dazu gehört auch, dass ehrbare Frauen öffentlich mit Blumenkränzen umkränzt werden sollten und dass die göttliche Weiblichkeit einen Ehrenplatz in sämtlichen Gotteshäusern aller Glaubensrichtungen  und Weltreligionen bekommt.

Die Muttergottes, die Höchste Göttin als Repräsentantin der Mutter aller Spiritualität muss wieder ihren Stellenwert bekommen,

den Sie vor der Barbarisierung des Menschenvolkes hatte.

Der Clown hat telepathischen Kontakt mit seiner Seelenfamilie in der Galaxie und weiß deshalb, dass die Lichtkräfte bereits alles vorbereiten, um bald mit uns persönlich in Kontakt zu treten. Leider wird das immer noch von den dunklen Kräften auf der Erde verhindert, die es nicht gerne sehen, wenn jemand sich auf seine Seelenfamilie freut. Deshalb folgt der Clown dem Ruf der Lichtkräfte, indem er sich „Die Blume des Lebens“-Aufkleber von einem Online-Shop zuschicken ließ, und nun diese Aufkleber mit der goldenen Blume des Lebens überall aufklebt.

Das Symbol der Blume des Lebens hilft mit,

die heilige Geometrie zu verstärken und die

göttliche Weiblichkeit wieder zu heilen.

Das Goldene Zeitalter der Heiligen Geometrie und der Wiedervereinigung mit unseren Seelenfamilien aus der Galaxie hat begonnen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die Charaktereigenschaften und Seelenqualitäten der Massen wieder ein höheres Level erreichen, damit die heiligen Farben und Schwingungen der Merkabas, also die Lichtkörper der Menschen wieder die Farbe LILA enthalten werden.

Zur Zeit haben nur die alten Seelen und fortgeschrittenen Lichtarbeiter diese Farbe LILA in ihrer Merkaba, die sie sich durch viele Inkarnationen erworben haben. Die Lichtkräfte können anhand der Farben in der Aura und des Lichtkörpers eines Menschen erkennen, wie weit fortgeschritten er/sie ist. Es gibt keine Geheimnisse vor unserer Seelenfamilie, welche zu den aufgestiegenen Zivilisationen im All gehören und in höheren Dimensionen leben. Die Mehrheit der Menschen sind gerade erst beim Aufwachen und befinden sich noch in der Krabbelstube des Bewusstseins. Erst wenn die Menschen spirituell und bewusstseinsmäßig gehen lernen, viel Übung darin bekommen und alle Tugenden verwirklichen, können sie später alleine FLIEGEN. Das ist das Ziel: FLIEGEN LERNEN !

Erst wenn die Quanten-Anomalien beseitigt sind,

können wir die unendlichen Quanten-Kräfte und Möglichkeiten

erforschen und im täglichen Leben etablieren.

Dazu gehört, dass man fähig wird nach quanten-physischen Regeln Masse zu verändern. Das klingt jetzt schwieriger als es ist. Die Plejaden und alle anderen fortgeschrittenen extraterrestrischen Wesen wenden diese Technik bereits seit Millionen von Jahren an. Sie brauchen nicht einmal Raumschiffe, um hierher zu reisen. Das ist die Kunst, mit Quantenphysik zu leben und seine ganze Umwelt damit zu meistern. Der Clown liebt seine Seelenfamilie und hofft auf ein baldiges Wiedersehen. Die Plejaden haben ihm in einem Channeling verraten, dass der Kampf mit der Dunkelheit ein Ende genommen hat, denn die Dunklen können ihre Streitmächte nicht nachbesetzen, sondern verlieren stetig an Manpower.

In der Neuen Energie wird nur das gefördert,

was dem göttlichen Plan entspricht und

gemäß der Heiligen Geometrie arbeitet.

Zum Abschluss seiner Meditation, nachdem er die heilenden Energien seiner Seelenfamilie, von Lord Sananda und seiner Maharani, der Göttin des Universums erhalten hat, lehnt sich der Clown satt und zufrieden im Sessel zurück. Er vergießt Tränen des Glücks und der Freude, weil er wieder die Liebesenergie Gottes und der Göttin erhalten hat. Es hilft ihm sehr, wenn er in diesen Trance-Sitzungen auch Kontakt mit seiner Seelenfamilie erhält und deren lachende Gesichter mit seiner mystischen Sicht aus der Ferne wahrnehmen kann. Jedes Mal nach so einer Sitzung schwelgt er in Ekstase und braucht Stunden, um wieder auf den Boden der Tatsachen zu kommen. Nach dieser Wohltat und diesem Channeling-Retreat setzt er sich zum Computer und schreibt seine Artikel für seine sehr geschätzten Leser/Innen …

Er schickt seine LICHTBUSSIS an ALLE !!!

Sieg dem Licht !!!

---------------------------------

Eure Präsenz ist wichtig!“

"Viele von euch bemerken, dass es in dieser neuen Energie (von 2013 und darüber hinaus) so viele Hinweise auf Dunkelheit auf dem Planeten gibt. Kryon sagt, es ist der letzte Kampf zwischen Dunkelheit und Licht, und es überrascht nicht, dass sich Gaia auch im Kampf befindet. Kryon ermahnt uns, keine Angst zu haben. Angst und Dunkelheit können dort nicht existieren, wo es Licht gibt. Deshalb, liebe alte Seelen, ist eure Anwesenheit auf dem Planeten wichtig. Ihr seid weitaus größer als  ihr denkt. Alles, was ihr tut, segnet Gaia, und Gaia segnet euch im Gegenzug!"

(KRYON von der Schöpferquelle – gechannelt von Lee Carroll)

Liebe Freunde,

Heute am 16.7.'19 möchte euch Golden Spirit daran erinnern, dass wir nicht umsonst hier auf der Erde sind. Wie ihr obigem Zitat von Kryon entnehmen könnt, sollen wir keine Angst haben. Keine Angst zu haben ist das Kernthema für uns Lichtarbeiter, denn daran lässt sich messen, ob wir uns im Licht befinden oder nicht. Sobald wir uns nämlich im Licht befinden, weicht die Angst und Dunkelheit - und Liebe durchdringt alles, so wie die heilige Geometrie der Blume des Lebens jeden einzelnen Baustein in der Natur umhüllt. 

Angstfreiheit ist das Kennzeichen einer gesegneten Existenz.

Viel zu oft nehmen wir die Segnungen von Gaia als selbstverständlich hin, und verschwenden wichtige Ressourcen und Energien. Wir könnten aber statt dessen an das Wohl dieses Planeten denken, den wir nur in einer einzigen Ausführung zur Verfügung haben. Was wir jetzt falsch machen, können wir nicht mehr gut machen. Wir können nur versuchen, zu retten - was noch zu retten ist. Um langfristig weiterhin von Lady Gaia gesegnet zu werden, braucht es mehr Initiative und Einsatz von Lichtarbeitern, welche im Gegenzug zu Lady Gaias Geschenken an die Menschheit auch ihr Segnungen erteilen. An dieser Stelle möchte ich die belgische Umweltministerin  Céline Freumault besonders loben, welche vor einiger Zeit zum geplanten flächendeckenden Ausbau des 5G-Netzes folgendes in einem Inverview mit „Brüssels Times“ sagte:

Die Brüsseler sind keine Versuchskaninchen, deren

Gesundheit ich aus Profitgründen verkaufen kann !“

BRAVO !!! Hier tritt ganz offensichtlich eine engagierte beherzte Politikerin auf den Plan, welche ohne Angst der Dunkelheit die "rote Karte" zeigt. Sie steht offensichtlich auf der Seite der Menschen und nicht auf der Seite der Industriellen, welche bereit sind, die Gesundheit der BürgerInnen aus Profitgründen zu verkaufen. Wir brauchen mehr solcher mutigen engagierten UmweltministerInnen in Europa und auch auf der ganzen Welt. Einige Österreichische Politiker bezeichnen sich als Vorreiter bei 5G und jubeln über den zügig vorangehenden flächendeckenden Ausbau des 5G-Netzes. Was für ein Unterschied im Bewusstsein, liebe Freunde ! Es wäre zu schön um wahr zu sein, wenn es auch hier in der Heimat so eine gesundheits- und umweltbewusste Umweltministerin gäbe, die uns Österreicher nicht um viel Geld als Versuchskaninchen an die Industrie verkaufen würde. Es ist eben eine Sache des Charakters und der Zugehörigkeit zu einer der beiden Seiten, die der Dunkelheit oder die des Lichtes.

Im Kampf der Dunkelheit gegen das Licht wird

immer offensichtlicher, wo es an Bewusstsein fehlt !

Jetzt kurz vor dem großen Finale, wo der Kampf in die Endrunde geht, kommen immer mehr bizarre Details an die Oberfläche und nehmen monströse negative Formen an. Wir sollten uns aber nicht auf diese dunklen Auswüchse des Machtmissbrauches und der Zerstörungswut konzentrieren, sondern lieber lobend alle „Ausreißer-Erscheinungen“ erwähnen und diese gebührend würdigen. Jeder Politiker, der einen gesunden Anstand und ein klares Bewusstsein hat, wird sich ein gutes Beispiel an der belgischen Umweltministerin nehmen. Wir können nicht genug wiederholen, wie wichtig es ist, in dieser Zeit der Dunkelheit immer wieder die lichtvollen Taten und Errungenschaften hervorzukehren und sie in aller Öffentlichkeit zu präsentieren. Die mediale Berieselung durch die  Dunklen wird einmal verstummen, nämlich dann, wenn die mediale und energetische flächendeckende Berieselung durch die Lichtvollen immer engmaschiger wird.

Nachhaltigkeit in der Energiewirtschaft und Neue Energien

werden sich langfristig durchsetzen.

In einem Channeling-Retreat hat Lee Carroll darauf hingewiesen, dass es bereits überall große Magnete gibt, mit welchen ganze Dörfer und Städte mit Stromenergie versorgt werden könnten. Es gibt in Zukunft auch Magnet-Technik, mit welcher wir Autos, Uhren, und sämtliche Computer betreiben können. Es wird eine Zeit kommen, wo wir keine Batterien mehr brauchen, weil alles mit neuer Energie betrieben wird. Das sind keine Phantasien, sondern Tatsachen. Schon jetzt könnten wir alles mit Neuer Energie versorgen und mit diesen Magneten nachhaltige Energiegewinnung betreiben, ohne der Umwelt zu schaden. Es kommt nur auf die Menschen an, vor allem auf die Industrie, ob sie dazu bereit ist. Die Industriellen werden nach und nach nachgeben und Kosten-Nutzen-Rechnungen betreiben und im Endeffekt die Neuen Energien implementieren, weil die Neuaufrüstung der alten Energiegewinnungs-Anlagen mehr Geld verschlingen würde und unwirtschaftlich ist. Es braucht ganz einfach bewusste, engagierte Industrielle auf der Seite des Lichtes, die mit gutem Beispiel mutig vorangehen und dem Neuen Spirit Tür und Tor öffnen. Vor allem braucht es lichtvolle Politiker, welchen das Wohl und die Gesundheit der Menschen mehr wert ist als Profit. Letztendlich fällt jede Schandtat auf uns zurück und wir können in dieser Neuen Zeit der Reformen und des Lichtes nichts voreinander verheimlichen. Wer Raubbau an der Natur und an den Menschen und Tieren treibt, der schadet sich selbst und seinem Ansehen in der Öffentlichkeit am meisten.

Alles wird gesehen und beobachtet – nichts bleibt im Dunklen,

weil das Bewusstsein der Menschen proportional

zur Zunahme des Lichtes auf dem Planeten steigt.

Es ist bereits out und ein „no go“, wenn Umweltsünden und Klimasünden in aller Öffentlichkeit bejubelt werden. Wer 5G, einen der größten Umweltsünder und Klimakiller bejubelt, sollte in Zukunft als geisteskrank erklärt werden. Wer kann denn die gesundheitlichen Schäden, die durch diese 24-Stunden einhämmernden harten Strahlen auch nur annähernd abschätzen ? Es wurden bereits bei geringerer Strahlenbelastung von weniger fortgeschrittenen Technologien massenhaft Kranke und Tote über die Jahre hinweg verzeichnet. Außerdem werden bei der Installation dieser 5G-Masten massenhaft wertvolle Bäume aus dem Weg geräumt. Das darf nicht sein !!! Aber für alle Lichtarbeiter gibt es hierzu gute Nachrichten. Wie ich euch bereits vor einiger Zeit mitteilte, haben uns die Lichtkräfte durch unseren Freund Cobra wissen lassen, dass die Plejaden eine wirkungsvolle Technologie entwickeln, welche die schädlichen Strahlen von 5G abhalten werden. Sie helfen uns Menschen, zu überleben. Die Galaktische Konföderation leistet uns nicht nur Beistand im Kampf gegen die Dunkelheit, sondern auch Schützenhilfe. Die dunklen Energiewaffen werden kontinuierlich von den galaktischen Lichtkräften vernichtet und sobald die letzten Plasma-Topletbomben entschärft wurden, wird der große Durchbruch des Lichtes und der Liebe von der Zentralsonne stattfinden.

5G-Klimakiller und andere Geißeln der Menschheit

gehören dann der Vergangenheit an.

Als spirituelle Wegbegleiterin kann ich euch versichern, dass diesmal das Licht gewonnen hat, auch wenn es noch nicht immer danach aussieht. Schon jetzt kann ich laufend in meinen eigenen Channelings mit meinem Lichtkomitee erfahren, dass Gott nicht mit dem Schicksal der Menschen würfelt. Nur die skrupellosen profitgierigen Machthaber auf der Seite der Dunkelheit würfeln mit den Schicksalen der Menschen. Immer mehr Menschen werden das in Zukunft verstehen, aufstehen und sich für eine nachhaltige Klima- und Umweltpolitik einsetzen. Die Zeit läuft und unsere Kinder und Kindeskinder wollen  unseren Rückhalt, unseren Willen und  unsere Bereitschaft für die Umsetzung von lebensrettenden Maßnahmen für die Umwelt, das Klima und unsere Gesundheit sehen. Vom Reden alleine wird Mutter Gaia nicht gesunden. Wir können an den vielen Naturkatastrophen die Schmerzen der Mutter Erde ablesen.

Je mehr sie sich wehrt und Überflutungen, Erdbeben und Stürme entstehen, desto mehr findet die globale Reinigung statt.

Schon vor dem eigentlichen Polsprung, der erst einige Jahre nach dem Event, dem Durchbruch von Licht und Liebe stattfinden wird, reinigt sich die Erde an allen Ecken und Enden. Dort wo viel Wasser war, herrscht schon jetzt vermehrt Dürre ... dort wo Dürre war, wird mehr Wasser sein - wo es kalt war, wird es wärmer und wo es sehr warm wird, wird es nach der Erderwärmung auch wieder abkühlen und eine Minieiszeit entstehen. Wir konnten bereits die Vorboten der Minieiszeit besonders im Winter in den USA deutlich erkennen. Das ist der Lauf des globalen Wasserkreislaufs, der ganz natürlich seit Äonen von Zeitaltern immer wieder stattfindet. Der Klimawandel ist nicht vom Menschen gemacht, aber die Umweltschäden. Die Erde kommt selbst mit allem klar, aber die Menschen sterben an der Vergiftung der Umwelt. Es ist kein Kampf der Erde gegen den Klimawandel, der ein kosmisches Ereignis ist, sondern ein Kampf gegen die Umweltverseuchung und die Dunkelheit.

Gegen das, was Gott macht (Klima) hat der Mensch kein

Gegenmittel - sehr wohl aber gegen das vom Menschen gemachte negative Klima untereinander.

Wir Lichtarbeiter sind also nicht umsonst hier, sondern genau richtig zur richtigen Zeit am richtigen Ort im Universum. Wir Lichtträger und Lichtbringer sind hoch erwünscht. Lady Gaia kennt uns beim Namen und sie segnet unsere Schritte und lichtvollen Handlungen. Wir sind hier, um unser Licht  und unsere Größe zu zeigen. Wo wir wirken, herrscht Angstfreiheit, Frieden und Harmonie. Ich brauche euch wohl keine weiteren Details liefern, um aufzuzeigen wie wichtig das Verständnis für ein neues Umweltbewusstsein ist. Jeder klar denkende und mitfühlende Mensch kann erkennen, dass unsere Erde leidet und dass es Milliarden Menschen gibt, die keinen Zugang zu sauberem Wasser und Sanitär-Einrichtungen haben. Und solange noch ein Mensch auf der Erde hungert, ist unsere Friedens-Mission nicht zu Ende.  Es braucht engagierte, beherzte, mitfühlende Hände, die tun, was so dringend notwendig ist. Vor allem brauchen wir Mitgefühl und Nächstenliebe.

Wir brauchen den globalen Umstieg auf erneuerbare Energiegewinnung und die Einführung von Magnet-Technik

für die grenzenlose Stromversorgung und Wasserentsalzung

von Meerwasser, welches so zu Trinkwasser wird.

Egal wann der Event stattfindet, ob morgen oder erst innerhalb der nächsten Jahre - wir sind heute schon am Beginn des goldenen Zeitalters der Reformen und des Lichtes. Benehmen wir uns heute schon wie Menschen, damit wir es auch verdienen, als Mensch behandelt zu werden. Zeigen wir unseren Standpunkt wo immer dies möglich ist, sprechen wir mit und überzeugen wir unsere Mitmenschen von der Dringlichkeit des Umdenkens in Sachen Klima- und Umweltbewusstsein. Wir haben gute Vorbilder und es werden immer mehr.

Gesegnet sind die Menschen, welche nicht auf Wunder warten, sondern schon heute ihren Beitrag zur Umwelt- und Gesundheitsreform beitragen.

Gesegnet sind die „guten Samariter“, die nicht lange gebeten werden müssen, sondern von sich aus den kranken Zustand der Umwelt und die Not und das Elend ihrer Mitmenschen erkennen - und helfen.

Sieg dem Licht !!!

-----------

Liebe Freunde,

Unser Freund Cobra hat wieder ein neues Update:

Monday, July 1, 2019 – Flower of Life.

Link in Englisch: http://2012portal.blogspot.com/

Hier ist meine Deutsche Übersetzung:

In den letzten Monaten seit Mitte April schwankte der Planet Erde zwischen der Gamma-Zeitachse (Light Intervention) und der Delta-Zeitachse (Planetary Annihilation). Alle Informationen darüber wurden streng klassifiziert, da ein zu starker Fokus auf die negative Zeitachse die Wahrscheinlichkeit ihrer Manifestation erhöht hätte. Während dieser Zeit beseitigten die Lichtkräfte eine sehr gefährliche Schicht einer Plasma-Anomalie mit Bomben. Diese Schicht wurde am 21. Juni gegen Mittag GMT erfolgreich entfernt und die Gefahr wurde stark verringert. Obwohl es immer noch einige Topplet-Bomben gibt und einige primäre Anomalien der Plasma-Quantenfluktuation noch beseitigt werden müssen, ist die positive Gamma-Zeitlinie jetzt viel sicherer.

Der Erfolg der Lichtkräfte am 21. Juni hat viel frisches

positives Lichtplasma in unser Sonnensystem gebracht

und dieses positive Plasma hat die Mesosphäre

um den Planeten Erde später an diesem Tag erregt, um

einige fantastische in der Nacht leuchtende Wolken zu produzieren:

https://spaceweatherarchive.com/2019/06/23/extreme-noctilucent-clouds-over-europe/

Die Lichtkräfte haben mitgeteilt, dass zum ersten Mal seit der Invasion der Archonten 1996 wieder Erzengel des Aufstiegs in unserem Sonnensystem vorhanden sind. Einige Tage später tauchten in China Regenbogen-Wolkenschiffe auf. In Xiamen am 24. Juni:


Die Lichtkräfte haben mitgeteilt, dass der Prozess in Richtung des EVENT's jetzt beschleunigt wird und es keine Zeit gibt, physische Lichtinseln vor dem Durchbruch der Kompression zu bauen.

Wenn ihr euch dazu angehalten fühlt, mit „Island of Light-Projekten“ fortzufahren, könnt ihr dies gerne tun.

Der Hauptfokus liegt jedoch jetzt darauf, so viel Licht

wie möglich in der aktuellen Situation zu verankern,

um den Übergang zu stabilisieren !

Die Lichtkräfte beginnen nun, die Hauptanomalie zu beseitigen, die 1996 den Planeten Erde verschlungen hat. Die Hauptanomalie besteht aus allen möglichen, noch nicht manifestierten Kombinationen/Störungen der primären Anomalie-Quantenwellenfunktion im Quantenschaum. Der Okkultist Kenneth Grant war sich der Gefahr bewusst, dass die primäre Anomalie aus den plasmatischen Tunneln von Set in die gewöhnliche Realität explodierte, lange bevor die Invasion 1996 stattfand. Er veröffentlichte 1977 das  Buch Nightside of Eden“. Dunkles anormales Plasma in der Nähe der Erdoberfläche wird durch die dunklen Kräfte angeordnet, die auf trapezförmigen nicht harmonischen geometrischen Formen und auch auf verzerrten nichteuklidischen Geometrien beruhen:

https://en.wikipedia.org/wiki/Non-Euclidean_geometry

Einer der Hauptokkultisten der dunklen Mächte, Michael Aquino, hat ein Ritual namens "Die Zeremonie der neun Winkel" entwickelt, um trapezförmige, nicht-heilige Geometrien in negativen okkulten Ritualen durchzusetzen. Dieses Ritual wird seit den 1970er Jahren von den dunklen Mächten weit verbreitet angewendet. Das Gitter nicht-heiliger Geometrien ist die Grundlage des Matrixkonstrukts, das den Planeten umgibt.

Das Gegenmittel gegen nicht-heilige Geometrien

ist die Blume des Lebens:

https://www.world-mysteries.com/science-mysteries/sacred-geometry/sacred-geometry-and-the-flower-of-life/

Die Lichtkräfte fordern nun alle auf, die heilige Geometrie der Blume des Lebens so oft wie möglich zu verwenden. Als Schutz könnt ihr euch die goldene Blume der Lebens-Kugel um euer Energiefeld vorstellen:


Ihr könnt „Flower of Life“-Aufkleber an jeder Stelle auf dem Planeten anbringen, die geheilt werden muss.  

July 2019 - OPERATION - TAKE BACK THE POWER“:

https://armyofillumination.blogspot.com/2019/06/unity-through-grid-operation-take-back.html

Die Lichtkräfte unterstützen dieses Projekt nachdrücklich,

wie ihr in diesem Kornkreis gut sehen könnt:

http://www.cropcircleconnector.com/2019/StJean/StJean2019a.html

Ein weiterer Kornkreis weist darauf hin, dass Chimären-Spinnen

zur Zentralsonne gebracht werden:

http://www.cropcircleconnector.com/2019/SparticlesWood/SparticlesWood2019a.html

https://supernaturalspirit.com/tunnels-of-set-total-amalek-spider-tulpas/

Es ist interessant festzustellen, dass dieser Kornkreis genau am 21. Juni aufgetreten ist. Die plasmatischen Chimären-Spinnen werden gerade aus den „Tunnels of Set“ (dunklen Plasmafäden) in die Galaktische Zentralsonne gebracht.

Der dritte Kornkreis teilt mit, dass das Cintamani-Gitter um den Planeten auf die nächste Ebene aktiviert wird:

http://www.cropcircleconnector.com/2019/longwood/longwood2019a.html

Sieg dem Licht !

--------------

- Healing of Femininity -

"The truth is written in light, unadulterated, bright and pure. "

- In memory of Mary Magdalene -

Dear Friends all over the World,

Today June 28 '19, Golden Spirit and The Sisterhood of the Rose wishes to remind you that our heart and soul knows the truth and origin about the mystery of femininity. Before the coming of the Cosmic EVENT, we have to understand the mystery of femininity. Our body as a temple of the soul is sacred and it is our duty to keep it clean so that the divine sound vibrations may ring in our temple. At this point, we remember Mary Magdalene, who was not what many people thought she was. The suppression of everything feminine and of the divine feminine nature led already in times of Jesus Christ to the fact that his close female confidant was exposed to the gossip. The tendency to condemn femininity and the chaos of ignorance and malice has always been brought about by the evil spirit of separation and division. The separation of the divine feminine powers from the divine male origin created an imbalance and an insurmountable quantum anomaly in the consciousness of people, which manifested itself in a complete decay of morals and values.

Only when humanity reflects on its divine female roots

can the illness of the lack consciousness

and masculinization of society be healed.

Only when the divine masculine and the divine feminine are in harmony in each human being can a collective spiritual progress of humanity be made. At present, very few people are balanced and are on a higher level of consciousness, where only love rules. We need more recollection of the Divine Feminine Energy, and must rise above all outward manifestations of material nature, to ascend to a transcendental consciousness. So we should not worry about what others think or say about women in general or in particular. We are not that mortal body. Male or female is just the expression of a polarity that consists of opposites. But the physical chemicals in the bodies of both sexes are the same, although the building blocks of this chemistry are arranged differently, according to the hormonal differences of the sexes through their Chromosomes.  The nature of the bodies provides information about their functions and tasks, whereby the appearance takes place according to earlier desires in past life incarnations of the soul and its soul plan. In the course of the incarnations of a living being it decides alternately according to its wishes either for the female or the male sex. The false ego creates tensions between the sexes and the further the consciousness follows the lower impulses, the more there is discrimination and imbalance between man and woman. Let us heal the energetic imbalance between the male and female with love and forgiveness. Let's forgive the things we did wrong or did not do, but should have done.

Let's women let go of everything that we can not forgive men -

so that we can heal and develop our spirituality.

Mary Magdalene is never explicitly mentioned as a whore or a sinner in the Gospels, but woman-hater called her that. The gospels describe how she washed Jesus' feet, witnessed His death, and first appeared to her after his resurrection. There is some controversy about whether she may have played other roles, such as the bride of Jesus, as a temple priestess or as a disciple.  Researchers and channel media say that Mary Magdalene was a companion and pioneer, a high initiate, the apostle of the apostles, and perhaps also Jesus' lover and wife, and mother of his children. Many traditions from this period point to it and the research of the experts of today are running at full speed. The time of truth has come and brings more and more details to light.

Mary Magdalene came from a wealthy home.

Legend say that her mother was of royal blood

and her father was a high priest. Her father allegedly included Bethany, Magdalum, and parts of Jerusalem. Women and daughters from higher homes were then taught and privy to healing arts and ancient knowledge, since when the man went to battle

they had the task of caring for their tribe, their people  

and of serving the divine Spirit.

Mary Magdalene was also trained, initiated and prepared for her higher calling. Her last place of work was Sainte-Baume, France. There are many hidden clues that she was not only the companion but also the wife of Jesus Christ. She was privy to the female mysteries that included ointment, oils, dreams, and more. She knew exactly what she did, lived love at all levels and taught on all levels in the sense that all life is sacred.

Let us ask for the blessings of Mary Magdalene so that we can

practice forgiveness and open our hearts to more love.

Let us remember that we are infinitely loved and that our soul light and our love, which we are, is recognized by God/Goddess. Let's meditate on Mary Magdalene and ask her to put her ruby-red shining coat around us, giving us energy and strength to go our way. If we align ourselves energetically over and over again, let us be tender, loving and receptive to the subtle divine energies that permeate all living beings and this Universe. Let's not let ignorant people stop us from walking our spiritual path in the light and let's recognize in our hearts the truth and our divine mission. Take time to dissolve negative energies and send them back into the light. A possible betrayal of our soul can now be resolved and find healing. We are also free to draw our soulmate into our lives and to experience new experiences of love at all levels. That was the message of Mary Magdalene. In our Sisterhood of the Rose community, we live by the divine feminine creed:

Let's uncover the inner fountain of divine femininity

in our hearts and let it bubble in order to walk

our unique path in the shelter of love.

Victory of the Light !!!

-----------

Gott schläft in den Steinen, atmet in den Pflanzen, träumt in den Tieren und erwacht in den Menschen”

(Indische Weisheit)


"Wenn auf der Erde die Liebe herrschte,

wären alle Gesetze entbehrlich!"

(Aristoteles)


Dear Friends,

Today 11 June '19, kindly allow me to present you a statement from Kryon Book Eight:

Passing the Marker - World Politics“

Governments, listen to this. If you do not give choice to your people, you will not exist long. The new consciousness of all citizens of all countries has already begun to change with respect to what they expect in leadership. This is not a statement to any specific government saying that you’re going to lose power. Instead, it is an invitation for governments to change in order to satisfy something that is brewing within the populations, and that is the need for choice. Blessed is the government on this planet that understands that there is a spiritual awakening within its citizens and keeps that attribute separate from governing.

(KRYON - through Lee Carroll, the Original Kryon Channel)

Also Aristoteles said:

"If love prevailed on earth, all laws were dispensable !"

As long as it is necessary to obey laws, we know that we are still a long way from the manifestation of collective love and the Golden Age. But step by step, we should manifest peace in our own lives and create our own wholesome world, which is an island of light in the midst of all the prevailing darkness. The light forces have told us in channelings that it is time for us to manifest bubbles of heaven. Through our high consciousness and spiritual progress, we can give our light to all around us and we can guide the passing seekers who come out of the darkness. Our governments need to recognize that there is a bright change in the population and more and more people are turning away from mainstream consciousness to realize their dream of personal freedom, spirituality and peace.

Self-determination and personal responsibility

are becoming more and more important.

Strengthening and promoting direct democracy will be the yardstick for a successful civilization in future. A society and World politics that want to remain stubbornly on the dark old paths of a barbaric worldview will have no future. The awakened people of the new generation expect integrity, respect  and development of opportunities at all levels. That is the need of joice. People need joices. So it is our most urgent call to all people who stand on the side of light, to focus more on the light and to ignore all dark stagings. Political currents, where not the human being, but power and profit are at the center of attention, are thus threatened with extinction. People need to get up and reject these regressive energies. It makes more sense not to vote as long as there is no alternative to these old, worn-out and non-functioning political systems. Politics should be there for people, serving them and not acting against them.

The call for environmental protection, renewable energy

and sustainable agriculture without overexploitation

of nature, is getting louder.

Imagine how quickly things would change if 90% of the population did not go to the polls, overriding all of the current polluting powers and forces. At present, there are mock democracies where the powerful rule at the expense of the people and do not allow individual solutions to global challenges. In a democracy, the sole power should come from the people. The Golden Age of Reform has already begun, and only we ourselves, as a unified people, can bring about global change. It is not about combating climate change, because it is a natural sequence in the Cosmic Cycle. It is much more about adaptation to the cosmic water cycles and individual solutions to environmental pollution. There will be cold spells and a little ice age before a temporary global warming and pole shifting takes place.

As we already know, we get help from the center of the universe.

More and more light and love energies are sent from the central sun of the universe to us on earth and in the third phase of this survey process for humanity then takes place the event, the compression brakethrough, where all living beings will be involved.  During this great event, all living beings are illuminated with the divine energy and can intensify their connection to the Creator Source. The holy spirit is the manifestation of mercy and compassion. Every soul can invite this holy spirit and get loved. It is simply a question of readiness and dedication. Everyone has the same opportunity to connect with his Higher Self and thus to connect with the Holy Spirit who pervades everything. The Holy Spirit is present everywhere and can always be called by us. With every prayer we should say the following affirmation:

Please Holy Spirit let me know what I should know.

This will open the channel and give us all the information we need to make the desired changes in our lives. By becoming dependent on God's mercy and grace, we free ourselves from the illusionary forces of material nature. The Holy Spirit will give us guidance and helps us to make the proper desicions. If there were more politicians who would be guided by the Holy Spirit, our world would have already reached beyond duality. But we can not wait for a miracle and just sit still and wait for something positive to happen in our governments. We have to take responsibility for our own lives and move independently of the social constraints and norms. As soon as we no longer support wrong political decisions, we will open real doors for us, which were previously closed. It only takes some reason, the will to change and perseverance, to get usable results. Every drop is hollowing out the stone, they say. The more positive propaganda we do and the more positive ways we go, the more negative propaganda and negative programming from the dark ones will be erased. The key to success is: constant repetition of our positive words and deeds. More and more people get a higher taste and turn away from the lower tastes.

We create new timelines and only attract what we radiate.

As we ponder the Golden Age and look forward to it, we create the foundations and golden opportunities. Every day, let's think about what we can do to help bring about a Golden Age. If we do not look at what goes wrong and what separates us from the others, we look for the connection and set the course for viable dialogues. Communication is the key to any progress and renewal in politics, society, culture, education and all walks of life. Consider communication as art and virtue. We learn to listen to the conversation partners and to differentiate. Let's look for the similarities and liabilities. Let us dare to formulate our inner truths and act accordingly. Let us advance our peace negotiations, not forgetting the free will of every human being. We must not interfere in foreign affairs and better attend to our own pressing concerns. When we create our own networks of light, we become independent of the hostile forces that seek to manipulate and control us. Now that the New Energy and the Golden Age is manifesting, we must learn to manifest with this new energy. The more often we try, the more often we will succeed in making progress and seeing the first results. When we concentrate on the old ways of life, things will become worse, and when we concentrate more and more on the light, things will become better. We will start to think, breath and live in the golden spirit, as more we will live in a positive way and gain confidence in the power of the positive. Let's start with it today.

Victory of the Golden Age !!!

---------------

The Light forces are asking everybody to visualize the

bright future of the Golden Age to speed up and accelerate

the process of manifesting it. The Light forces are also asking

people to go beyond their mind and contact their Soul.

Dear Friends,

 

Today May 17, 2019 – kindly allow me to present you an extract of a Channeling about the bright future  of the Golden Age, which is very inspiring:

EARTH ASCENSION“ –

LORD ASHTAR THROUGH ELIZABETH TRUTWIN.

All of the Arcturian Light Technologies including surgeries will be available free to all. Nutritional deficiencies, blood diseases, those who are paraplegics, chronic illness and cancer will be wiped away in a very short time. Also advanced technologies and the ET’s who run them, like the Sirian Temple Workers and their advanced forms of Acupuncture will be available. Simple things like eyesight problems and obesity will be corrected very quickly.

All forms of reverse aging, DNA telomere repair,

skin and beauty treatments will be had by all.

The elderly and children will be helped with ailments they are subject to. There will be counsellors to help with psychological conditions of the mind. There will be new solutions for children in foster homes, and the current care system will end and evolve into a solution that is right for children, their natural parents and their mentors helping them. Those living in group homes, orphanages and Old Folks homes will be cared for in new ways not possible before.

Everyone will be free, free to experience life in a way that is meaningful to them, on their terms.

Each one will have help making a plan for their next step in life. These Healing Centres will be in the Light Cities that will be visible, and revealed at Disclosure. Many “believers” have yet to integrate the information about the Light Cities. It should be understood that these Light Cities are an extension of the Mother ships. One will go to these appointments or work in the Light Cities, either by flying car or beaming up. At the end of the day people will go back home.

Within a couple of years Earth will be a planet

without disease of any kind.

Injuries will be handled with advanced care, and the need for Healing Centres will diminish greatly. After the healers who will have been working in the Light Centres have finished healing the population, they will evolve into new work that is not “work” but creativity helping, in new ways not available before, but for example creating self-governance and implementing the new laws and new ways of World Peace.

Consider your personal dream and upgrade it based on new information coming through. Allow your imagination

to take you beyond what was assumed to be true.

After the Event all survival requirements will be wiped away with Free Energy, Abundant Healthy Food, Clean Water, Pollution Clean-Up, Mentors and the Light Cities will provide free healing to all. Animals and Magical Creatures will have the abundance they need and will be free to come and go as they like. Marginalised people will be cared for and all non-violent prisoners will be released, because the majority were incarcerated on false charges.

The politicians will all resign, and criminals will be dealt with

in speedy trials. New elections will be held months later.

Packages with NESARA funds will begin to be delivered and expected to take 18 months to make it to everyone. When it happens it has to do with meeting the requirements prior to the window of opportunity. (End of extract)

Victory of the Light !!!

---------

Liebe Freunde,

Hier ist das Situation Update „Wednesday, May 15, 2019 von

unserem Freund Cobra in Englisch: http://2012portal.blogspot.com/

- in voller Länge mit allen dazugehörigen Links. Weil dieses Update sehr wichtig ist und uns einen Überblick über den neuesten Stand zu den Fortschritten der Operationen der Galaktischen Lichtkräfte bei der Befreiung der Menschen aus der Geiselhaft der Dunkelheit im Quarantäne Erdsektor gibt, habe ich sie übersetzt und hier zusammengefasst. Cobra schreibt:

Zum Zeitpunkt der letzten Archonten-Invasion im Januar 1996 haben die dunklen Mächte drei dunkle Wurmlocheintrittspunkte geschaffen, um das planetarische Lichtgitter zum Zusammenbrechen zu bringen. Diese drei dunklen Wurmlocheintrittspunkte waren: Bukavu, Kivusee, Kongo - Ljubljana, Slowenien - Santa Monica, Kalifornien, USA. Ljubljana und Santa Monica waren zwei Aufstiegs-Vortexe mit dem größten Potenzial für den Aufstieg auf planetarischer Ebene, und sie mussten unterdrückt werden, damit die dunklen Mächte ihre Herrschaft fortsetzen konnten. Wurmlöcher wurden durch mehrere ätherische und plasmakonventionelle Kernexplosionen an und über den zuvor genannten Orten erzeugt (mit insgesamt etwa 200 weltweit explodierenden Äther- / Plasma-Atomen), die dem Rigel-Sternensystem ein mehrdimensionales Wurmloch öffneten.

Durch diese Rigel-Erde-Wurmlöcher gelangten viele negative Wesen

auf den Planeten Erde und infizierten ihn.

Zu den gefährlichsten dieser Wesen gehörten Chimärenspinnen, riesige plasmaspinnenähnliche Wesen mit Plasma-Topplet-Bomben auf der Haut. Die kleineren hatten einen Durchmesser von 10 bis 100 Metern, die größten einige Kilometer. Die meisten dieser Spinnen haben sich über den größten Städten der Welt positioniert. Da die Kosmische Zentralrasse die Energie dieser dunklen Spinnen-Wesen bis zu dem Punkt verbraucht, an dem sie vom Aussterben bedroht sind, hat die Chimäre einen Plan ausgearbeitet, um ihr negatives Energiefeld mit der 5G-Technologie zu verstärken, die sie mit Hilfe vieler Mikrosatelliten in Großstädten implementieren will. Sie planen auch, diese Technologie mit Nanobots zu verstärken.

Die Lichtkräfte ergreifen Maßnahmen, um dem entgegenzuwirken.

Seit dem Zusammenbruch der Alpha-Zeitlinie im Januar 2018 bin ich in einer schwierigen Lage, da ich keine wichtigen Informationen veröffentlichen darf, doch ich werde diesen Blog voraussichtlich fortsetzen. Seit dem Zusammenbruch der Alpha-Zeitlinie wurden die Operationen der Lichtkräfte beschleunigt und wurden tief schwarz (geheim gehalten). Es gibt nur ein paar Dinge, die ich sagen darf. Erstens hat die Umsetzung von Mjolnir mit seinen Auslöschstrategien seit Dezember 2017 die dunklen Mächte so sehr verärgert, dass sie bereit waren, alles zu riskieren. Die Situation eskalierte so schlimm, dass eine vollständige militärische Konfrontation möglich war, die zu einem kurzen und offenen Krieg führen konnte zwischen den  Lichtkräften und den dunklen Kräften, die die Oberfläche dieses Planeten unbewohnbar machen würden. Die Toplet-Bombenkettenreaktion (viel mehr als die Strangelet-Bombenkettenreaktion) hat das Potenzial, unseren Planeten auszulöschen, wie in diesem Video auf sehr einfache Weise erklärt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=p_8yK2kmxoo

Daher mussten sich die Licht-Truppen zurückziehen und im Frühjahr 2018 den Betrieb von Mjolnir einstellen, was zum Zusammenbruch der Beta-Zeitlinie führte.

Jetzt befinden wir uns auf der Gamma-Zeitlinie, die einen langsamen

und sicheren Weg darstellt, um den Planeten zur Befreiung zu führen,

ohne dabei die Oberfläche des Planeten zu zerstören.

Obwohl die dunklen Mächte den Rückzug der Lichtkräfte missbraucht und die Oberflächenallianz stark mit vielen dunklen Draco-Agenten infiltriert haben, die in geklonten Körpern von unterirdischen Basen des Illuminati Breakaway Complex (ursprünglich aus der dunklen Wolke des Stiers stammend) kamen, sind die Kräfte des Licht bereits zum Ergreifen bestimmter Maßnahmen da, um dem entgegenzuwirken. Das Problem der Bomben wird angesprochen und langsam gelöst. Mehr kann darüber nicht gesagt werden. Der Oberflächenbevölkerung wird immer bewusster, dass in nicht allzu ferner Vergangenheit katastrophale Ereignisse stattgefunden haben.

Der Oberflächenbevölkerung wird auch bewusst, dass wir uns mitten

in einem Massensterben (Ökosystem – Insektensterben

bis zu 98 % in manchen Teilen der Welt) befinden:

http://endoftheamericandream.com/archives/earths-ecosystems-are-on-a-collision-course-with-extinction-insect-populations-have-declined-by-up-to-98-percent-in-some-areas-of-the-world

All dies sind Anzeichen dafür, dass wir uns einem Ereignis von kosmischen Ausmaßen nähern, das das Leben auf diesem Planeten radikal verändern wird. Der genaueste Plan für den Event ist hier:

https://www.youtube.com/watch?v=jtUjMxCdKw0&feature=youtu.be

Die Lichtkräfte fordern alle auf, sich die glänzende Zukunft des Goldenen Zeitalters vorzustellen, um den Prozess seiner Manifestation zu beschleunigen.

Die Lichtkräfte bitten die Menschen auch, über ihren Verstand

hinauszugehen und ihre Seele zu kontaktieren.

Viele Menschen erfahren Vorteile von Tachyon-Kammern. Hier müssen wir einige Missverständnisse über Tachyonenkammern klären. Tachyonenkammern sind KEINE medizinischen Betten. Es gibt nur eine bestätigte Quelle, die Tachyonen-Heilkammern zur Verfügung stellt, und alle öffentlichen Kammern sind hier aufgelistet:

http://tachyonis.org/Chamber.html

Einige Menschen haben bereits indirekten Kontakt zur Widerstandsbewegung:

https://thenexuspoint.blogspot.com/2019/05/experiences-with-resistance-movement.html

Dieser Kontakt wird nur zunehmen, wenn wir dem Moment des Kompressions-Durchbruchs immer näher und näher kommen.

Sieg dem Licht!

----------



-------------

Liebe Freunde der Schwesternschaft der Rose,

Dear Friends of the Sisterhood of the Rose !

Zum Thema Rückkehr der Seele - Return of the Soul -

The Waltz of flowers:

Mariage D'Amour“ aus dem Album „My Heart Will Go On“

vom Künstler George Davidson:

https://www.youtube.com/watch?v=FnTSSentLqo


Dear maid-servant-roses of the Supreme Queen of all Roses,

Our mission „Return of the Soul“ will go on …. no matter in which Universe, or in which dimensions … or on which planets ... or on which continent or country on this planet earth … We maid servants are like roses in the flower gardens of our Supreme Goddess - the rose Queen of all roses …. the supreme lotus of all lotusses …. we are all one … as we have the same message ... we simply pick flowers (souls) and bring them back home back to Godhead … Our motto:

Dear maid-servant-roses,

If you develop pride in being the maid servant of our Supreme Goddess, then you will meet the Supreme Conqueror of Her heart very soon. As the sun cannot be perceived without sunshine, similarly we do not recognize Madhava (Supreme God) without Radhika (Supreme Goddess).

The following Song can show us how to realize our eternal identity as maidservants of our Supreme Goddess and Her Lover: The Supreme God.

https://www.youtube.com/watch?v=5eaB4qfuT2A

Atma-Nivedana

(Song of Srila Bhaktivinoda Thakura)

Translation:

Surrendering my soul at Your holy lotus feet, I have become extremely happy. All suffering and pains in me has vanished. There are no more  anxieties in my mind. I find only joy everywhere in four directions.

Your two lotus feet are the abode of immortal nectar where one can live free from sorrow and fear. I find place there now after forsaking the fear of worldly existence.

I shall render service in Your household but shall not enjoy the gains of such service. I shall rather care for whatever pleases You in complete devotion and thus I am always enchanted by remembering Your lotus feet.

Even if troubles are faced in performing Your service, it will be cause of great happiness, for in Your devotional service, joy and sorrow are equally valuable. Both destroy the misery of ignorance.

With great joy in my mind serving You, I have completely forgotten all my previous history. I am most certainly Yours and You are indeed mine. What is then need for other treasure ? Bhaktivinoda, diving into the ocean of bliss, says:

All of my efforts are for Your service only and I dwell

in Your house as per Your wishes.“

Let's serve as maid-servant-roses in the house of our

Supreme Queen of all Roses - let's rock  around the clock !!!

----------------

Dear Friends all over the world,

Today on 13 th April '19 let us reflect on our habits, which bring us both pain and understanding. There is a nice quote from Khalil Gibran:

"Your pain is the breaking of the shell

that encloses your understanding."

Before we learn to understand, we have to experience a series of pains so that we remember who we really are. Especially on Palm Sunday and no later than Holy Week, we should become aware of our pains and habits and deepen our spiritual understanding of God and the world. Jesus Christ experienced many painful challenges during Holy Week, and his spiritual habits were instrumental in the success of his mission as a God-Son in human form. He transformed his painful experiences by placing his body, mind and soul in the hands of God. As your spiritual interdenominational companion, today I have meditated on the suffering and resurrection of Jesus Christ and asked for answers. No matter what faith we belong to, we are all invited to explore the mystery of resurrection and eternal life.
Jesus Christ is still the most well-known Messiah in the West
and in our society, and as a World Teacher he has left a unique
gift to every soul on earth: his unconditional love.

Think about how the habits of Jesus Christ can serve as a model example for us. Before we can take an example from this Master of Love, we need to find out what our bad habits are and how to put them down to train new habits that serve our spiritual good. What do the habits in our lives play a role in ? In general, people are ruled by their habits. When their bad material habits hold sway, they may wonder why, in spite of their continued willingness to get rid of these despots, they are still dragged by them into undesirable behavior.

Bad habits cannot be stopped by merely wanting to eradicate,

but only by reconditioning oneself physiologically

and psychologically with contravening good habits.

Willingness is not enough. One must act according to that willingness, not only once or a few times, but repeatedly and continuously until the opposite good habit is installed and all pain is vanished. Only then can one expect the demise of the tyrannical bad habit. Achievement lies in continued regularity of activity. Knowing the law of habit that governs human nature, Jesus set the example by his customary attendence at the synagogue on the Sabbath day.

 His command to remember the Sabbath day may eventually
incline the worshiper to make his/her Sunday peace
more lasting by devoting a time to meditation
every day, scheduling the important things in one's
life creates the willingness and facilitates
the ability to perform those actions.

The body similates food more equably when breakfast, lunch, and dinner are partaken at the same hours each day. Consistency in worshiping on the Sabbath develops the habit of thinking of God and spiritual cultivation at least once a week. Regularity in the repetition of any material or spiritual action, eating, efforts at business success, meditation - is bound to create a physiological, and consequently psychological, habit. Jesus went into the synagogue on the Sabbath day, and stood up for to read from the book of prophet Isaiah. In Isaiah 61:1-2 it is stated:

"The Spirit of the Lord is upon me, because He hath anointed me to preach the gospel to the poor; He hath sent me to heal the brokenhearted, to preach deliverance to the captives, and recovering of sight to the blind, to set at liberty them that are bruised, to preach the acceptable year of the Lord. "

In his meek way, Jesus read the words of Isaiah to declare that he was not an ordinary religious teacher, but was chosen and empowered by the Lord. He said: "He hath anointed me for a preordained mission. The Spirit of the Lord (the Infinite Intelligence of Christ Consciousness, which directs all creation) is upon my soul", not through symbolical baptism with water by man, but through immersion in the Ocean of Spirit. When one restores his mortally identified soul to union with the infinite Spirit, he/she is baptized with limitless spiritual wisdom  and thus can ably and fittingly „preach the Gospel“, the intuitively perceived truths of God to humbly recipient minds.

As immortals, souls are sent on earth to

be entertained by the Lord's cosmic drama.

Matter can never satisfy spirit; sooner or later this is a hard-won realization. Therefore let us end this drama and all the material pain by discovering the imperishable happiness of Spirit hidden within one's own soul. As soon as we are connected to our Higher Self we become God-empowered souls, attuned with the Source of all power. At this point we can restore sight to the sightless, we bring „recovery of sight“ to the spiritually blind. As soon as a person gets rid of bad habits, he/she can lose his/her mortal bondage and „set at liberty“. At the same time one loses false woes, worries, faithlessness and inconstant friends. One get's a higher taste and one starts to serve the light. One starts to understand the meaning of life and one starts to search for Gods blessings. And one starts to receive Gods blessings as much as one is ready for it. It's that simple. It's simple for the simple ones and complicated for the complicated ones.

At the beginning pain makes us "the complicated ones" smart,

and pain is the breaking of the shell that encloses our understanding. As soon as we are mature and become

"simple ones", we no longer need the pain to understand.

New friends will join us, those who are like us and have similar habits as we do. We begin to form soul families and to initiate reform at all levels of society and politics. In the golden age of reform breakaway societies are forming because for spiritually advanced people on the side of light, it is not possible to spiritually and physically survive in an underdeveloped, destructive society of darkness. The darkness will exist as long as there is duality and drama on earth. We lightworkers and devotees initiate the New Age of Light and Love. We are the wayshowers and preacher of the good news, the Gospel of the Lord. So let us follow in the footsteps of the great masters of love and cultivate the divine feminine quality of unconditional love.

Let us develop habits that make us receptive

to the blessings of our Supreme Goddess,

the Queen of heaven and Mistress of the Angels.

Let's connect our holy spirit with the motherly spirit of our Holy Mother Mary. She can teach us all good habits and how we can become instruments of peace and servants of God Father. Let's remember Lord Jesus Christ, focus on our soul qualities and live what we say. Let us practice mind control and only say what we live. Let's spend Holy Week exploring what our mission is in the service of God, and how we can share our light with others, without false ego and without proselytizing it. Let us celebrate the coming Easter and resurrection of Jesus Christ in the spirit of receptivity and humility. Let's take this unique opportunity to strengthen our spirit of renewal and purification at Easter.
Golden Spirit wishes you a contemplative Holy Spirit
in that Holy Week, and Happy Easter !!!

-------------

Dear Friends all over the world,
As a member of The Sisterhood Of The Rose, Golden Spirit want to tell you today 7th April '19 good News from the Soulfamilies Workshop with our friend Cobra in Budapest in March, which was extremely successful. Many key instructions for cracking the Matrix on the surface of the planet were successfully transmitted to the very awake participants of the workshop, as you can see in the workshop notes which were already published in many blogs. Here is one Link:
https://penzu.com/public/bae38058
Dear Friends,
When i read in one of the notes the following question and answer, i was very happy:
Q: How can we protect ourselves against 5G?
A: The Pleiadians are developing counter technology
which is expected to be available within a year.
Here in Austria the government want to introduce the 5G mobile radio standard nationwide, which causes me great anxiety, because I know that this radiation exposure massively endangers our health. This answer from Cobra calms me a lot. I also want to give you a few excerpts from the notes, which I consider very beautiful and important:
The pure feminine principle or energy is pure receptivity. It equals unconditional love. This is the energy needed to heal humanity.
It is of primary importance to bring back this energy to the planet and connect to it as much as possible. The pure feminine energy is the mirror of creation. It is this energy that will make the Contact Dish project possible and attract the Event. It is like an energy lake: if it is still and peaceful enough, then the Event can be activated. Every being connected to this energy fills up the lake. The change and the Event are created by the energetic presence of the Divine Feminine Energy.
We are reviving the Goddess Mysteries
to bring these energies back to the planet.
We will continue to form groups to anchor this energy. The original purpose of the Sisterhood of the Rose (SotR) groups was to preserve and anchor the Goddess Mysteries. SotR groups are the main way of anchoring the Goddess energies on the planet. Closer to the Event more and more groups will be active and go into deeper aspects of the Goddess Mysteries, yet to be revealed. Many Goddess vortex points on the planet will be activated then. The most awakened women will become Priestesses and consciously anchor the Goddess Energies to lead the surface population to freedom.
About Planetary Ascension Process:
There is a diagram of the 6 phases of the phase transition process which Cobra posted on his blog:      http://2012portal.blogspot.com/
Our planetary ascension process really started on January 21, (with the break through of our meditation). We are now in the 2nd phase of the phase transition process. This will allow the energy to transform all remaining primary anomaly through out the planet and solar system.
Highest purpose is to connect with the Cosmic Central Sun and the Cosmic Central Race. This energy will transform all aspects of life. 
The phase transition Process:
Phase I - December 21, 2012 – January 21, 2019 – This phase triggered  much darkness. Pure connection with Source energy to absorb and transform darkness. The more the light, the more darkness can be transformed.
Phase II - The present nucleation phase is a very important phase of a phase transition between two dynamic systems and we have just entered this phase of the planetary and cosmic liberation process. Bubbles of light condense with much more light present. More light is available as all the light is not absorbed by the darkness. The light is available to increase (our frequencies and evolution). This phase will be shorter than phase 1.
Phase III - Eventually there is exponential increase in light and frequencies/Bubbles form faster and rise … disclosures are made and soul families are formed. the Event will happen when the maximum light cracks the matrix and the dark forces are removed. The Light forces take over the mass media and it is the time of the climax of our planetary ascension process.
Phase IV - This is a very unstable phase when the old society collapses. The power of new society is taken over by the Light forces. All the surface population goes through a purification process. Disclosure of ET’s and a critical mass of the population reaches stability.
Phase V - Stablization and official first contact occurs. The first ascension occurs of 2000 beings. the 2nd wave will have 100,000 beings ascend and the 3rd wave there will be millions.
Phase V and VI - The 2nd cosmic flash occurs with dramatic occurrences including complete polar shift precede by a magnetic shift that has already started. A huge tsunami will occur that will inundate coastal areas. Islands of Light will be protected. The rest of the surface population will be evacuated to another star system designed by the Pleiadians. the Galactic super wave … only light will remain.
Since May 17, 1998 we entered a dimension of portal transformation:
A 13.6 billion year cosmic cycle ended and we entered a new chapter in our cosmic history. Each of us has different talents as we remember and activate our mission. We are the leaders in the new era and we are the ones that will make it happen and cannot wait for the Light Forces or the Resistance Movement.
Our mission has the support of the Light Forces
and they will be with us.
The seemingly impossible will happen. There is a Saying: “Everything was impossible until some one made it possible “ (quote of Yoda – “May the Force Be With You”). We hope that many Sisterhood Of The Rose groups will be created. We hope that the Islands of Light will be activated. We hope our Pleiadian family will help and support us to manifest the Golden Age.
Our purpose is to share the Light, to bring the Light, to be the Light. We are here to manifest the Golden Age … The time is now!
The embodiment of the Supreme Goddess in each of us, is part of our remembering and awakening to who we are in our ascension process. As Cobra said:
Do not be afraid to ask ... we have much help available to us !“
Dear Friends,
As a member of the Sisterhood Of The Rose i want to thank our Supreme Goddess, who is our holy shelter. She is the source of love and protection and she is never forsaking us, although we sometimes have forsaken her in our daily lifes. Our Holy Mother could never forget us, and She is going to battle for us, awakening our many souls on this planet through her Divine Ascended Masters, through Gaia's Divine Elements, and through the many Wayshowers and Spiritual Teachers, who can open our hearts and minds.
All Glories to the Supreme Goddess !!!
All Glories to the many Goddesses of Fortune !!!
All Glories to all Masters and Servants of the Absolute Truth !!!
Victory of the Light !!!
--------


The song ‘Uprising’ by Muse is a song about the defeat of evil:

“…They will not force us
They will stop degrading us
They will not control us
We will be victorious
(So come on)…

https://www.youtube.com/watch?v=w8KQmps-Sog

… „Their defeat is coming and with their defeat come many changes“; let's read Cobra's Update from Thursday, April 4 , 2019: http://2012portal.blogspot.com/

Die dunklen Kräfte haben den Betrug der globalen Erwärmung geschaffen, um die Wahrheit über die bevorstehende Polarverlagerung zu vertuschen !!!

Unser Hauptproblem ist die Umwelt-Verschmutzung –

weil wir uns selbst damit töten !!!

Den Klimawandel selbst können wir nicht beeinflussen –

der Planet selbst wird mit oder ohne uns überleben !!!

Liebe Freunde,

heute am 29.3.'19 möchte ich euch an meine beiden Artikel vom 30./31. Januar '19 erinnern (weiter unten auf dieser Seite), wo uns von den Lichtkräften erklärt wurde, dass die dunklen Kräfte die kommende Polverschiebung zu verbergen versuchen und wo uns Kryon die Ursachen des Klimawandels erklärt. Ich zitiere zuerst Kryon, den Meister des Magnetischen Dienstes, gechannelt von Lee Carroll:

Der Klimawandel ist ein Wetterzyklus, den wir NICHT verursacht haben und den der Planet schon oft gesehen hat.

Der Klimawandel ist an den Kosmos

(die Sonne) gebunden, und die Eiskernproben

zeigen diesen Zyklus eindeutig.“

Die am meisten kontroverse Nachricht von Kryon ist weiterhin der Wetterumschwung. Seit über einem Jahrzehnt gibt Kryon die Aussage: "Die Kälte kommt."

Die Hauptkontroverse ist, dass diese Informationen völlig

im Widerspruch zu der aktuellen, weit verbreiteten,

fortschreitenden globalen Erwärmung stehen.

"Kryon ist ein Greenie " und hat uns oft dazu aufgefordert, die Umwelt-Verschmutzung zu beseitigen, weil wir uns selbst damit töten. Er hat uns auch verraten, dass der Planet mit oder ohne uns überleben wird. In ASHEVILLE, NC – 2008 heißt es:

Wir befinden uns in einem Wasserkreislauf, der tiefgreifend

darauf eingestellt ist, eine Mini-Eiszeit zu schaffen.

Es mag uns merkwürdig erscheinen, dass es heiß wird, bevor es kalt werden muss, aber wenn wir in unseren geologischen Unterlagen nachforschen, werden wir feststellen, dass genau das gerade passiert ist. Kryon hat uns auch gesagt, dass das, was jetzt passiert, während die Menschen hier sind, das Gleiche ist wie das, was passiert ist, als die Menschen noch nicht hier waren. Weiters zitiere ich Cobra:

Die kommende Polverschiebung ist eines der Hauptgeheimnisse der dunklen Kräfte, die sie zu verbergen versuchen. Aber die Wahrheit kommt heraus und der magnetische Flip, der ein Vorläufer der physikalischen  Achsenverschiebung ist, passiert bereits.“

Diese Wahrheit kommt heraus. Auf seinem Portal schreibt Cobra am Montag, 21. Januar 2019, dass unsere Meditation für die Rückkehr des Lichts ein großer Erfolg war:

http://2012portal.blogspot.com/

Die Energiewelle der kosmischen Zentralsonne hat die Oberfläche des Planeten erreicht und diese Energie

wurde irreversibel verankert !

Ich gebe hier eine kurze vereinfachte Wiederholung meiner Zusammenfassung: Diese Energie hat die Struktur der primären Anomalie um die Planetenoberfläche erheblich verändert. Zukünftige Zivilisationen werden dies höchstwahrscheinlich als den entscheidenden Moment in der Evolution des Bewusstseins dieses Planeten betrachten. Dies bedeutet praktisch auch, dass es von nun an viel einfacher ist, Licht in unserem Leben zu schaffen und zu erreichen. Wir sind in die Durchbruch-Phase gewechselt, in der wir einfach unsere neue Realität im Licht schaffen, während wir ruhig beobachten, wie die alte Welt unter dem Gewicht ihrer eigenen Entropie zusammenbricht, ohne in sein Drama hineingezogen zu werden.

Lichtblasen des Himmels werden innerhalb der Quarantäne der Erdhölle wachsen, bis der Durchbruch (der Event) eintritt.

Jetzt ist es an der Zeit, bestimmte Informationen zu veröffentlichen, die für einige schockierend sind, aber tief in unserem Inneren wussten wir es bereits. An einem bestimmten Punkt nach dem Event wird es eine physikalische Polverschiebung der Erddrehachse geben, die ausgelöst wird, wenn unsere Sonne zu einem Mikronova/T-Tauri-Stern wird, der durch die Aktivität der Kosmischen Zentralsonne und der Galaktischen Zentralsonne ausgelöst wird:

Die getriggerte Sonne sendet dann eine riesige Plasmawelle aus, die die Krustenverschiebung erzeugt, während sich die Rotationsachse verschiebt und  eine Tsunamiwelle erzeugt (etwa 1 Meile hoch).

Diese meilenhohe Tsunamiwelle wird effektiv alle Unreinheiten von der Oberfläche des Planeten entfernen, all das was noch gereinigt werden muss. Alle Inseln des Lichts und alle Bereiche des Lichts werden von der Tsunami-Welle völlig unerreichbar gemacht, da sie durch fortschrittliche Technologien geschützt werden, die uns positive Außerirdische nach dem Event zur Verfügung stellen.

Da dies alles nur wenige Jahre nach dem Event geschehen wird, gibt es für uns nichts zu befürchten.

Ähnlich wie bei einem Solarplasma-Ereignis, aber mit weniger Glanz und ohne die Verschiebung der physikalischen Achse, ist dies bereits vor einer Hälfte des Präzessions-Zyklus, vor 12.900 Jahren geschehen. Die dunklen Kräfte sind verständlicherweise nervös, da sie wissen, dass sie nichts mehr verheimlichen können, und deshalb haben sie verschiedene geheime Weltraumprogramme entwickelt, mit deren sie nun vergeblich hoffen, dass sie entkommen können.

Die dunklen Kräfte haben auch den Betrug der globalen Erwärmung geschaffen, um die Wahrheit über die bevorstehende Polarverlagerung zu vertuschen !

Liebe Lichtarbeiter,

wie ihr bereits wisst, haben wir Menschen den Klimawandel und damit die globale Erwärmung nicht verursacht. Die Massen der Menschen wurden aber von den Dunklen aufgehetzt und absichtlich falsch informiert, um ihre Geheimnisse zu vertuschen. In den von den dunklen Kräften manipulierten Massenmedien und diversen Organisationen reden alle von der Erderwärmung, welche angeblich von uns Menschen verursacht wurde. Das ist eine Lüge. Lediglich die Umwelt-Verschmutzung haben wir selbst verursacht. Am Klimawandel selbst können wir nichts ändern, weil das ein kosmisches Ereignis ist. Die Erde überlebt mit oder ohne uns.

Wir müssen streng zwischen Klimawandel und Umwelt-Verschmutzung unterscheiden, damit wir aus dem Kreislauf der Missverständnisse herauskommen und effektiver an einer Rettung

der Menschen arbeiten können.

Die Erde überlebt mit und ohne unsere Bemühungen. Es geht lediglich um die Rettung der Menschen, der Tiere, Bienen und Insekten. Wenn ganze Ökosysteme zusammenbrechen, weil die Bienen aussterben, würde es in weiterer Folge bei uns Hungersnöte geben. Bereits jetzt sterben schon so viele Menschen an der Umwelt-Verschmutzung. Wenn wir nichts gegen die fortschreitende Umwelt-Verschmutzung tun, werden immer mehr Menschen sterben wie die Fliegen …. so lange bis der Event passiert und die Lichtkräfte (die Galaktische Konföderation) eingreifen, um uns aus der Geiselhaft der dunklen Kräfte zu befreien und uns beim Aufstiegsprozess zu unterstützen. Zum Aufstieg der Menschheit gehört zu aller erst einmal die Befreiung aus der Geiselhaft. Erst nach dem Event, wenn alle Toplet-Plasma-Bomben (die immer noch als Druckmittel dienen und uns im Erdquarantäne-Sektor in Gefangenschaft halten) der dunklen Kräfte entfernt wurden, können auch die dunklen Kräfte von diesem Planeten ein für alle mal von den alliierten Lichtkräften entfernt werden. Und danach  findet auch die Entgiftung und Reinigung des Planeten während des Aufstiegsprozesses  der Menschheit statt.

Was durch Menschenhand alles zerstört wurde, kann nur eine kosmische Macht wieder bereinigen. Das erledigt dann der physikalische Polsprung, der die Tsunami-Wellen erzeugt,

welche die Erde reinigen werden.

Wir Menschen haben nicht die Mittel und Wege, um uns selbst zu retten während der großen Reinigung. Wir brauchen Lichtinseln und Bereiche des Lichtes, wo wir diese Reinigung überstehen können. Diese Absicherung während der Großen Reinigung können nur extraterrestrische  fortgeschrittene Technologien leisten, welche von wohlmeinenden Außerirdischen in der Galaxie zur Verfügung gestellt werden. Laut Aussagen der Lichtkräfte wird diese große Reinigung erst nach dem Event, dem Durchbruch des Lichtes und der Liebesenergie von der Zentralsonne im Universum, geschehen. Die herrschenden Gottheiten, also Gott und die Göttin dieses Universums - sind die wahren Retter der Menschheit, denn sie haben unseren Ruf nach Hilfe vernommen. Die Lichtkräfte unserer Galaxie, als Diener Gottes und der Göttin, sind die Ausführenden dieser Rettungsoperation.

Es braucht nur noch unsere Geduld und unser Vertrauen, bis der Event stattfindet. Dann wird ein Schritt nach dem anderen gemeinsam mit den Lichtkräften an unserem Aufstiegsprozess gearbeitet.

Wir Lichtarbeiter brauchen uns keine Sorgen über die Polverschiebung zu machen, denn wir werden alle evakuiert, bevor diese große Reinigung stattfindet. Natürlich werden die dunklen Wesen versuchen, uns weiterhin einzureden, dass wir an der globalen Erwärmung selbst schuld sind, was aber so nicht stimmt. Bis zum letzten Atemzug werden sie sich gegen das Licht und die Wahrheit wehren und keinen Zentimeter von ihren Lügen abrücken. Sie werden niemals zugeben, dass sie von der kommenden Polverschiebung wissen. Solange die Dualität und die Dunkelheit hier auf der Erde herrscht, gibt es keine Rettung für die todgeweihten Massen. Für die Teufels-Anhänger gibt es keine Rettung. Nicht einmal Gott kann die Ungläubigen und Abtrünnigen retten, wenn sie sich für die Dunkelheit, also gegen das Licht und gegen Gott entschieden haben.

Gott lässt jeder Seele ihren freien Willen, der heilig ist.

Wir sollten unsere Zeit und kostbare Energie nicht mit dem Kampf gegen diese Todgeweihten verschwenden, sondern unser Augenmerk und unseren Fokus lieber auf das Leben und eine lichtvolle Gegenwart und Zukunft richten. Es ist sinnvoller, lieber nur das zu denken, was wir wollen und nicht Gedanken an das zu verschwenden, was wir nicht ändern können und was wir nicht wollen. Die Dunklen dezimieren sich selbst und ihre dunkle Welt zerfällt Stück für Stück. Wir können aber aus diesem dunklen Drama und dieser entropischen Welt der Dunklen aussteigen und unsere eigene lichtvolle Realität schaffen. Also lasst uns an einer gemeinsamen Zukunft auf den Lichtinseln bauen. JETZT ist der beste Zeitpunkt, uns mit Seelenfamilien zusammenzuschließen und so einen Bereich des Lichtes zu bilden. Schonen wir unsere Umwelt, tun wir einfach alles, was unser Verantwortungsbewusstsein verlangt und was im kleinen Rahmen für uns möglich ist. Trennen wir den Müll, dulden wir kein Tierleid, nehmen wir lieber die Öffis als das eigene Auto, vermeiden wir Langstreckenflüge; verzichten wir so oft wie möglich aufs Mobiltelefon und ganz auf 5G, vermeiden wir Zucker, Alkohol und Drogen. Nehmen wir nur im Notfall Medikamente, beugen wir vor, seinen wir kritisch gegen Impfungen, meiden wir künstlich hergestellte Nahrungsmittel, verwenden wir keine Pestizide, Gifte, Schwermetalle; betreiben wir eine nachhaltige Agrar-Reform - ökologisch und regional; probieren wir es mit Permakultur und alternativer Landwirtschaft; vermeiden wir Einweg-Plastikverpackungen etc.; verwenden wir unseren Instinkt, unser gutes Gespür, unsere Vernunft und unser Unterscheidungsvermögen  beim Konsum jeglicher Art. Leben wir verantwortungsbewusst und beugen wir der Umwelt-Verschmutzung vor. Sammeln wir Müll auf, den wir in der Natur finden, und entsorgen ihn dann an den dafür vorgesehenen Orten. Und was das wichtigste für uns Lichtarbeiter ist:

Bereiten wir uns spirituell auf den Event vor  -

und suchen wir Gott in  der Verbindung zur Natur !!!

Sieg dem Licht !!!

--------


Dear Lightworkers all over the World,

Recently someone asked me:

Oh, when will people be saved from the grip of the dark ones ? When will we break free ? When will that Event, the break through of light and love from the Central Sun take place ?“

My answer was:

OUR CHAINS ARE ALREADY BROKEN … but the real challenge is to come in motion … to step over the past … to start all over for that new life … to get oneself together while preparing for the masterpeace … to shake up the old system once and for allto replace it with life and benevolence … to be in control of our own reality … to take up responsibility … to trust in the process of teamwork with the lightforces … to do the needful … that needs a good connection to our higher self and to the Source of ALL THAT IS … the Event will be the reward for our hard work in our peace missions … LET'S DO WHATEVER IT TAKES …..“

And here an inspiration from Kryon Book Ten:

A New Dispensation/ Disease is Water

Through Human consciousness, you can talk to cellular structure; you can renew it; you can enhance it;

you can awaken it; you can heal it; you can clean it.

You can even talk to the disease.

Earlier this day, the question was put: "Biologically, what are you made of ?" The answer was water. What is disease made of ? The answer is water. Then it was shown to you that Human consciousness can profoundly change water ! Did you draw the logic from this ? The same consciousness that can change crystal patterns in a jar of water that sits in front of you is the same consciousness that can greatly change water in a Human Being - your cellular structure.

No matter what you've been told. And that's the truth.

---------------


Globale Erwärmung oder Mini-Eiszeit ?

(Eine Aufforderung zum Handeln von Kryon - dem Meister des Magnetischen Dienstes, einem Lichtwesen der Schöpferquelle)

Liebe Freunde,

Heute, am 31.1.´19 möchte euch Golden Spirit eine sehr erstaunliche Nachricht mitteilen. In der Newsletter unserer Kryon-Familie heißt es, dass sich hoffentlich viele von uns, welche diese Nachricht in der nördlichen Hemisphäre erhalten, warm halten können ! In den USA sehen wir jetzt die beginnende Wetteränderung dessen, was immer und immer wieder passieren wird.

Dieses "absurd kalte Wetter, das noch nie zuvor gesehen wurde" (CNN) liegt vor uns.

Die am meisten kontroverse Nachricht von Kryon ist weiterhin der Wetterumschwung. Seit über einem Jahrzehnt gibt Kryon die Aussage "Die Kälte kommt."

Die Hauptkontroverse ist, dass diese Informationen völlig

im Widerspruch zu der aktuellen, weit verbreiteten,

fortschreitenden globalen Erwärmung stehen.

"Kryon ist ein Greenie " und hat uns oft dazu aufgefordert, die Umwelt-Verschmutzung zu beseitigen, weil wir uns selbst damit töten. Er hat uns auch verraten, dass der Planet mit oder ohne uns überleben wird. In ASHEVILLE, NC – 2008 heißt es:

Wir befinden uns in einem Wasserkreislauf, der tiefgreifend

darauf eingestellt ist, eine Mini-Eiszeit zu schaffen.
Es mag uns merkwürdig erscheinen, dass es heiß wird, bevor es kalt werden muss, aber wenn wir in unseren geologischen Unterlagen nachforschen, werden wir feststellen, dass genau das gerade passiert ist. Kryon hat uns auch gesagt, dass das, was jetzt passiert, während die Menschen hier sind, das Gleiche ist wie das, was passiert ist, als die Menschen noch nicht hier waren.

Es ist ein Wetterzyklus, den wir NICHT verursacht haben

und den der Planet schon oft gesehen hat. Es ist an den Kosmos

(die Sonne) gebunden, und die Eiskernproben

zeigen diesen Zyklus eindeutig.

Klimatologie ist wie Ökonomie ! Hier werden allerdings nur sehr wenige zustimmen. Aber Kryon hat uns auch gesagt, dass wir jetzt keine Zeit zum Streiten haben. Letztendlich löst sich das Problem von selbst, indem wir einfach aus dem Fenster schauen. Der gesamte Grund für Kryons Nachricht über die kommende Kälte ist, dass unser Stromnetz ausfallen wird und viele Menschen das möglicherweise nicht überleben werden. Denn das Netz ist nicht dafür ausgelegt, die Wärme zu erzeugen, die wir bei den kommenden Temperaturen benötigen. Wir haben keine Zeit mehr.
Stattdessen ermahnt Kryon die Energiewirtschaft, die neuen Erfindungen für die Stromerzeugung zuzulassen, die hier verfügbar sind, aber noch nicht schnell genug entwickelt werden.
Diese Erfindungen ermöglichen es einzelnen Häusern und Nachbarschaften, ihren eigenen Strom außerhalb des Stromnetzes zu erzeugen. Kryons Interesse ist nicht politisch, sondern mitfühlend.
Er fordert uns auf, diese Änderungen jetzt vorzunehmen,
um Tausende von Leben zu retten !!!
Was können wir also tun? Haben wir eine sehr starke Visualisierung, um die Industrie mit dieser neuen Technologie an Bord zu sehen ? Wir glauben auch: Wenn genug von uns wissen, "was da draußen gerade passiert", dann werden Synchronizitäten auftreten und unser Bewusstsein wird sich durchsetzen. Dies war schon immer die Botschaft von KRYON. Schauen wir uns also an, was bereits passiert, wenn die Gesellschaft aufwacht und anfängt, unangemessene Dinge aufzuzeigen, die schon immer da waren. Jetzt ist es an der Zeit, dass mit der alten Energietechnik dasselbe passiert
Wir können es schaffen !!!

Einstweilen aber heißt es Kuscheln und warm halten ...

                                                 ---------------------


BLASEN DES HIMMELS  -  INSELN DES REINEN LICHTS“

DIE DURCHBRUCHS-PHASE IST ERREICHT

UND WIR SCHAFFEN EINE NEUE REALITÄT !

Liebe Freunde,

Jetzt gibt es für uns alle fulminante Gründe zum Jubeln !!!

Auf seinem Portal schreibt Cobra am Montag, 21. Januar 2019, dass unsere Meditation für die Rückkehr des Lichts ein großer Erfolg war. Tatsächlich nahmen zwischen 300.000 und 400.000 teil, so dass die kritische Masse um ein Vielfaches erreicht wurde. Seinen vollständigen Bericht in Englisch findet ihr hier:

http://2012portal.blogspot.com/

Die Energiewelle der kosmischen Zentralsonne hat die Oberfläche des Planeten erreicht und diese Energie

wurde irreversibel verankert !

Dies hat die Struktur der primären Anomalie um die Planetenoberfläche erheblich verändert, und wir sind in die nächste Phase des Kompressionsdurchbruchs eingetreten, die sogenannte Nukleationsphase. Die Nukleationsphase ist eine sehr wichtige Phase eines Phasenübergangs zwischen zwei dynamischen Systemen und wir sind gerade in diese Phase des planetaren und kosmischen Befreiungsprozesses eingetreten. Von nun an bilden sich Blasen innerhalb des Quarantäne-Bodens der Erde als Ergebnis eines direkten Eingriffs der kosmischen Zentralsonne. Dies war nur möglich, weil unser kollektives Bewusstsein während unserer Meditation als Linse fungierte, um das Licht der kosmischen Zentral- Sonne auf der Oberfläche des Planeten zu sammeln. Zukünftige Zivilisationen werden dies höchstwahrscheinlich als den entscheidenden Moment in der Evolution des Bewusstseins dieses Planeten betrachten:

Blasen des Himmels sind Bereiche des reinen Lichts,

die unabhängig von der gesamten Materie existieren, die im elf-dimensionalen Weltraum-Kontinuum

der Weltraum-Welt geschaffen wurde.

Dies bedeutet praktisch, dass sich innerhalb der physischen und nicht-physischen Materie auf der Oberfläche des Planeten kleine Bereiche befinden, die außerhalb der Reichweite der dunklen Mächte liegen. Dies ist die wahre Bedeutung der Rückkehr des Lichts. Dies bedeutet praktisch auch, dass es von nun an viel einfacher ist, Licht in unserem Leben zu schaffen und zu erreichen. Das bedeutet, dass wir die Widerstandsphase, in der wir mit den Kabalen kämpften, verlassen haben und in die Durchbruch-Phase gewechselt sind, in der wir einfach unsere neue Realität im Licht schaffen, während wir ruhig beobachten, wie die alte Welt unter dem Gewicht ihrer eigenen Entropie zusammenbricht, ohne in sein Drama hineingezogen zu werden.

Lichtblasen des Himmels werden innerhalb der Quarantäne der Erdhölle wachsen, bis der Durchbruch (der Event) eintritt.

Jetzt ist es an der Zeit, bestimmte Informationen zu veröffentlichen, die für einige schockierend sind, aber tief in unserem Inneren wussten wir es bereits. An einem bestimmten Punkt nach dem Event wird es eine physikalische Polverschiebung der Erddrehachse geben, die ausgelöst wird, wenn unsere Sonne zu einem Mikronova/T-Tauri-Stern wird, der durch die Aktivität der Kosmischen Zentralsonne und der Galaktischen Zentralsonne ausgelöst wird:

Die getriggerte Sonne sendet dann eine riesige Plasmawelle aus, die die Krustenverschiebung erzeugt, während sich die Rotationsachse verschiebt und  eine Tsunamiwelle erzeugt,

die etwa 1 Meile hoch ist.

Diese meilenhohe Tsunamiwelle wird effektiv alle Unreinheiten von der Oberfläche des Planeten entfernen, all das was noch gereinigt werden muss. Es ist unnötig zu erwähnen, dass alle Inseln des Lichts und alle Bereiche des Lichts von der Tsunami-Welle völlig unerreichbar gemacht werden, da sie durch fortschrittliche Technologien geschützt werden, die uns positive Außerirdische nach dem Event zur Verfügung stellen.

Da dies alles nur wenige Jahre nach dem Event geschehen wird, gibt es für uns nichts zu befürchten.

Ähnlich wie bei einem Solarplasma-Ereignis, aber mit weniger Glanz und ohne die Verschiebung der physikalischen Achse, ist es vor einer Hälfte des Präzessions-Zyklus oder vor 12.900 Jahren geschehen: Die Kabale sind verständlicherweise nervös, da sie wissen, dass sie nichts mehr verheimlichen können, und deshalb haben sie verschiedene geheime Weltraumprogramme entwickelt, mit deren sie nun vergeblich hoffen, dass sie entkommen können.

Sie haben auch den Betrug der globalen Erwärmung geschaffen, um die Wahrheit über die bevorstehende Polarverlagerung zu vertuschen !

Die kommende Polverschiebung ist eines ihrer Hauptgeheimnisse, die sie zu verbergen versuchen. Aber die Wahrheit kommt heraus und der magnetische Flip, der ein Vorläufer der physikalischen Achsenverschiebung ist, passiert bereits. Das zweite Geheimnis, das die Kabale zu verbergen versuchen, besteht darin, dass Wechselwirkungen zwischen weiblicher und männlicher Polarität ein toroidales elektromagnetisches Feld erzeugen, das die Kundalini-Energie aktiviert, welche zur Befreiung auf dem Planeten führt. Als der Jesuiten-Plan zur Unterdrückung der menschlichen Sexualität gescheitert war, haben sie einen neuen Plan entwickelt.

Sie wollen die sexuelle Identität von Frauen und Männern entpolarisieren und verwirren, indem sie die Verwirrung der Geschlechter fördert: durch die De-Maskulinisierung von Männern und durch die De-Feminisierung von Frauen.

Um Frauen zu ent-feminisieren und sexuell zu entmachten, haben die Jesuiten in den letzten Jahrzehnten auch Medienkampagnen organisiert, um das Rasieren von Achselhöhlen und Schamhaaren für Frauen zu fördern: Achselhöhlen und Schamhaare sind mit der ursprünglichen weiblichen Kraft verbunden, welche die  Jesuiten und einige Adels-Familien der Dunkelheit zerstören wollen. Sie erzwangen auch toxische Hygieneartikel, die bei Frauen zu hormonellem Ungleichgewicht führen.

Reine, unverzerrte aktive elektrische, männliche und reine unverzerrte, reflektierende, magnetische weibliche Energien

sind für die Befreiung des Planeten erforderlich !

Reine elektrische aktive männliche Energie ist die Essenz des Hammers von Thor. Reine magnetische aufnehmende weibliche Energien erzeugen ein Resonanzfeld, das die Zeitspanne bis zum Event verkürzt. Zusammen schaffen sie den Heiligen Gral und das Seelen-Familien-Mandala. Es ist jetzt an der Zeit, dass die am meisten erwachten Mitglieder der Oberflächenbevölkerung beginnen, Seelenfamilienverbindungen zu bilden, basierend auf der Seelenperspektive. Dieser Prozess hat bereits begonnen. Weitere Anweisungen dazu werden in Kürze gegeben. Die Mandalas der Seelenfamilien werden auf den Inseln des Lichts leben. Der Entstehungsprozess von Lichtinseln hat bereits begonnen, und in Asien, Europa, Afrika und Amerika laufen bereits Projekte. Weitere Anweisungen dazu werden in Kürze gegeben.

Mitten im Chaos bauen wir dann einen Liebestempel !“

Seelen-Familien-Mandalas und Inseln des Lichts sind Luftblasen des Himmels, die im Innern erzeugt werden, aber parallel zu den Höllen der gegenwärtigen Oberflächenbedingungen. Sie manifestieren sich, wenn genug Licht vorhanden ist und sind die Saat der zukünftigen Licht- Zivilisation auf der Oberfläche des Planeten. Die Zeit ist jetzt reif. Cobra wurde persönlich angeleitet, sein eigenes Seelen-Familien-Mandala zu erstellen. Dieser Prozess wurde seit dem 1. Januar 2019 unter der Führung der plejadischen Sternenflotten-Kommandantin Semjase beschleunigt, welche eine der Seelenpartnerinnen von Cobra ist, die zu seinem Seelen-Familien-Mandala gehört. Die Plejadische Flotte bereitet seine weiblichen Seelen-Partnerinnen und weiblichen Mitglieder des Seelen-Familien-Mandalas auf der Oberfläche des Planeten für dieses Projekt vor, indem sie ihnen starke Offenbarungsträume, Visionen und Synchronizitäten sendet, die sie auf den Kontakt mit ihm vorbereiten. Sie werden eine Blase des Himmels erschaffen, die wahren Göttinnen-Geheimnisse verankern und einen beschleunigten Aufstiegsprozess durchlaufen.

Für die allgemeine Oberflächenbevölkerung wurden alle Informationen aus Cobras Blog in einem Buch zusammengestellt, das in Hardcover und

in elektronischer Form veröffentlicht wurde.

Dieses Buch wird zum Zeitpunkt des Events von entscheidender Bedeutung sein, da es dann zu Unterbrechungen in den elektronischen Systemen kommen kann und das Internet für eine bestimmte kurze, aber wichtige Zeitspanne um den Event herum nicht verfügbar ist. Ihr  könnt es hier bestellen:

https://portal-report.com/

Und zum Ende des Meditations-Berichts "Rückkehr des Lichts" ...

im Augenblick des Augenblicks ... „All that is Done

will be Undone“ ! Hierzu noch ein sehr spannender Link: http://missionignition.net/blue/bluelament.php

Sieg des Lichts !



Liebe Freunde,

Heute am 3.1.´19 möchte Golden Spirit mit euch das erfreuliche Neujahrs-Channeling teilen,  welches ich vor zwei Tagen empfangen habe. Es wurde mir diesmal von meinem Lichtkomitee eine Vision zuteil und eine Erklärung dessen, was ich durch mein Drittes Auge zu sehen bekam:

Die Globalen Netzwerke der Dunkelheit sind zerschlagen.

Ein Glied der Kette nach dem anderen bricht

und stürzt zu Boden. Die völlige Entwurzelung

der letzten Bastionen der Feinde der Menschheit beginnt.

Jetzt gibt es kein Zurück mehr:

die Rückkehr der Lichtaktivierung ist unaufhaltsam !!!

In dieser Vision sah ich, wie die dunklen globalen Netzwerke zusammenbrechen. So wie Seile einer Seilbahn durchtrennt werden und dadurch alle Gondeln nacheinander in die Tiefe stürzen, so stürzen alle Bastionen der Dunkelheit  mit einem lauten Krachen zu Boden. Weltweit lösen sich diese Bündnisse und Seilschaften auf, und ihre Mitglieder müssen sich mit dem Absturz, dem Ende ihrer Macht und ihres Einflusses konfrontieren. Wer jetzt noch dunkle Verträge mit den dunklen Kräften hat, wird bald das Ausmaß dieser schädlichen Verstrickungen zu spüren bekommen. Nur Menschen, die ihre Netzwerke rein halten und sich von den immer noch stattfindenden Bestechungsversuchen der Dunklen nicht beeinflussen lassen, werden im Jahr 2019 positive Fortschritte in ihrer Bewusstseinsentwicklung machen können.

Die 12 als Meisterzahl steht für Klarheit und Transparenz.

Die Quersumme von 2019 ist zwölf und besteht aus Dreien. Die Zahl Drei ist ein Katalysator und bringt große Veränderungen. In diesem Jahr wird reiner Tisch gemacht und alles kommt ans Licht, was nicht transparent ist und dessen Identität bisher künstlich verschleiert wurde. In diesem Meisterjahr wird Tacheles geredet und die Spreu vom Weizen getrennt. Für uns Lichtarbeiter und Boten des Friedens bedeuten diese Veränderungen einen Neuzuwachs an Hoffnung und Durchblick. Neue Informationen werden uns helfen, die Vielschichtigkeit der anstehenden Themen auf allen Ebenen unserer Existenz neu zu beleuchten.

Wo Ebbe war, wird Flut herrschen,

wo Leere war, wird Fülle sein,

wo Dunkelheit herrschte, wird das Licht regieren !

Es bedarf lediglich unserer Bereitschaft zur Aktivierung unserer schlummernden Kräfte. Lasst uns unsere Macht spüren und aktivieren. Die Macht des Lichtes ist unaufhaltsam und breitet sich im Universum aus. Die letzten Bastionen der Unwissenheit stehen somit unter Beschuss und müssen dem stetig wachsendem Lichtüberschuss weichen. Das Mangeldenken hat ausgedient und muss Platz machen für die bereichernden Füllen Gottes. Die Leere, das Nichts, die Unpersönlichkeit kann dieser Konfrontation mit dem Persönlichen, der Fülle und der neuen Wahrnehmung nicht standhalten. Die Wahrnehmung und das Unterscheidungsvermögen der aufgewachten Massen wird feiner und feiner. Die Massenmedien stehen auf dem Prüfstand. Sie können plötzlich nicht mehr die Massen so manipulieren, wie sie das bisher taten, da die korrupten Auftraggeber und Wahrheitsverdreher an Glaubwürdigkeit, an Grund und Boden verlieren.

Die Fremd-Beeinflussungen haben keine Wirkung mehr, denn die  Bevölkerung findet zurück zu ihren Wurzeln und bekennt

sich zur Souveränität und Entscheidungsfreiheit.

Sobald die kritische Masse an Lichtarbeitern mit Hilfe der Lichtkräfte in unserer Galaxie die Rückkehr der Lichtaktivierung einleitet, werden neue Umstände geboren. Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit gibt es dann eine Rückkehr zur Vernunft und zum Friedensgedanken unter den Völkern. Staatenbündnisse, welche nur auf wirtschaftlichen Interessen aufgebaut waren, werden sich mit dem Zerfall des Proporzes und des Profit-Denkens konfrontiert finden. Immer mehr rücken ideelle und umweltfreundliche Energien und Werte in den Vordergrund und die Menschen denken an die Folgen der Umweltverschmutzung und die ungerechte Verteilung von Ressourcen.

Nicht nur der Klimawandel bringt die Techniker und Wirtschaftstreibenden zum Umdenken, sondern vor allem auch die steigende Anzahl von Umweltkatastrophen.

Wohl oder übel müssen die Nationen zusammenarbeiten und gemeinsame Lösungen finden. Junge, qualifizierte Forscher und  Erfinder kommen auf den Plan, welche die alten destruktiven wissenschaftlichen Errungenschaften mit neuen, konstruktiven Ideen verdrängen werden. Auch müssen Lösungen für die Fluchtbewegungen und Ursachen der Massenwanderungen gefunden werden.

Politik ist kein Spielball mehr für die Ego-Besessenen,

sondern wird als Instrument zur Schaffung von globalem Frieden

und zum Wohle der Menschen immer wichtiger.

Immer mehr Menschen gehen auf die Straßen und kämpfen für ihre Freiheit, Gerechtigkeit und Fairness. Die alten verkrusteten Strukturen fallen. Regierungen müssen lernen, dem Volk zu dienen, denn sonst werden sie gestürzt und durch neue ersetzt. Die Zeit der Dunkelheit ist endgültig vorüber. Was in der barbarischen Zeit funktioniert hat, ist jetzt zum Scheitern verurteilt, da die lichtvollen Energien diese Disharmonie und Destruktivität nicht mehr unterstützen. Kriege und Unruhen werden nicht mehr auf dem Rücken von Unschuldigen ausgetragen werden können, denn die Unschuldigen werden lernen, wie man sich verteidigt und sich den Zwängen widersetzt.

Friedensprojekte werden gelingen und sämtliche

Truppen werden aus den Kriegsgebieten abgezogen,

sobald der lang ersehnte Paradigmenwechsel stattfindet.

Das Jahr 2019 gibt uns Klarheit und Hoffnung. Wir sollten uns nicht wundern, wenn jetzt Ereignisse stattfinden, die wir selbst durch jahrzehntelange Vorarbeit eingeleitet haben. Der Zug der Befreiung fährt in Richtung Spiritueller Heimat, mit uns oder ohne uns. Es liegt an uns, ob wir jetzt aufspringen und mitfahren, oder ob wir es immer wieder hinausschieben. Der Entschluss, die Spirituelle Heimreise anzutreten, wird auch dazu führen, dass wir alte Strukturen und schlechte Angewohnheiten hinter uns lassen. Der neue Wind, der uns dabei um die Ohren wehen wird, gibt uns die Gewissheit, dass wir auf Kurs sind und dass wir im Spirituellen Kreis der Seelenfamilie schon sehnsüchtig erwartet werden.

Der Wind aus der Welt hinter dem Schleier wird uns erfassen

und zu neuen Ufern wehen.

Wir sind nicht alleine im Zug. Mit uns reisen Gleichgesinnte und hoffnungsvolle Seelen, welche alle ihr altes Leben für ein neues Leben eintauschen wollen. Der Zug nach Hause in die Gemeinschaft unserer Seelenfamilien und zu Gott fährt ohne Umwege und ohne lästige Aufenthalte direkt zum Ziel.

Lassen wir uns überraschen von den schönen

neuen Eindrücken und Bereicherungen durch

die spirituelle Gemeinschaft auf dieser Reise

ins unbekannte Land hinter dem Schleier.

Und für alle, die jetzt nicht mit dabei sind und noch länger im Chaos leben wollen, gibt es in Zukunft wieder neue Gelegenheiten, einen anderen Zug nach Hause zu nehmen. Aber vergeuden wir unsere wertvolle Zeit nicht mit den Wegelagerern, die uns aufhalten wollen. Verschwenden wir keine Energie und Aufmerksamkeit an die Störenfriede und Kritiker, welche uns das Einsteigen in den Zug nach dem Spirituellen Zuhause ausreden wollen. Sie sind die Verlierer auf dem Weg ins Neue Zeitalter der Reformen, denn sie verlieren alles, was ihnen so wert und teuer war. Das Alte und Dunkle kann sich in der Neuen Energie nämlich nicht halten und muss sich auflösen im Angesicht des Lichtes der aufgehenden Sonne am Horizont des Goldenen Zeitalters.

Sieg dem Licht !!!

-------------

Ich empfehle allen meinen Lesern/Innen

die neuesten Updates von unserem Kontaktmann Cobra.

Der Name Cobra ist eine Abkürzung für: "Compression Break Through".

Die Person Cobra ist seit über 35 Jahren in Kontakt mit der Widerstandsbewegung, welche ihm empfohlen hat, dass er anonym bleiben soll. Er hat laufende Kommunikation mit Wesen vom Planet X, welche die Widerstandsbewegung unterstützen. Als irdischer Vertreter des Agarthan-Netzwerks und der Licht-Kräfte bemüht er sich, die Menschheit für den am Horizont auftauchenden Event vorzubereiten. Seine Absicht ist es, Angst zu zerstreuen, Missverständnisse aufzuklären und Einblicke in das, was wirklich hinter den täglichen Schlagzeilen geschieht, hinzuzufügen. Für mehr Hintergrund-Informationen seid ihr eingeladen, seine Beiträge aus dem Blog-Archiv zu lesen:   http://2012portal.blogspot.co.at/
------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------

Thomas D. - Gebet an den Planet

https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=Yc7ysAp0_Fg

----------------------------------


Liebe Freunde, Lichtarbeiter/Innen, 

lasst uns das Thema Sein oder Nichtsein betrachten, den Untergang des Alten und die Auferstehung des Neuen - das Alte Atlantis und das Neue Atlantis-Projekt.   

To be, or not to be: that is the question:
Whether ’tis nobler in the mind to suffer
The slings and arrows of outrageous fortune,
Or to take arms against a sea of troubles ….
(Spoken by Hamlet, Act 3 Scene 1 [5]) Die künstlerische und spirituelle Weisheit der Stücke und Sonette von William Shakespeare (nun als Sir Francis Bacon´s Meisterstücke bekannt) begeistern schon seit Jahrhunderten die Menschen. Bei Fragen zur persönlichen und nationalen Souveränität tragen diese Meisterstücke zur Bildung und Erleuchtung von einzelnen Menschen und sogar ganzer Nationen bei. 

 Die Literatur von Sir Francis Bacon,                                                  welche unter dem Autoren-Namen William Shakespeare entstand, war integraler Bestandteil seines Planes, „The New Atlantis“  in Nordamerika zu etablieren.  

Unser Kontaktmann Cobra schrieb in einem seiner Artikel, dass „Neu Atlantis“ der Codename für das Energiegitter rund um die Erdoberfläche ist und auch als der Codedame für die neue Gesellschaft gebraucht wird, welche nach dem Event auf der Erde entstehen wird. Dadurch wird der „Compression Break through“ (Durchbruch der Informationsfreigabe) unterstützt.   Im Alten Atlantis vor dem Polsprung, vor 75000 Jahren war die Position des Äquators und auch das Energiegitter anders als heute. Damals und auch noch vor mehr als 75000 Jahren war das Energiegitter des Planeten komplett und unter der Kontrolle der aufgestiegenen Erdenbewohner. Es waren rund um den Äquator geheime Tempel positioniert. Es ist hier zu erwähnen, dass immer noch rund um den Äquator auf den ehemaligen Energielinien vom Alten Atlantis Energie-Vortexe existieren. Das Neue Atlantis Projekt steht im Zusammenhang mit den Alten Energie-Vortexen und bewirkt, dass das Neue Energie-Gitter bald vervollständigt wird.

Neu Atlantis ist ein Projekt der Lichtkräfte, welches schon seit einem Jahrtausend geplant ist. Saint Germain ist einer der Initiatoren dieses Projektes.  

In seiner Inkarnation als Sir Francis Bacon hat er der Menschheit Teile seines Projektes in der Novelle New Atlantis enthüllt, wo er eine utopische Gesellschaft beschreibt, welche auf „meritocracy“ basiert. In seiner darauffolgenden Inkarnation als Saint Germain beabsichtigte er eine Co-Kreation einer neuen Gesellschaft in Amerika, indem er die Unabhängigkeit der USA unterstützte und indem er die treibende spirituelle Kraft hinter der Verfassung war.   Der Weltenlehrer Saint German ist ein Mitglied der Weißen Bruderschaft – das sind aufgestiegene Großmeister im Universum, welche für die Verbreitung des uralten Wissens eintreten; und Begründer der Mysterienschulen, deren Mitglieder einst und jetzt das weltweite spirituelle Geschehen nachhaltig beeinflussen. Saint German hat unseren Kontaktmann Cobra gebeten, ihm bei der Fertigstellung des Neuen Atlantik Projektes zu assistieren.

  Das planetarische Energiegitter von Neu-Atlantis ist das energetische Instrument, welches den Durchbruch der Informationsfreigabe, den Event und die Neue Gesellschaft der Welt manifestieren wird.

Das Cintamani-Gitter (auch Kristallgitter genannt) ist eines der wichtigsten Instrumente, um dieses Ziel zu erreichen. Wann immer ein solcher Cintamani-Stein in der Erde irgendwo am Planeten platziert wird, wird ein großes Engelwesen an dieser Stelle verankert, welches einen kilometerweiten Energie-Vortex darum herum bildet. Wenn eine kritische Masse dieser Engelwesen auf dem Planeten verankert werden, wird der Kopf des Yaldabouth-Wesens (Manifestation der dunklen Machthaber, mittels welcher die störenden Skalarwellen und niederen Frequenzen auf die Menschheit abgeschossen werden) zerstört.   Die Cintamani-Steine sind die berühmten blauen Steine von Atlantis. Sie wurden einst von den Katharern auch dazu verwendet, um Portale zu anderen Dimensionen zu öffnen. Die Katharer haben damals ihre Cintamani-Steine von den Templern erhalten, welche ihre zuerst von Hubertus Koch von Untersberg erhielten. Dieser erhielt sie zuerst direkt von der Göttin Isais (einem Aspekt der Göttin Isis) in Nineveh, Nahe Mosul im Irak. Nineveh ist einer der wichtigsten Göttinnen-Vortexe auf dem Planeten. Es ist kein Zufall, dass die dunklen Mächte diesen Ort und den Vortex zerstören wollen. Im Grunde geht es um den Kampf des Energie-Gitters. Das Licht wird diesmal siegen und Neu-Atlantis wird strahlen wie nie zuvor. Sieg dem Licht ! Den vollständigen englischen Artikel von Cobra vom 4.1.2017 findet Ihr auf seinem Internet-

Portal: http://2012portal.blogspot.co.at/

Liebe Freunde, Lichtarbeiter/Innen,

Liebe, Glaube und Hoffnung sind die Grundpfeiler für den Frieden.

Solange es Menschen gibt, die Hoffnung haben, gibt es auch Hoffnung für die Welt. Sieg dem Licht!

--------------------------------

Liebe Lichtarbeiter/Innen,

ich habe eine sehr erfreuliche Nachricht für euch:

Es heißt, dass die Lichtkräfte die Enthüllung der Außerirdischen Präsenz und andere wichtige Informationen für die Menschheit, durch einen offiziellen Erstkontakt mit uns, vorbereiten. Ich empfehle euch, das Situation Update vom Sonntag, dem 11. Dez. 2016 Auf Cobra´s Seite zu lesen:

http://2012portal.blogspot.co.at/

Liebe Freunde, konkrete Fakten und Hinweise gibt es ja schon seit etlichen Jahrzehnten über die Präsenz der positiven Außerirdischen und die geheimen Weltraumprogramme, aber nur wenige Menschen haben sich aktiv mit diesen Themen auseinandergesetzt. All jene, welche uns bisher belächelt haben oder unseren Botschaften nicht getraut haben, sei gesagt, dass das menschlich ist. Aber nun ist es Zeit, damit zu rechnen, dass wir weltweit bald offiziellen Besuch von den positiven ET´s bekommen. Wenn es so weit ist, werdet ihr uns dankbar sein, dass wir euch mittels unserer zahlreichen Blogs und anderer Medien informiert haben. Freuen wir uns auf diese lichtvollen, lehrreichen und freudvollen Begegnungen mit unserer Lichtfamilie aus dem Weltraum.

Wir Lichtarbeiter sind vorbereitet,

aber viele unserer Familienmitglieder, Freunde und Bekannten  

sind nicht begeistert von der Tatsache,

dass die Lichtkräfte nun eingreifen,

um das Überleben der Erde und ihrer Bewohner zu sichern.

So viele Jahrtausende wurde die Erde von den dunklen Mächten beherrscht und so oft gab es den Untergang von Hochkulturen, weil die Menschen nicht reif waren für einen Aufstieg in höhere Bewusstseins-Dimensionen. Diesmal ist es anders. Die kritische Masse der Menschen hat sich für ein Überleben entschieden und für den Aufstieg in die 5. Dimension. Wir sind auf dem besten Weg in das 6. Goldene Zeitalter der Menschheit. Wir sind gerade dabei, unsere falschen Egos aufzugeben und die dunkle Seite der Dualität über Bord zu werfen. Natürlich tut es anfangs weh, etwas aufzugeben, was uns so lange vertraut war. Aber sobald wir erkennen, dass es jenseits der Dunkelheit Licht gibt und wir im Licht glücklicher und sinnvoller unser Leben gestalten können, werden wir keine Angst mehr vor einer massiven Veränderung unserer Lebensumstände haben. Wir werden erkennen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, seinen Geist und seine Seele über die Materie zu stellen und dass es für die menschlichen Rasse angemessener ist, sich in der Evolution vorwärts anstatt rückwärts zu bewegen.

Die Dunkelheit mit all ihren Leiden und Schrecken

gehört nicht mehr zu unserer Wahl.

Wir entscheiden uns für das Licht und die Liebe.

Licht bedeutet Information. Und Liebe bedeutet Schöpferkraft.

Wenn wir uns für alle Informationen des Lichts öffnen, werden wir auch leichter den Zugang zur Liebe erhalten, welche uns dazu befähigt, bewusste Schöpfer unseres Lebens zu werden. Wir entscheiden uns dafür, für unser Leben Verantwortung zu übernehmen, und nicht mehr auf Kosten anderer Lebewesen zu leben. Wir erkennen die Notwendigkeit, die Erde und alle ihre Lebewesen zu respektieren und zu schützen, wenn wir gemeinsam überleben wollen.

Unsere Brüder und Schwestern aus der Galaxie kommen,

um uns notwendige Informationen zu bringen,

mit welchen wir es schaffen werden,

uns und unsere Erde zu retten.

Alles ist von der göttlichen Hierarchie so gewollt und abgesegnet. Wir sind aufgefordert, uns mit unserer Seele zu verbinden und unser Herz zu befragen. Stellen wir uns der Wahrheit und werden wir aktive Mitschöpfer einer neuen lichtvollen Gesellschaft im neuen Zeitalter der Reformen. Lassen wir Altes gehen, um dem Neuen Platz zu machen. Verabschieden wir uns von unseren Vorurteilen, alten kranken Verhaltensmustern und Ängsten. Machen wir unsere eigenen Recherchen und lassen wir uns nicht mehr von Außen beeinflussen. Die Dunkelheit muss sich verabschieden. Sie kämpft gerade noch um ihr Bestehen, aber das Licht wird dieses Mal siegen. Falls es Politiker unter den Lesern dieser Botschaft gibt, bitte ich Sie hiermit, als gutes Vorbild für die Menschen im Land zu dienen und sich auf die Seite der Wahrheit zu stellen.

Der Fortschritt der Wahrheitsfindung

kann zwar durch Sturheit und Unwissenheit

bekanntlich gebremst werden,

aber nicht für immer aufgehalten werden.

Es ist zwar lobenswert, wenn Sie als Politiker wirtschaftliche Pläne für das Land schmieden, aber es ist jetzt ausnahmsweise einmal viel wichtiger, sich auf die Zusammenarbeit mit fortschrittlicheren Mächten, als wir es sind, vorzubereiten. Die Lichtkräfte haben kein falsches Ego und sie haben das Wohl Aller im Sinn, denn sie sind in der universellen Liebe verankert. Sie sind, ebenso wie die Engel auch, in der 7. Dimension verankert und sehen alle Lebewesen im Universum als Einheit und helfen uns Menschen, spirituell und auch materiell Fortschritt zu machen, ohne dabei in unseren freien Willen einzugreifen.

Bitte überzeugt euch selbst

von meinen hier gemachten Argumenten,

indem ihr euch mit eurem Höheren Selbst verbindet

und um Antworten bittet.

Sobald ihr mit reiner Absicht die Wahrheit erfragt, werdet ihr Antworten bekommen und die Bestätigung, dass diese Botschaft stimmt. Viel Erfolg beim Praktizieren! Für Anregungen, Fragen oder Beschwerden wegen meiner Infos, empfehle ich euch, mir einfach eure Nachricht zu senden. In der Zwischenzeit wünsche ich euch spirituelle Kraft und Inspiration.

Sieg dem Licht!

(so sprach die  gut gelaunte Überbringerin der Botschaften der

Galaktischen Konföderation


Liebe Freunde,

heute möchte ich euch sagen, dass nicht immer alles so ist, wie es auf den ersten Augenblick scheint. Es ist daher von größter Wichtigkeit für uns, unterscheiden zu lernen. Wir sind aufgerufen, in jeder Angelegenheit, welche unseren Weg kreuzt, zu differenzieren, zu hinterfragen und unser Höheres Selbst zu befragen, ob wir mit unserem ersten Eindruck richtig liegen. Besonders wenn es um die Enthüllung von sensiblen Informationen bezüglich bisher unterdrücktem Wissen und Fakten geht, müssen wir damit rechnen, dass jene, welche uns diese Informationen überbringen, uns manipulieren wollen. Wir sind dazu angehalten, aktiv unsere eigenen Recherchen zu machen. Das Böse kann nur zur Tür herein, wenn wir guten Menschen nichts dagegen unternehmen. Zu diesem Thema empfehle ich euch, den folgenden Artikel von Steven M. Greer M.D. zu lesen, wobei es um folgendes Thema geht:

Evil steps in when good people do nothing.

This is a lesson taught through thousands of years of human history. We stand at the beginning of a new time, and a new world awaits us. But we must embrace it, and help create it. For if we are passive, others will have their way - at least in the short run.“

(„When Disclosure serves Secrecy - Steven M. Greer M.D.)

http://www.siriusdisclosure.com/cseti-papers/when-disclosure-serves-secrecy/


---------------------------

Liebe Freunde,

Ich möchte meine persönliche Anrufung und Event-Meditation mit euch teilen. Ich bitte euch, diese – wann immer ihr dazu inspiriert seid, zu rezitieren. Es ist eine sehr kraftvolle und wirksame Methode, die Segnungen der göttlichen Hierarchie zu bekommen und damit den Frieden auf Erden zu etablieren.

ANRUFUNG   -   EVENT-MEDITATION

Im Namen Gottes, des All-Einen, der Quelle allen Ursprungs, Und im Namen Metatron´s, aller himmlischen Hierarchien des Lichtes, der Heiligen Mutter Maria und Jesus Christus, der großen Heiligen Sieben, und allem, was gut ist im Universum:

WENN ES EUER GÖTTLICHE WILLE IST, DASS #………………………………………………#

SO LASST ES BITTE GESCHEHEN.“

# die Dunkelheit weicht und nur das Licht bestehen bleibt, …

# Hass, Leiden und Krieg beendet werden u. die Wahrheit ans Licht kommt, …

# Frieden und Vergebung unter den Völkern herrscht, …

# alle Hindernisse auf den Drachenlinien verschwinden und die göttliche Ordnung wiederhergestellt wird, …

# wir von negativen dunklen Energien, Fremdprogrammierungen und Flüchen befreit werden und Heilung finden, …

# die Manipulation der Menschheit durch die dunklen Mächte ein Ende findet,..

# es eine Lösung aller Konflikte, Streit und Gewalt unter den Menschen gibt, …

# sich alle unsere Energieblockaden spielend auflösen, …

# dass die Menschen Frieden halten und sich Liebe schenken und alle Lebewesen respektieren und die Schwachen und die Tiere beschützen, …

# den Gottesdienern, Lichtarbeitern und Lichtkriegern göttlicher Schutz gewährt wird, …

# unsere Energiekörper mit neuer Lebenskraft aufgeladen werden, …

# die dunkle Herrschaft dieser Erde sich ergibt und zurücktritt um Platz zu machen für eine neue Regierung der Lichtkräfte, …

# die gesamte Erde, die Luft und das Wasser auf der ganzen Welt gereinigt wird und mit neuer Kraft und Schönheit erstrahlt, …

# die Armut und der Lebenskampf der Menschen ein Ende hat, …

# unsere galaktischen Freunde und Lichtkräfte die Erlaubnis erhalten, mit ihren Raumschiffen weltweit in Massen zu landen, um uns zu helfen, …

# alle Brüder und Schwestern des Lichts aller Planeten der Galaxie miteinander

In Frieden und Liebe kommunizieren, …. 

# der Event stattfindet, ...

DANKE DANKE DANKE

AMEN !

Liebe Freunde, ich gehöre zur Schwesternschaft der Rose und möchte euch herzlich dazu einladen, die folgende Lobpreisung der Göttinnen-Energie zu zelebrieren, wann immer ihr euch dazu berufen fühlt:

Lobpreisung der Göttinnen-Energie

durch die Schwesternschaft der Rose 

O heilige Göttinnen-Energie, Du mächtige Königin des Universums!  

Wir bewundern demütigst die Fülle Deiner Schöpfung und sind uns Deiner ehrwürdigen göttlichen Macht bewusst. Wir verneigen uns vor Dir und danken Dir für den Segen Deiner Liebe und die große Ehre die wir haben, Dir dienen zu dürfen.

O geliebte Göttin, wir sind Dir völlig hingegeben. Bitte lebe durch uns so wie wir durch Dich leben. Hilf uns, die Schönheit der Erde zu bewahren, und das Leben aller Geschöpfe zu verteidigen, die Du hierher gesandt hast.

Du bist die Große Mutter, und die Staubkörnchen Deiner Füße sind die Heerscharen der Himmel, und Dein mächtiger Körper umgibt das Universum. Du bist die Schönheit der grünen Erde, und der weiße Mond unter den Sternen, und die Geheimnisse des Wassers. 

Du rufst unsere Seelen, sich zu erheben und zu Dir zu kommen. Du bist der göttliche Geist der Natur, der dem Universum Leben einhaucht. Von Dir kommt alles und zu Dir kehrt alles wieder zurück. 

In unseren frohlockenden Herzen findet die Verehrung zu Dir statt. Mögen alle unsere Taten der Liebe zu Deiner Freude geschehen, und Dir als Opfer dargebracht werden. Dein Gesetz ist die Liebe unter allen Lebewesen.

Dein süßer Wille geschehe jetzt und alle Zeit.

Wenn wir Dich finden wollen, müssen wir in unser Innerstes schauen, denn dort bist Du manifestiert. Im Äußeren suchen wir Dich vergeblich. Du warst schon immer mit uns von Anfang an und Du bist unser letztendliches Ziel, unsere einzige Zuflucht und unser Zuhause, das wir erreichen, wenn wir alle materiellen Wünsche aufgegeben haben.   

Wir verneigen uns unendlich vor Dir in Liebe und demütiger Hingabe.

Amen !

--------------------------------


Spiritueller Klang ist ein Liebes-Signal der Seele!

Liebe Freunde, liebe Seelen,

heute möchte ich euch auf die Schönheit und Wirksamkeit von Klangmeditationen und spirituellen Gesängen aufmerksam machen, welche uns mit der Quelle allen Ursprungs verbinden können.

Alles im spirituellen Leben beginnt

mit dem Hören aus der richtigen Quelle.

Am Anfang war der Klang - heißt es auch in allen überlieferten Heiligen Schriften aller Glaubensrichtungen. Es ist hierbei zu erwähnen, dass spiritueller Klang nicht verschieden vom göttlichen Ursprung ist. Die heiligen Namen Gottes werden auch Klanginkarnationen Gottes genannt.  Die individuelle Seele ist Teil der gesamten Seele, die wir Gott nennen und kann mittels Lobpreisung der Namen Gottes den direkten Kontakt mit Gott erfahren. Es liegt also an uns, welche Art von Musik wir bevorzugen: materielle oder spirituelle Musik. In meinem letzten Artikel vom 28. Oktober habe ich Khalil Gibran zitiert, welcher schrieb:

Und euer Körper ist die Harfe eurer Seele,

und es ist an euch, süße Musik aus ihm zu locken oder wirre Töne...!“

Zuerst einmal müssen wir verstehen, dass das Produzieren von Tönen und Klängen weitreichende Folgen hat. Wenn nur materielle Töne erzeugt werden, also Töne, welche nichts mit Ewigkeit, Liebe, Frieden oder der Lobpreisung von Gottes Schöpfung zu tun haben, so werden diese materiellen Klangschwingungen nur materielle Schwingungen und physikalische Massen in Gang setzen können. Das ist ein Naturgesetz. Materielle Gesänge besingen nur Themen der Endlichkeit, also sie handeln nur von der Zeitweiligkeit, welche materiellen Dingen und Aktivitäten zu eigen sind, welche also dem Zerfall unterworfen sind. Spirituelle Klangschwingungen hingegen sind jene, welche aus der Tiefe der Seele produziert werden und mittels unserer Stimme übersetzt werden.

 Spiritueller Klang ist der Schlüssel zu den Geheimnissen des Lebens!

Spirituelle Gesänge dienen nicht der materiellen Natur des Menschen. Sie sind darauf ausgerichtet, letztendlich Gott/der Göttin zu dienen, Ihn/Sie zu lobpreisen und zu Seiner/Ihrer Freude gedacht. Auch in der Tierwelt kennen wir das Phänomen, dass Vögel zu Ehren der Schöpfer-Quelle ihre Lieder singen. Diese Lieder sind ein Ausdruck und Signal der Liebe. Das teilte mir der Hl. Franz von Assisi in einem Channeling mit.

Spirituelle Klangschwingungen sind Signale der Liebe!

Sobald diese spirituellen Schwingungen auf ihre Umwelt und andere Lebewesen treffen, werden bei den Empfängern Quanten-Anteile der DNA in Schwingung versetzt und führen zu Veränderungen im Schwingungsfeld. Spirituell fortgeschrittene Sprecher/Sänger können bei einzelnen Hörern, welche für spirituelle Themen empfänglich sind, eine spirituelle Inspiration bewirken. Schwingungsmessungen haben ergeben, dass spiritueller Klang Frieden bewirkt und die Gehirnströme von Menschen heilend beeinflusst. Es ist bekannt, dass besonders Menschen, welche spirituelle Mantren rezitieren oder intensiv beten, so sehr ihre Schwingung erhöhen können, dass sie damit der ganzen Welt einen wertvollen Dienst leisten.

Massen-Meditationen für den Frieden bewirken

ebenso wie das Singen/Rezitieren

von Mantren/Lobpreisungen/Gebeten, Liebes-Signale.

Je mehr Menschen mit der gleichen friedlichen Absicht meditieren und so Signale der Liebe aussenden, desto stärker ist die Wirkung für die Welt. Je fortgeschrittener die Meditierenden in ihrem spirituellen Bewusstsein sind, desto mehr Wirkkraft hat ihre gemeinsame Aktion. Jedes Lebewesen besteht aus Schwingungen, und jede Schwingung erzeugt Töne. Ein Erleuchteter, welcher das „vollkommene Gehör“ besitzt, kann die „Seelen-Musik“, welche ein Lebewesen mittels seiner energetischen Schwingungen produziert, hören. Auch Pflanzen erzeugen energetische Wellen und Töne, also Seelen-Musik.

Alle beseelten Wesen erzeugen

auf der unsichtbaren Seelenebene ihre eigene Seelen-Musik.

Jeder Ton beeinflusst alle anderen Töne. Und die Gesamtheit aller Töne ergibt ein ganzes Orchester. Jetzt könnt ihr euch vorstellen, wie es klingt, wenn 90 % der Menschheit Misstöne produziert, also energetisch nicht in Harmonie „musiziert“. Die meisten Menschen sind von den negativen Vibrationen und manipulativen energetischen Schwingungen dunkler Mächte beeinflusst und können gar nicht anders, als wirre Töne produzieren, weil sie verwirrt sind und dadurch getrennt sind von ihrem höheren Selbst, ihrer Seelenessenz.

Solange Menschen dem Diktat des Egos folgen

und bis zu 90 % ferngesteuert herumlaufen,

kann kein Friede auf dieser Welt sein.

Nur eine verschwindende Minderheit unter den Völkern hat bewussten Zugang zu ihrem Höheren Selbst und somit zur Seelen-Musik. Aber diese wenigen spirituell aufgewachten Menschen helfen der Mutter Erde, ihr energetisches Gleichgewicht zu halten und stärken das Erdmagnetgitter, indem sie eine höhere Schwingung halten können, weil sie Verbindung mit ihrem höheren Selbst haben und somit im Einklang sind mit dem Göttlichen Willen. Ihre harmonische „Seelen-Musik“ bringt strahlendes Licht in die Dunkelheit. Es ist deshalb besonders wichtig für uns Lichtarbeiter, so oft wie möglich in die Natur zu gehen und dort mit Mutter Erde zu kommunizieren. In der Natur, weit weg vom Lärm der Stadt wirken die negativen Schwingungen und destruktiven Wellen der Störer nicht so gut. In der Natur können wir wieder zu uns selbst finden, den reinen Tönen und der Musik der kosmischen Harmonie lauschen, welche uns neue Lebenskraft schenkt. In dieser Harmonie können wir leichter mit unserer eigenen Seele Kontakt aufnehmen und somit die Schwingung erhöhen. Ziel ist es, an allen sieben Tagen der Woche, alle 24 Stunden mit dem Höheren Selbst verbunden und somit im Einklang zu sein. Dann können wir nicht mehr von den niederen Schwingungen der Störfrequenzen dunkler Kräfte beeinflusst werden. Wir sind dann frei und haben volle Entscheidungsfreiheit erlangt.

Zur Zeit des kommenden Events

werden wir intensive Signale der Liebe

von der Galaktischen Zentralsonne empfangen.

Diese spirituellen, energetischen Liebesschwingungen werden auf der nicht physischen Ebene übertragen und erzeugen inneren Frieden und eine völlige Veränderung und Erhöhung aller energetischen Schwingungen auf Erden. Zu diesem Zeitpunkt wird der Einfluss der Dunkelheit völlig beendet sein und jede Seele kann sich für den Weg ins Licht entscheiden. Die Menschen, welche mit der Erde den Aufstieg in die 5. Dimension machen möchten, werden von den Lichtkräften unterstützt und treten der Galaktischen Konföderation des Friedens bei. Jene, die sich nicht für das Licht und gegen den Frieden entscheiden, werden auf Planeten gebracht, wo sie ihr Karma in der Dunkelheit weiter ausleben können. Sie können somit die Lichtarbeiter nicht mehr stören.  

Cobra, unser Kontaktmann der Lichtkräfte und der Agartha Netzwerke bereitet die Menschheit auf diesen kommenden Event vor. In einem seiner Interviews erklärt er, was zur Zeit des Events im Kosmos und auf der Erde passieren wird:

Der Zeitpunkt des Events und des Durchbruchs des Lichtes für den Planeten wird auf zwei Ebenen stattfinden: auf der physischen und der nicht physischen. Auf der nicht physischen Ebene wird eine große Welle des Lichtes, welche von der Galaktischen Zentralsonne ausgeht, sich in Richtung der Oberfläche unseres Planeten bewegen. Es wird etwas stattfinden, was jeder - der Augen zum Sehen hat und Ohren zum Hören hat, erfahren kann. Niemand von uns wird der Gleiche bleiben und es wird alle unsere Erwartungen übertreffen.

Auf der physischen Ebene wird die Arrestierung aller Störenfriede (dunkle Mächte) stattfinden, der Reset des Finanz-Systems, und die Freigabe der ET-Informationen über die Massenmedien. Die Menschheit wird langsam auf die Existenz der positiven ET-Rassen und Lichtkräfte in unserer Galaxie vorbereitet und es gibt eine Einführung neuer fortgeschrittener Technologien, etc....

Liebe Freunde, auch wenn zur Zeit noch so ein Durcheinander auf der Erde herrscht, gibt es trotz allem einen Lichtblick: die sensitiven Lichtarbeiter unter uns spüren schon jetzt die heilenden Liebes-Signale und energetischen Wellen der Liebe, welche von der Galaktischen Zentralsonne  strahlenförmig von Zeit zu Zeit zu uns auf die Erde ausgesendet werden. Dies ist bereits ein Vorgeschmack auf den großen Augenblick des Events, auf den wir Schritt für Schritt vorbereitet werden:

Dort wo die größte Dunkelheit herrscht auf Erden,

findet auch die größte Erhellung statt -

zum Zeitpunkt des kosmischen Durchbruchs

der Strahlen der Zentralsonne !!!

Der völlige Durchbruch des Lichtes beim kosmischen Event wird alle Dunkelheit zerstreuen und sofort Licht in alle Angelegenheiten des Lebens bringen. So wie die Sonnenblumen ihre Köpfe immer in Richtung Sonne ausrichten, richten wir uns alle gemeinsam mit unserem Planeten Erde in Richtung Zentralsonne aus. Wir Lichtarbeiter stimmen uns zusätzlich mit unserer wöchentlich global stattfindenden Aufstiegs-Meditation jeden Sonntag um 18 Uhr, und auch mit unserer Seelen-Musik harmonisch ein auf diese Licht-bringende Zeit!

Nehmen wir uns auch ein Beispiel an den Pflanzen der Erde. Auch sie singen ihre Lieder und machen Seelen-Musik - und es ist eine helle Freude, ihnen dabei zuzuhören. Ob ihr das nun für möglich haltet oder nicht, bitte   genehmigt euch das folgende Video, welches Cobra vor Kurzem auf seinem Portal postete! Ein herzliches Dankeschön an Cobra für diese tolle Inspiration! Und euch, ihr lieben Leser und Leserinnen dieses Artikels, wünsche ich:

Viel Erfolg und Freude beim Singen und Kreieren

eurer Seelen-Musik !!!

(So sprach die singende Sonnen-Anbeterin und Seelen-Musikerin Sonja)

Hier die Links von den Singenden Pflanzen:

Experience what is was like to be in the Sacret Forests in Damanhur and listen to the singing plants. It will change your perception on life.

https://www.youtube.com/watch?v=aZaokNmQ4eY

Meet the Sonic Artist making music with plants: Sound Builders

https://www.youtube.com/watch?v=wYU18eiiFt4

Plant Sounds:

https://www.youtube.com/watch?v=VvWPT4VhKTk


Liebe Freunde, Lichtarbeiter/Innen,

Hier findet ihr ein „Compression-Breakthrough-Video“ vom kommenden Event, wo wunderschön dargestellt wird, wie das Licht aus dem Erdinneren dieses Planeten und das Licht von der Zentralsonne sich in der Mitte treffen – und somit alle Dunkelheit in Licht verwandelt wird :

https://www.youtube.com/watch?v=ZfxXo32fWz8


---------------------------


Der Event –  die kosmische Intervention der Göttlichen Hierarchie der Zentralsonne

und die Befreiungsaktion der Lichtkräfte steht uns bevor.

Im Laufe unserer Menschheitsgeschichte hat es schon fünf mal den Untergang der Menschheit  gegeben. Jetzt im 21. Jahrhundert stehen wir wieder vor einer völligen Zerstörung, einer planetarischen Vernichtung. Aber zum Glück tritt diesmal eine höhere Macht auf den Plan, welche dies verhindert.

Es wurde bereits bei der harmonischen Konvergenz im Jahre 2012 beschlossen, dass die Lichtkräfte einschreiten werden und die Menschheit vor ihrem sicheren Untergang befreien werden.

Der kosmische Event ist eine göttliche Intervention, welche verhindern wird, dass die Menschen sich wiederholt selbst zugrunde richten. Die höchste göttliche Instanz lässt die Erde nun samt aller Lebewesen in die 5. Dimension aufsteigen. Im Kosmos bewegt sich dieser Planet bereits in Richtung Zentralsonne. Alle anderen Planeten und Zivilisationen in diesem Universum haben bereits längst den Aufstieg in die 5. Dimension geschafft. Nur wir auf der Erde noch nicht. Wir sind die letzte spirituell unterentwickelte Rasse im Universum. Das ändert sich aber gerade.

Um in die Galaktische Gemeinschaft der Lichtkräfte aufgenommen zu werden,

muss man den Galaktischen Kodex des Friedens akzeptieren.

Hier geht es um jede einzelne Person auf dieser Welt. Zum Zeitpunkt des Events wird es eine spirituelle Welle von Energie geben, welche den Menschen hilft, sich an seine wahre spirituelle Natur zu erinnern. Durch die göttliche Liebe, die wir durch diese Aussendung der Energiewellen von der Zentralsonne im Universum erhalten, werden wir aufwachen und unser Leben wie in einem Film betrachten können. Dadurch werden wir erwachen und uns für oder gegen das Licht entscheiden können. Durch die Raumflotten der Intergalaktischen Konföderation und deren Beistand bei diesem Prozess werden wir die Rettung des Planeten Erde einleiten können.

Die völlige Offenlegung der Wahrheiten über die menschliche Herkunft und Entwicklung und alle weiteren Offenlegungen von bisher unterdrücktem und geheimgehaltenem Wissen wird der Menschheit durch ihre Brüder und Schwestern der Lichtkräfte gegeben, welche bereits selbst den Aufstieg in höhere Dimensionen geschafft haben.

Egal was die Regierungen der Welt dazu sagen, egal was die dunklen Mächte einzuwenden haben, egal was jene, die nicht zum Umdenken bereit sind, tun oder sagen.... es wird mit oder ohne sie geschehen.

Die Befreiung der Erde aus dem Griff der Dunklen Mächte ist bereits besiegelt.

Folgende Links von Cobra, unserem Kontaktmann der Pleijadier und der Lichtkräfte zur Erinnerung und Vertiefung:

Der Galaktische Kodex:

https://www.youtube.com/watch?v=00BVhAwlqNg

Aktuelles Update von Cobra:

http://2012portal.blogspot.co.at/

---------------------------------


Damit das Mögliche entstehe, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden!“

(Hermann Hesse, Zen, Brief an Wilhelm Gundert)


Hier ein besonderes “Lichtzuckerl“

 für meine treuen, lichtvollen Leser und Leserinnen. Das folgende Update von Cobra, dem Kontaktmann der Lichtkräfte, brachte mich dazu, meinem Lichtkomitee The Golden Spirit einige Fragen hierzu zu stellen:  

A short Cobra Update (Sept. 12 th):

Since September 1st 2016, which is the 77th anniversary of the beginning of WW 2, there is an open war going on within our Solar System between the Chimera and their Draco minions, and the positive Light Forces of the Central Race, the Galactic Confederation, the Pleiadian, Sirian and Andromedan fleet and positive SSP factions. This is the last escalation of the Galactic Wars before the final liberation of our Solar System and the final removal of darkness from the Universe.“

 

Liebe Lichtarbeiter/Innen, Lichtkrieger/Innen, Menschen mit Herz und Verstand, Menschen mit dem Wunsch für eine bessere Welt,

Die folgenden Fragen stellte ich an Golden Spirit:

Sonja: Wie geht der Krieg im Sonnensytem aus?

Golden Spirit: Der Krieg im Sonnensystem findet noch immer statt, aber die Lichtkräfte werden als Sieger daraus hervorgehen. Die Lichtkräfte haben bereits die Oberhand und es werden letzte strategische Maßnahmen unternommen, um die Dunklen Kräfte in diesem Sonnensystem in die Knie zu zwingen.

S: Was würde das für die Erdenbürger bedeuten?

GS: Das würde für die Erdenbürger bedeuten, dass es eine Beschleunigung des bald stattfindenden Events gibt. Dieses Ereignis wird globale Auswirkungen haben. Die Alliierten Lichtkräfte der Galaktischen Konföderation arbeiten sehr eng mit den Lichtkräften, Lichtarbeiter/Innen, Lichtkrieger/Innen und der Widerstandsbewegung hier auf der Erde zusammen, um die Befreiung der Menschheit aus der Knechtschaft und „Geiselhaft“ der Dunkelkräfte einzuleiten. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis endlich die große Wende zum Guten kommt.

S: Was passiert dann mit den aktuellen globalen Machthabern, Regierungen, dem Wirtschafts- und Finanzsektor,  etc.?

GS: Alle Regierungen der Welt, der Finanzsektor, die Massenmedien und alle wichtigen zivilen und militärischen Einrichtungen werden einer großen Reform unterzogen, und nur noch jene Personen in leitenden Machtpositionen geduldet, welche zum Wohle der gesamten Welt kooperieren und den Galaktischen Kodex des Friedens akzeptieren.

Macht braucht Kontrolle! Es wird eine ständige Kontrolle der Machthabenden stattfinden, damit nie wieder Macht missbraucht werden kann! Sobald jemand versucht, andere zu manipulieren, wird er/sie sofort von der Galaktischen Konföderation suspendiert und an einen Ort gebracht, wo er/sie keinen Schaden mehr anrichten kann. Lichtvolle, ehrenwerte Menschen, welche zum Wohle der gesamten Gesellschaft arbeiten, werden die Verantwortung für die Staatlichen Angelegenheiten bekommen und dafür bestens geeignet sein.

S: Wird dann dauerhafter Frieden gewährleistet sein?

GS: Es wird keinen Krieg, keinen Streit und keine Korruption mehr geben, sondern nur noch Gerechtigkeit und Frieden unter den Völkern.

S: Werden auch die Wissenschaften reformiert?

GS: Die unterdrückten wissenschaftlichen Errungenschaften, die bereits im Geheimen existieren, werden endlich zum Wohle aller freigegeben. Es gibt jetzt bereits Technologien, Medizin und Heilmethoden, und Tachyonen-Energien welche die schwersten Krankheiten spielend heilen können. Sie wurden bisher absichtlich von den aktuellen Regierungen und den Pharmaindustrien, welche überwiegend der Dunklen Herrschaft dienen, verboten und unterdrückt, um die Menschen in Elend, Krankheit und Abhängigkeit zu halten. Jeder Mensch wird in Zukunft gleichermaßen Zugang haben zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen und Heilmethoden.

S: Und was wird am Sozialen Sektor passieren?

GS: Es wird im Neuen Zeitalter der Neuen Reformen und der Freiheit keine Ungerechtigkeit mehr geben. Alle Menschen werden gleichbehandelt und niemand muss mehr um seine nackte Existenz kämpfen.  Es wird auch keinen Steuer-Wucher mehr geben.

S: Wie sieht es mit dem Wohlstand für die Bevölkerung aus?

GS: Durch Neue Energiequellen und die hoch entwickelten Technologien eurer Galaktischen Brüder und Schwestern werden die Menschen in Wohlstand, Frieden und Sicherheit leben können, und gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Freunden ein spirituelles Leben, schöne Künste und Kultur pflegen können, weil jeder ausreichend Freizeit dazu haben wird.

S: Wie wird das Bildungssystem dann aussehen?

GS: Das Bildungssystem wird völlig zum Wohle der Jungen Menschen reformiert. Die Geschichte wird neu aufgerollt und alle Lügen und Manipulationen, welche jede Art von Wissenschaft und Bildung bisher verunstaltet haben, werden verschwinden. Die Menschen werden zum ersten Mal die Wahrheit erfahren über ihre wahre Herkunft, über ihre kosmische und irdische Evolution. Aufgestiegene Meister und große Lehrer des Neuen Zeitalters der Menschheit, welche bereits vereinzelt im Geheimen jetzt schon hier sind als Wegweiser für die Erwachten Menschen, stehen euch dann bei und werden die spirituelle und allumfassende kosmische Bildung übernehmen und euch auf dem Weg in eine Neue Welt begleiten.

S: Wird die Erde und die Umwelt von allen Übeln befreit werden?

GS: Die Mutter Erde wird von all dem Schmutz und allen Giften und Umweltsünden der letzten Generationen befreit werden. Es gibt jetzt bereits schon Technologien, welche die Erde, die Luft und alles Wasser auf der Erde reinigen könnten. Diese Maßnahmen werden dann gesetzt, sobald alle Menschen dazu bereit sind und an einem sicheren Ort vorübergehend untergebracht werden können.

S: Welche Möglichkeiten wird es für Menschen geben, die den Weg des Lichtes und der Spiritualität gehen möchten?

GS: Für jene Menschen, welche sich spirituell weiterentwickeln möchten und den Schritt in die 5. Dimension machen wollen, wird es in den kommenden Jahren und Generationen viel Unterstützung geben von allen Lichtwesen, Engeln, Heiligen, Meistern und Lehrern des Neuen Zeitalters.

 -------------------------

 This is the famous Charlie Chaplin speech from his movie The Great Dictator:

The Great Dictator's Speech

I’m sorry, but I don’t want to be an emperor. That’s not my business. I don’t want to rule or conquer anyone. I should like to help everyone - if possible - Jew, Gentile - black man - white. We all want to help one another. Human beings are like that. We want to live by each other’s happiness - not by each other’s misery. We don’t want to hate and despise one another. In this world there is room for everyone. And the good earth is rich and can provide for everyone. The way of life can be free and beautiful, but we have lost the way.

Greed has poisoned men’s souls, has barricaded the world with hate, has goose-stepped us into misery and bloodshed. We have developed speed, but we have shut ourselves in. Machinery that gives abundance has left us in want. Our knowledge has made us cynical. Our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little. More than machinery we need humanity. More than cleverness we need kindness and gentleness. Without these qualities, life will be violent and all will be lost....

The aeroplane and the radio have brought us closer together. The very nature of these inventions cries out for the goodness in men - cries out for universal brotherhood - for the unity of us all. Even now my voice is reaching millions throughout the world - millions of despairing men, women, and little children - victims of a system that makes men torture and imprison innocent people.

Then - in the name of democracy - let us use that power - let us all unite. Let us fight for a new world - a decent world that will give men a chance to work - that will give youth a future and old age a security. By the promise of these things, brutes have risen to power. But they lie! They do not fulfil that promise. They never will!

Dictators free themselves but they enslave the people! Now let us fight to fulfil that promise! Let us fight to free the world - to do away with national barriers - to do away with greed, with hate and intolerance. Let us fight for a world of reason, a world where science and progress will lead to all men’s happiness. Soldiers! In the name of democracy, let us all unite!”

©2016 The GoldFish Report

Die GoldFish Reporterin Louisa interviewt COBRA (Kotaktmann der Plejadier und Repräsentant des Agartha Netzwerkes und der Lichtkräfte):

LOUISA- Wow, is was very moving. This is a great place to begin. A way to remind us of where we as humanity have been and so that we can collectively, in our hearts, build our new society with compassion and love in our hearts for one another. I hope that this video has touched your hearts each of you here today, just a little bit, because we want better for humanity and this is why we are here today so we can manifest this. You kind of have to experience it with the music to feel it in your heart. And having said this I would like to choose and discuss some of the many good quotes and poignant images from this video. “The Kingdom of God is Within Man”. Let’s just start with COBRA. COBRA, ‘The Kingdom of God is Within”. This is not a new statement but I think we have to look at this in a completely different way, and what you talk about with doing your meditations, and going within, and opening up our chakras. Can you start this conversation COBRA by responding to that statement?

COBRA- My perspective is that if you go inside, you will find all the answers, you will find all the guidance and you will manifest or shall we say we will altogether manifest our new society, first by going within, reaching out to the vision, and manifesting that vision on the physical. So, we need to go in first and then we need to reach out to the world and change it from within.

LOUISA- Cobra, are we talking about the metagene? There are many researchers who have talked about the fact that humans have something called a metagene. Is this how we manifest through this metagene, Cobra? Is this something unique, what is so unique about human beings?

COBRA- Every race in the universe can do this. Humanity is in a unique position because it has been the [most] on this planet with the most contrast, the most complex life forms and is a focal point for the cosmic transformations. So, it’s actually happening everywhere, it’s a universal process.

LOUISA- Has this ability been hijacked from humanity for nefarious purposes by Artificial Intelligence or Archons?

COBRA- I would say that there are opposing forces that try to hijack the process, and try to hijack the freewill, but the initial decision of everybody on this planet to join this reality was free will choice, we signed the contract. We need to cancel that contract and use our free will again.

LOUISA- And how do we cancel that contract?

COBRA- Simply by using free will to say no to this. We don’t want this anymore we want a different world, we want a different reality. It’s very simple. And that’s why people are awakening, that’s why we have all the blogs and why we have all the activities and reactions that is taking place right now throughout the world to say no to this. We don’t need to agree to this, we can change this.

LOUISA- So we need empower ourselves?

COBRA- We can. If we know what we want, if we know our vision, and if we are aware that we can actually manifest it. It’s not something that cannot be done. It takes time, it takes perseverance, but it can be done. And it will be done.

LOUISA- Thank you Cobra. There is a researcher by the name of Mary Rodwell who we recently interviewed on The GoldFish Report has a book coming out called ‘The New Human” and its research based and what I refer to that her work is systematically studied. And the idea of ‘The New Human” is taken from her research with the young children of today are incarnating with incredible abilities. They are coming in with recollection of languages that are not earth languages. They are coming in with memories of engineering technology that we don’t possess yet. They are coming in with the ability to talk to fairies, so interdimensional experiences. They apparently go on craft at night where they go for lessons of various kinds of skills such learning how to fly, etc. What is happening here COBRA, is our DNA being upgraded? Is this going to help us manifest?

COBRA – It’s not just the DNA, it’s a whole inner transformation, not just the physical body. It’s our emotions, our mind, our perceptions, our personality, our connection with our source, with our higher self. All this is being transformed. It is part of a cosmic process.

Dieses Interview ist nur ein Ausschnitt und ihr könnt es in voller Länge

Unter folgendem Link lesen:


http://nebula.wsimg.com/0a10490c7154ec2752f8cdddadf65c92?AccessKeyId=D024642E08D25FC38E4B&disposition=0&alloworigin=1

-----------------------


[COBRA - REVELATIONS] #1 : V FOR VICTORY AND BEAUTIFUL PLEIADIAN LIGHTSHIP

https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=OZ3tViJ_BHI

---------------------------------------------

Quanten – Dynamik

AN-Konversion: Veröffentlicht am 16. Juni 2016 von Antares

(Artikel von Untwine auf Recrating Balance, übersetzt von Antares)

Die AN-Konversion ist ein wichtiger Prozess, den unsere ganze Realität durchschreitet. Dies ist jener Prozess, durch welchen die Quelle, die Eine Ursprüngliche Schöpferkraft die ganze Schöpfung zurück in die Einheit bringt.

Das Universum wurde als ein Spiegelbild des Einen erschaffen, in dem das Eine sich selbst erkundet. Das Eine ist allgegenwärtig im Universum, und doch ist es zugleich jenseits dessen. Das Universum ist nur ein Spiegelbild des Einen, welches mit einer Basis-Vorlage erschaffen wurde: der Quanten-Dynamik. Die Quantendynamik ist ein System, in dem die erzeugte Materie zwischen allen möglichen Potentialen schwingt. Der Haupt-Faktor, der bestimmt, welches Potential manifest wird, ist der Wille.

Veröffentlicht in Artikel von COBRA, Tiefergehende Übersichten / Zusammenhänge,

http://2012portal.blogspot.co.at

Der Name Cobra ist eine Abkürzung für: "Compression Break Through".

Die Person Cobra ist ein Kontaktmann der Plejadier und als irdischer Repräsentant des Agartha-Netzwerkes und der Lichtkräfte ist es sein Anliegen, die Menschheit auf das bevorstehende EVENT vorzubereiten.


----------------------------------------------------------

C h a n n e l l i n g s

Salt Lake City        KRYON  CHANNELING  –  Lee Carroll            

19. Juli 2015

Quanten - Heilung  in  der  Neuen  Energie


Folgendes Channeling habe ich nach besten Kräften vom Englischen ins Deutsche übersetzt. Ich bitte euch um Verständnis, wenn mir die deutsche Ausdrucksweise in einigen Passagen nicht so gut gelungen ist. Ich empfehle Englisch-sprechenden Personen, sich die Audiodatei in Original auf Lee Carrolls Webseite herunterzuladen und aufmerksam zu hören.“

Link: https://www.kryon.com/k_freeaudio.html


Eine Sprecherin leitet Lee Carrolls Channeling ein:

Bitte begebt euch in eine stille meditative Haltung, öffnet euch für die Liebe und lasst uns danken für die Möglichkeit, mit all jenen zusammen zu sein, die aus den verschiedensten Teilen des Landes, aus verschiedenen Leben und Plätzen kommen, um jetzt diese wunderschöne Familie des Lichts zu bilden. Zusammen lasst uns das Mitgefühl spüren und unsere Herzen öffnen für die Heilung und Botschaft von Kryon.“

Ich begrüße euch meine Lieben, hier ist Kryon vom magnetischen Dienst!

Der heutige Unterricht neigt sich dem Ende zu. Aber da ist kein Ende und auch kein Abschied, denn wir auf dieser Seite des Schleiers haben keine Uhr. Es gibt hier keine Linearität und es vergehen auch hier keine Minuten. Für uns ist das Konzept der Zeit komplett anders. Für uns heißt das, dass wir für immer existieren und dass eure Seelen immer mit uns in Freundschaft verbunden sind. Und alles was euch heute Inspiration verschafft hat und die Gewissheit von Wahrheit, es bleibt bestehen. Und wenn ihr dieses Gebäude heute verlasst, wird das nichts an unserer Beziehung ändern. Ihr könnt der Liebe Gottes nicht entfliehen.   

Alles was heute gelehrt wurde, dreht sich nur um Energie! Seit 2012 im Zeitalter der Neuen Energie bedeutet das Wort Energie etwas ganz anderes. Meine Lieben, der Mensch ist dazu erschaffen, um bestimmte Energien zu kreieren - durch bewusste Gedanken. Das was ihr Intuition nennt und Absicht – und sie ist fokussiert. Wenn du an Bewusstheit denkst, denkst du möglicherweise an etwas, das statisch ist: „jemand hat ein bestimmtes Bewusstsein,“ magst du sagen. Wir sprechen aber von Bewusstheit, welche zielgerichtet ist, welche fokussiert ist und einen Grund hat. Es geht um Bewusstheit des Glaubens. Das ist es, worüber wir sprechen möchten.

Es wurde bis jetzt noch nicht viel darüber gesprochen: über das Wort Glauben! Wir richten uns an alle, die gerade zuhören: wir wissen wer ihr seid! Alle die ihr hier sitzt; ich möchte euch bitten etwas mit mir zu überlegen:   

WAS DENKT IHR WAS IHR TUN KÖNNT?   

Besser gesagt, was denkst du was du tun kannst? Dieser Gedanke wird sich wohl vom Nichts zum Alles spannen. Es hängt von den Filtern ab, die ihr Menschen habt. Bitte besinnt euch einen Moment darauf, was Glaube wirklich ist. Für uns ist Glaube eine fokussierte Energie. Jetzt gerade eben ist eine Maschine des Glaubens in deinem Inneren. Wir benutzen das Wort Maschine, weil wenn du sie startest, produziert sie etwas, es geht in eine Richtung wie ein Gefährt für Energie. Wenn du für einen Moment still sitzt und du dir überlegst, was möglich ist mit dem, was du heute lernst, glaubst du dann daran?

Und es werden verschiedene Grade des Glaubens sein und es wird davon abhängen, was in eurem Leben vorher passiert ist, was du ausprobiert hast, woran du glaubst, was du wertschätzt. Wie viel Physik ist im Wort Glauben enthalten? Energie ist etwas, das du abmessen und einordnen kannst und auch sehen kannst. Im Falle von Bewusstsein, Absicht, Glauben und Intuition sieht es nach Esoterik aus. Elegante Konzepte eben, aber nicht Physik. Aber für jene mit dem Wissen um die Multidimensionalität ist es ein Puzzle der Physik. Was wäre wenn ich dir sage, dass dein Grad des Glaubens deine Fähigkeit zum Heilen bewirkt. Dein Grad des Glaubens bewirkt dein Heilsein, deine Heiligkeit auf diesem Planeten. Tatsächlich wird der Grad deines Glaubens dafür verantwortlich sein, wie sehr du für Gott aufgeschlossen bist.   

GLAUBE IST ENERGIE!   

Und das kann beides bedeuten, entweder eine Blockade oder ein Verstärker (Beschleuniger). Jetzt sind wir zurück bei den Filtern angelangt.   

Alles was euch gesagt wurde, ist auch möglich in eurem Körper, also alles was euch bisher im Leben alles gesagt wurde. Was haben dir deine Eltern gesagt und was die Schule? Was haben euch die Ärzte alles gesagt? Was haben euch jene gesagt, die um euch herum waren? Es ist das Paradigma, welches alles möglich macht mit deinem menschlichen Körper. Viele Jahre zuvor haben wir euch hierzu ein Axiom (eine Grundwahrheit) gegeben, ein neues Paradigma, eine Vorhersage, eine Prophezeiung.   

Es besagt, dass eines Tages die Heilung des menschlichen Körpers   

komplett vom Bewusstsein abhängen wird.

Da wird es die gleiche Behandlung für Viele geben, und einige werden geheilt werden und einige nicht. Es ist nicht mehr länger die Linearität der Chemie gültig, die Reaktion des menschlichen Körpers auf Einflüsse von außen, Injektionen, etc. Stattdessen wird es eine Art der Heilung geben, welche sprichwörtlich von der Energie des Glaubens abhängt.   

Und nun befindet ihr euch in dieser Zeit! Medizin und Heilung werden sich verändern auf diesem Planeten. Und Hindernisse gibt es, welche im Wege stehen, nämlich das Wissen, das ihr hattet in der alten Energie, wo es heißt, dass Heilung linear ist.Und wenn damals jemand die Heilmethode für eine Krankheit herausfand, galt die Methode als absolut und auf jeden anzuwenden, der diese Krankheit, dieses Leiden hatte. Sie sagten dann: oh es ist wundervoll, die Heilung für diese Krankheit gefunden zu haben.

Oh, ihr wisst gar nichts, meine Lieben!!! Denn wenn ihr diese Methode der Heilung an allen anwendet, werden einige dabei geheilt und andere jedoch nicht. Es ist nicht richtig zu sagen, es gibt die Pille für alle,   

weil wir zuerst einmal das Bewusstsein des Glaubens an die Heilung   

haben müssen, damit eine Heilung überhaupt erst möglich ist.

Das macht dich vollkommen verantwortlich für deinen eigenen Körper, welche Heilmethode auch immer angewendet wird, egal von wem diese Methode kommt, was auch immer für Produzenten dahinter stehen oder welche Technologie, und egal welche Physik hier am Werk ist, es wird nicht funktionieren, wenn du nicht daran glaubst!

DAS IST NEU! Ich sage es euch jetzt nochmal, damit Ihr die Wichtigkeit eurer eigenen Macht versteht. Wenn ihr heute diesen Raum verlasst, glaubt ihr dann daran was wir euch heute gesagt haben? Oder akzeptiert ihr es einfach nur als ein nettes Prinzip für die Zukunft oder für jemanden anderen? Oder du sagst, ja ich glaube wirklich, und du erwartest dir die Ergebnisse, die möglich sind. Meine Lieben, es gibt kein Urteil von irgendjemanden über jemanden der im Unglauben bleibt! Alles wurde euch von Lehrern vermittelt, welchen ihr Glauben schenkt. Ein Paradigma der Existenz hat überlebt weil ihr darin lebt. Es funktioniert. Und plötzlich wollen wir das alte Paradigma brechen, indem wir sagen, dass eine Energie in eurem Körper wirkt, welche euch von aller Krankheit und Leiden befreien kann.   

Seid also bereit für ein neues Paradigma,   

das den menschlichen Körper heilen kann!

Und zelebriert das – aber seid euch völlig bewusst, wenn ihr es nicht völlig für wahr befindet, dann ist es nicht für euch.   

Ein großer Lehrer eures Planeten hat euch einen Hinweis diesbezüglich gegeben. Es wird eingebildeter Glaube genannt. Es geht um die eigene Erkenntnis, und was sie bewirkt. Es bedeutet, dass ihr schon früh im Leben entscheidet, was möglich ist und was unmöglich ist. Und ihr setzt euch somit in euren selbstgemachten, selbst eingebildeten Käfig. Mit anderen Worten, bevor ihr noch einen Raum betretet, glaubt ihr schon zu wissen, was nicht möglich ist. Wie fühlt sich das an?

Es ist so wie Menschen denken, wie man Tiere trainieren sollte, nämlich mittels „premature cognized comittment“, Konditionierung oder Prägung. Es wirkt so stark im Menschen, dass du verstehen sollst, dass du es hast oder nicht hast, diese Voreingenommenheit, diese Prägung.

Was wurde euch antrainiert, bevor ihr hierhergekommen seid? Ich möchte euch damit nur zeigen, wie machtvoll ihr seid!

Ihr habt von Erzählungen gehört, wo Menschen sich plötzlich heilen konnten – eine Spontane Remission nennt ihr das. Leute, die Zeugen dieser Spontanheilung bei einem ihrer geliebten Mitmenschen wurden, lachten und weinten und lobten und priesen damit Gottes Gnade und schrieben es Ihm zu. Die Medizin nennt es Spontane Remission. Die spirituell orientierten Leute betrachteten es als Wunder, weil es unerwartet passierte. Sie glauben nicht, dass der menschliche Körper dazu konzipiert wurde, diese Heilung selbst zu bewirken. Deshalb müsse es wohl Gott bewirken ihrer Meinung nach. Oh liebes Menschliches Wesen, du hast gerade eben die Macht beobachtet, die jedes menschliche Wesen in seinem Inneren trägt, nämlich durch die Energie des Glaubens.   

Diese Person, die da gerade diese spontane Heilung durchgemacht hat, hat in diesem Moment einfach alle Glaubenssätze die er jemals gehört hat, über Bord geworfen und einfach nur seinem Körper erlaubt sich selbst sofort zu heilen von all dem schlechtesten Übel, das die Welt ihm gegeben hat. DAS IST GLAUBE!!!

Es zerstörte diese Konditionierung, die selbstgemachten Glaubensmuster, Blockaden, die Filter. Also diese Erlaubnis zur Heilung zerstört das selbst gemachte Gefangensein in  diesen Blockaden mit welchen du gekommen bist und woran du glaubst. Im Inneren eines jeden von euch ist ein Limit. Wie weit kann es reichen? Was richtet es aus da drinnen? Und ihr glaubt nicht einmal daran, dass ihr so ein Limit überhaupt mit euch herumtragt. Aber ihr Menschen habt das zu solch einem Ausmaß, dass die Affirmation, die ich euch heute gegeben habe, ich euch sofort empfehle, sie anzuwenden gemäß eures Glaubens daran. Unterweist euch selbst! Das wird die Barrikaden zerstören, die ihr euch errichtet habt bezüglich dem, was alles  möglich ist für das menschliche Wesen.     

Wenn die Zeit kommt für die Energie, welche es erlaubt, dich zu heilen, kreieren wir die Heilung ohne Barriere, ohne Hindernis für dich. Dann passiert das, was du nicht erwartet hast. Du bist tatsächlich ein Produkt von dem was in der Vergangenheit in der alten Energie passiert ist. Du schleppst mit dir Blockaden und Filter herum, wo du nicht mal weißt, dass du sie hast. Und die  Frage, die du nun stellen magst ist: „ Wenn ich nicht weiß, was ich da habe, wie kann ich es dann überhaupt los werden?“ Und die Antwort dazu ist: Sorge dich nicht um die Prozedur, die Bewältigung dieser Aufgabe im Detail. Du hast die Macht deiner Intuition und die Macht deiner Affirmation, diese Dinge zu umgehen, indem du einfach zu diesem Angeborenen in deinem Körper sprichst.   

Du hast die Macht, dein Angeborenes zu trainieren,

das alles möglich macht

durch diese Energie der Liebe und des Mitgefühls.

Beachte das bitte! Denn dein innerer Körper, dein Angeborenes ist verantwortlich für die Zerstörung hinderlicher Glaubenssätze durch deine bewusste ERLAUBNIS hierfür.

Du musst die Brücke bauen zwischen der Energie des Bewusstseins des Menschen und dem was das Angeborene ( within the smart body) macht. All die Filter und Blockaden befinden sich in diesem Angeborenen, weil ihr sie selbst kreiert habt und sie dort hin platziert habt durch das was ihr „das Leben leben“ nennt. Du hast herausgefunden, dass du bestimmte Dinge nicht mehr brauchst. Das heißt, du glaubtest Dinge, die dir gesagt wurden, und die du jetzt nicht mehr brauchst.   

Es ist Zeit, um dem Angeborenen zu sagen, wer du bist! Durch all die Übungen, durch all das Training gibt es jetzt ein sogenanntes „Neues Normales“ auf diesem Planeten. Und wenn du das durchmachst, wirst du einige dieser Werkzeuge finden, diese Art von Werkzeugen, die du schon immer hattest aber von deren Macht du nichts gewusst hast. Die Werkzeugkiste ist hier und es sieht aus als wäre es die gleiche wie früher. Aber so ist es nicht. Beginnt jetzt, diese neuen Werkzeuge in der neuen Energie zu verwenden!

Da gibt es jene, welche heute zuhören, und sie sind es, die es hören müssen. Meine Lieben, da gibt es eine Tendenz, Dinge aufzuzählen auf einer Liste, „was man alles nicht tun kann“. Und ihr wisst nicht mal, dass ihr das tut. Wisst ihr, dass ihr gerade eure Blockaden auflistet, wenn ihr daran denkt, wie ihr etwas tun könntet? „Wie oft mache ich es? Was ist der Prozess, um es zu tun?“ Jedes einzelne Detail wird da aufgelistet, weil da eine Blockade in eurem Geist ist, die euch nicht weitergehen lässt. Seht ihr, wie das funktioniert? Wenn ihr aufhört, diese Fragen zu stellen nach dem „Warum“, „wie oft“, und „wie“, „wann“, „wo“ und „für was oder wen“ und stattdessen zum Wesentlichen des Punktes kommt, dann werdet ihr das Mitgefühl des Schöpfers wahrnehmen.   

Ihr werdet die Energie des Schöpfers wahrnehmen,   

der sich zu jeder Zeit in eurem Inneren befindet.

Es ist das Bewusstsein und das Mitgefühl des Schöpfers das du bekommst. Oh ja, auch du hast das schon erfahren. Zum Beispiel: wie ist jemand in einem vergangenen Leben zu einem Schamanen geworden? Das ist noch immer da drinnen in der Person. Was ist mit dieser Magie, die jener Schamane bei anderen erfolgreich angewendet hat? Sie ist immer noch da. Es ist an der Zeit, dass diese Person nun diese Magie/Energie bei sich selbst anwendet.   

DU KANNST ES!

Was sagst du nun zu deinem Körper, wenn du jetzt diesen Ort verlässt? Es soll heißen:   

Wann gibst du die ERLAUBNIS und wann gibst du die Affirmation zu deinem ICH BIN?

Beginne mit dieser:

ICH GEBE DIE ERLAUBNIS „I C H  S E L B S T„  ZU  SEIN.   

Du hast gerade eben deinem Innewohnenden gesagt, dieses Thema zu klären und du stehst zu dieser  Großartigkeit, die da auf dich zukommt. Gehe nun verändert von diesem Ort!

Und so sei es!

----------------------------------------

Sonja´s Channeling vom 23.5.2016 mit Meister Kuthumi:

Ein Leben mit Tieren

Wünsche werden wahr, wenn wir lernen, der Stimme unseres Herzens zu vertrauen.“Nichts kannst du dir selber geben“, denn wir sind Gottes geladener Gast im Himmel wie auch auf Erden.

Freut euch mit dem Kuckuk und der Amsel. Sie lassen euch wissen,

wie sehr sie mit dem All Einen verbunden sind.

Ihr Singen, ihre Klageschreie und Balzrufe sind nur der Ausdruck eines Aspektes ihrer Natur. Viel tiefschichtiger ist jedoch ihre Kommunikation mit der göttlichen Matrix. Lassen wir uns inspirieren wie die Vögel in den Baumkronen - den Überblick zu erlangen, welcher uns in die Geheimnisse des Universums einführt.

Schau der Natur ins Gesicht, warte nicht.

Heute ist ein Tag, der zelebriert werden möchte und feiere die Stunden der Stille im Hain der Gottesanbetung. Noch ist es nicht Abend und wir können den Sonnenstunden nicht entrinnen.

Gib bei Zeiten etwas zurück in diese Welt, als Dank für das,

was du erhalten hast vom Leben.

Es dankt dir dein Sinn nach Gerechtigkeit. Lege nicht die Flinte zu schnell ins Korn, wenn nicht gleich alles flüssig von der Hand geht in deinem Wunsch, Gutes zu schaffen. Wir sind alle hier um zu lernen wie man seine Verbindung zum Ursprung wiederfindet. Wie können wir miteinander den Lauf der Dinge ändern, wenn wir verstockt und unterwürfig den falschen Herren dienen?

Nichts ist es wert, seine Freiheit zu vergeuden und sich zu verschwenden an diejenigen, die nicht mit der Natur verbunden sind. Als Grundlage allen Lebens haben wir nur diese eine Mutter Erde, die uns hilft, wir selbst zu sein. Aber dies sind Worte und noch keine Taten.

Werdet euch bewusst, dass es an der Zeit ist, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen.

Wir alle sind hier um Gottes Geschenke zu würdigen. Kein Lebewesen ist eine Insel. Ohne den anderen sind wir nichts. Die All Eine heilige Herkunft unseres Geschlechtes ist uns gegeben so wie dem Gimpel und dem Specht das Recht auf Leben und Erleuchtung, gleichermaßen.

Freut euch und folgt mir in die Wildnis um Einkehr zu  halten auf leisen Sohlen.

Ich bin Kuthumi, einst war ich Franz von Assisi. Nehmt meine Einladung an und geht in die Stube der Kindheit, wo ihr noch unschuldig und ehrfürchtig dem Zauber der Natur mit großer Offenheit begegnet seid. Noch sind wir hier – die spirituellen Wegbegleiter des Lichtes, um euch an der Hand zu nehmen, bis ihr eines Tages selbst den Reichtum und die Fülle findet im Chaos, das euch zum Kosmos wird. Die geheimen Wasser sind jenen zugänglich, die dem Lauf des Flusses folgen. Wer -  wenn nicht ihr? - seid diejenigen, die unsere animalischen Brüder und Schwestern schützen müssen vor der grenzenlosen Gier unerlöster Geister.

Tragt euren Teil dazu bei, hier Frieden zu schaffen, wo einst regierten eure Waffen.

Nun erwartet die Neugeburt des Lichts, welche morgen schon hereinbricht wie die ersten Sonnenstrahlen am Morgen. Es fehlt noch die reine Absicht, diesen neuen Tag würdig zu begehen. Wie wäre es damit, kein Blut mehr zu vergießen? Was liegt auf euren Tellern, und was fault in euren Bäuchen nach blutigem Verzehr von Leichenteilen?  Ihr seid nicht Wilde im Urwald oder müsst nicht leben wie die Inuits, welche zum Überleben auf die Jagd von Robben und Fischen angewiesen sind. Eure zahlreichen Äcker und Obstgärten sind hier, um euch zu ernähren.

Nehmt nicht auch das noch, was euch wahrlich nicht gehört.

Die Tiere sind sich selbst überlassen und haben das Recht auf Frieden, so wie ihr. Eure tierischen Brüder und Schwestern des Lichts begleiten euch auf dem Weg, aber sie gehören euch nicht. Zur Freude Gottes sind diese Geschöpfe hier und huldigen der Vielfalt der Schöpfung. Auch dienen sie euch in Treue und vollkommener Hingabe, und praktisch auch auf mannigfaltige Weise.Wie könnt ihr also Gott spielen und darüber entscheiden, wer zu leben hat und wer nicht? Einst wart ihr selbst im Tierreich Fleisch geworden und musstet langsam euch zur menschlichen Gestalt empor erheben.

Wäret ihr damals als Tiere und somit den Menschen hilflos ausgeliefert - froh gewesen, geschlachtet zu werden und somit gebremst auf eurem Weg der Evolution?

Nehmt euch vor, ehrlich zu sein, und denkt an all das Tierleid, welches ihr anrichtet mit eurer blutigen Kost. Und bedenkt dabei, dass dieses Drama nicht nur einen dunklen Schatten über euch wirft, sondern auch die tiefsten Abgründe des Bewusstseins der Menschen widerspiegelt.

Schaut in die Augen der Tiere und seht ihre Seelen leuchten.

Leugnet nicht die Seelen aller Kreaturen als gottgegeben. Die Unschuld und Reinheit tötet ihr gleichsam auch in euch mit der Gewalt gegen ihre Körper. Gewalt gegen eure Brüder und Schwestern im Tierreich ist auch Gewalt gegen euch selbst, weil ihr doch im höheren Sinne eins seid als spirituelle Familie. Alle Körper, geformt von Gottes Hand - sind heilig wie Tempel und bergen die göttliche Seele in sich. Auch in ihrem Herzen ist Gott gegenwärtig als Zeuge aller Geschehnisse. Wie könnt ihr also wagen, dieses heilige Band des Lebens aus Gier nach ihrem Fleisch zu durchtrennen? Ein Rezept zur Umkehr gibt es nicht. Es besteht der freie Wille eines Jeden, welcher euch gegeben wurde von Gott aus Liebe.

Wie niederträchtig missbraucht ihr diese Freiheit,

wenn ihr für eure Zungen und Bäuche wertvolles Leben auslöscht!

Wenn ihr diese Botschaft ernst nehmt, werdet ihr euch selbst erhöhen und ihr werdet wieder Barmherzigkeit für eure Nächsten haben.

Euer Dasein wird den Wert erhalten und den Platz in der Natur einnehmen, den es von Anfang an haben sollte, als Diener und Abbild des Schöpfers. Bedenkt, dass auch Tiere die Abbilder des Schöpfers sind. Jegliche materielle Form und Gestalt eines jedweden Lebewesens kommt ursprünglich aus dem Geiste Gottes.

Oh, welch´ hohe Gesinnung wird euch zuteil werden, sobald ihr dies beherzigt!

Erhebet euch und werdet wahrhaft gütige Menschen.

Nur den Tieren ist es gegeben, sich von ihresgleichen zu ernähren, also einander zu fressen und auch von anderen Tieren gefressen zu werden - und sie trifft auch keine Schuld dabei. Tiere, die gemäß ihren niederen Instinkten handeln, bekommen für ihre Fressgewohnheiten kein negatives Karma aufgebürdet. Sie sind unschuldig geboren und sterben auch unschuldig. Dadurch unterscheidet sich der Mensch vom Tier: nämlich dass er die freie Wahl und den freien Willen zum Handeln hat, und auch ein Gewissen in sich trägt, welches auch Verantwortung gegenüber seinen Mitgeschöpfen mit sich bringt.

Erst wenn ihr die Würde der Tiere respektiert, werdet ihr begreifen, wozu ihr geboren wurdet: Geboren, um die Schwachen zu beschützen, um die Schätze der Erde zu würdigen, und um sie gerecht zu verteilen; geboren um sich höher zu entwickeln, und auch allen Lebewesen zu helfen, sich weiterzuentwickeln; geboren um sich zu erinnern, woher ihr kommt; geboren um letztendlich wieder den Aufstieg zurück zur Quelle anzutreten; geboren, um als Lichtwesen und reine Seelenessenz dem All Einen ein Lied zu singen! So wie die Amsel im Baum es euch vormacht: Hingebungsvoll strotzend voll reiner Kraft singt sie ihr Loblied zur Freude Gottes.

Geht hinaus in die Natur und lauft nicht vor euch selbst davon

im Dschungel eurer niederen Triebe.

Menschsein heißt, auch göttlich zu sein im Verständnis um die Heiligkeit der Gemeinschaft aller Geschöpfe vor Gott.

Betet und bekehrt euch, wendet euch dem inneren Gewissen zu,

sofern es überhaupt noch wach ist.

Ruft euer Gewissen bewusst wieder ins Dasein, also ins Wachbewusstsein – falls es euch abhanden gekommen sein sollte und verabschiedet euch von der alten Energie der letzten dunklen Jahrtausende. Ein neues lichtvolles Zeitalter steht vor der Tür und will eingelassen werden. Ihr habt es nun selbst in der Hand, gemeinsam mit Lady Gaia, der großen Seele der Erde den Weg ins Goldene Zeitalter zu gehen.


Dies ist eine Botschaft von Meister Kuthumi, der einst als Hl. Franz von Assisi auf Erden lebte. Er gibt euch seinen Segen und wünscht euch wachsende Klarheit auf all euren Wegen! Er begleitet uns auf dem Weg der Selbstfindung! Seid willkommen im Neuen Zeitalter des Lichtes und ruft den aufgestiegenen Meister Kuthumi an eure Seite, wenn ihr danach verlangt, von ihm inspiriert zu werden. Amen.


------------------------------------------------------------------

Sonja´s Channeling mit „The Golden Spirit“ am 9.1.2016  zum Thema "Gut und Böse"

Seid gegrüßt liebe Brüder und Schwestern des Lichts,

Einige beginnen das Neue Jahr mit guten Vorsätzen, andere können nicht loslassen von ihren alten schlechten Gewohnheiten. Aber was ist gut und was ist schlecht ?, werdet ihr jetzt fragen, wo doch spirituelle Werte schon längst nicht mehr zählen, in einer Zeit wo nicht nach den Ursachen eines Ereignisses gefragt wird, sondern jedes Mittel recht ist, um eigene, selbstbezogene Interessen zu verfolgen und nur der eigene Vorteil zählt.

Eine Definition von Gut und Böse aus der Sicht eines erleuchteten Meisters lautet:

Was immer im Ganzen auf Fortschritt abzielt und der Menschheit auf ihrem Pfad vorwärts hilft – das ist gut und muss unterstützt werden. Was immer dies irgendwie behindert, das ist nicht wünschenswert und es sollte abgelehnt werden. Gut ist, was der Entwicklung hilft; böse ist, was sie verzögert!“

Es ist ein weiter Weg zum Paradigmenwechsel, also weg vom Bösen und hin zum Guten, wo ihr euch endlich bewusst werdet, dass ihr nur im Kollektiv überleben könnt. Ihr als Menschenfamilie seid eine Einheit und könnt nur gemeinsam das höchste Wohl aller erreichen, wenn ihr zusammenarbeitet. So wie jede Zelle in einem Organismus den Plan des Ganzen verfolgt und lernfähig ist, so ist auch jedes Individuum der Menschheit mit allen anderen Individuen auf einer höheren Ebene zu einem Ganzen verbunden. Manche dieser Individuen sind in einem fortgeschrittenen Krankheitsstadium, welches sich schwächend auf die Allgemeinheit auswirkt. Wenn die Gesamtheit dieser Individuen es nicht schafft, rechtzeitig eine Heilung dieser Krankheitsherde herbeizuführen, dann findet eine Infiltration aller gesunden Teile statt, welche dann im Endstadium  den Untergang aller bedeutet.

Die Menschheit befindet sich im Endstadium einer ernsten Krankheit, weil Streit, Zwietracht und Kriegsherde rund um den Globus wüten. Jetzt, in dieser Zeit werden die letzten, die noch Schlafenden, unsanft geweckt und mit den Tatsachen konfrontiert. In jeder Zelle dieser kranken Gesellschaften, also in jeder Familie, Gemeinde, Nation, auf jedem Kontinent droht die Stimmung zu kippen, wenn nicht noch rechtzeitig die Einkehr und Einsicht stattfindet, die notwendig ist, um das Licht über die Dunkelheit siegen zu lassen.

In jedem von euch findet dieser Machtkampf statt, und jeder von euch hat sich bereits auf eine der Seiten fixiert. Entweder steht ihr auf der Seite der Dunkelheit oder auf der Seite des Lichtes. Dazwischen gibt es nichts. Es ist an der Zeit, endlich die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen und mit gutem Beispiel voranzugehen. Nehmt euch den guten Vorsatz für dieses Neue Jahr zu Herzen: „gemeinsam sind wir stark“! Lichtkräfte, Engel und aufgestiegene Meister aus allen Sphären kommen zusammen, um euch bei eurer schwierigen Aufgabe zu unterstützen. Der Aufstieg der Menschheit hat höchste Priorität im Universum. Die Tage der Dunkelheit sind gezählt. Der Fortschritt in die Neue Energie und somit in das Neue Goldene Zeitalter sind nicht mehr aufzuhalten.

Also helft alle mit, indem ihr Wege für den Dialog findet, Wege zu einer neuen Kommunikation zwischen verschiedenen Kräften des Lichts, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen, nämlich Frieden und spirituellen Fortschritt auf Erden. Frieden ist der erste Schritt, danach kommt Wohlstand und die Umsetzung fortschrittlicher Technologien, neuer Verkehrssysteme, Reinigung der Umwelt, des Wassers, der Erde; Schutz von Pflanzen, Tieren und Ökosystemen. Es wird eine Neue menschenfreundliche Politik geben, ein gerechtes Finanzsystem, ein fortgeschrittenes Bildungssystem, wo auf die individuellen Stärken und Neigungen eingegangen wird, etc. etc. In der Zukunft wird es statt einzelnen Nationen dann eine einzige globale Familie geben, wo wir mit anderen Planeten der Galaxie Kontakt haben und einen friedlichen Austausch von Neuem Wissen pflegen. Wo ein neuer Codex gültig wird - Ein galaktischer Codex der Nächstenliebe und der Toleranz.

Die Öffnung der Herzen findet bereits statt. Dadurch kommen auch immer mehr Wahrheiten ans Tageslicht und in euren Nachrichten werdet ihr dieses Jahr sehr aufrüttelnde Enthüllungen von bisher verheimlichten Skandalen finden.

Die Meister und Engel der spirituellen Hierarchien schicken euch Licht und Liebe, energetische Segnungen die eure ganze Existenz im Neuen Zeitalter in Licht und Liebe hüllen. Die göttlichen Impulse sind sehr fein und subtil und können von manchen sensitiven Lichtarbeitern erfühlt werden. Je intensiver ihr aktive Seelenarbeit betreibt, desto leichter wird der Übergang ín die 4. und 5. Dimension.

Nur die Menschen, die sich für das Licht entschieden haben, werden auch dort in Zukunft leben. Andere, welche sich vom Licht abwenden, ihr Karma und die alte Energie beibehalten wollen, also nicht loslassen können, werden in Sphären gebracht, wo sie dieses alte Karma in der Dunkelheit weiter ausleben können. Es gibt keine Zwänge. Es ist alles freiwillig. Jedem wird die Möglichkeit geboten, dort zu wirken, wo es schwingungsmäßig für diese Seele passt. Es wird in Zukunft so sein, dass die Dunklen Kräfte die Lichtkräfte nicht mehr stören können, weil sie auf höheren Schwingungsebenen keinen Zutritt finden.

Dies ermöglicht den Lichtarbeitern einen raschen Fortschritt und somit ungeahnte Möglichkeiten in der Neuen Energie. Ihr könnt euch nicht vorstellen, welch wunderbare göttliche Umstände euch erwartet. Auch was die Gesundheit und das Lebensalter betrifft, werdet ihr jegliche Heilung eurer grobstofflichen und feinstofflichen Körper erfahren und somit wird eine Lebensverlängerung eintreten.  Alle Ebenen: die physische, ätherische, astrale, mentale und kausale Ebene eures Daseins erfährt eine völlige Transformation, welche letztendlich in den Aufstiegsprozess mündet, der euch zu vollkommenen Wesen machen wird. Auf diesem spirituellen Pfad gibt es Mentoren der kosmischen Familie, Meister, Engel und Lichtwesen, welche ihr um Hilfe und Beistand bitten könnt, sodass ihr sicher und rasch euer Ziel erreicht. Eine Heimkehr zur spirituellen Familie, nach Hause zum göttlichen Paar (Gott Mutter und Gott Vater) ist das Ziel eines jeden Aufstiegsprozesses.

Schon jetzt ist es wichtig, dass ihr euch regelmäßig mit eurem Höheren Selbst verbindet. Ihr begebt euch in einen meditativen Zustand und bittet eure Seele (Höheres Selbst) Kontakt mit euch aufzunehmen. Symbolisch könnt Ihr dabei den rechten Arm über den Kopf strecken und die Handfläche hochhalten. Bittet um die Seelenenergie, um Klarheit und Reinigung eurer inneren Blockaden und Muster. Öffnet hierzu alle eure Körperzellen und bittet um die violette Flamme der Reinigung. Danach lasst es geschehen, dass auch Fremdenergien, die euch belastet haben, gelöscht werden. Danach bittet eure Zellen, dass sie sich wieder schließen und dass sie in Zukunft keine neuen Fremdenergien mehr zulassen. Ihr seid nun gereinigt und geschützt.

So oft wie möglich wiederholt diesen Vorgang der Verbindung mit der Seele. Ihr werdet mit der Zeit spüren, dass der Kanal immer klarer wird und ihr leichter Zugang findet und dann auch beginnen könnt, dem Höheren Selbst Fragen zu stellen. Fragt einfach und macht euren Geist völlig frei und leer. Es kann sein, dass ihr sofort eine Antwort erhaltet, oder einige Zeit später. Die Antwort kann auch in Träumen kommen oder während des Tages in Form von Symbolen, Worten, Hinweisen, die euch eindeutig als Antwort zukommen. Öffnet euch bewusst diesem Vorgang der schrittweisen Selbstverwirklichung und späteren Gottesverwirklichung.

Schritt für Schritt werdet ihr mit allen Energien der Neuen Zeit in Kontakt kommen und dann werden euch auch der Vorgang des Channelns (Kanalisieren von Energien und Botschaften aus der geistigen Welt) die Telepathie, Hellfühlen, Hellhören, Hellsehen und andere Fähigkeiten nicht mehr fremd sein. Bis dahin habt einfach Geduld und folgt eurem Lebensplan. Den Lebensplan erkennt ihr, wenn ihr heiter und zufrieden seid und ihr im Inneren gefestigt seid. Jeder von euch ist ein Wegbereiter für die Neue Zeit. Freut euch und arbeitet gemeinsam an der Verwirklichung hoher Ideale. Meditiert auch gemeinsam für den Weltfrieden und für das Stattfinden des Events, dem kosmischen Ereignis, welches die neue Goldene Zeit einleitet. Seid gesegnet!

Alle Ehre sei den Lichtkräften und der Quelle allen Seins!!! Sieg dem Licht! 

The Golden Spirit

------------------------------------------


Channeling mit The Golden Spirit am 22. Dez. 2015, zum Thema Zielfindung:

Seid gegrüßt, ihr Lieben,

Wir, The Golden Spirit, eure Engel und geistigen Mentoren hinter dem Schleier sind euch sehr nahe in dieser Zeit der neuen geistigen Ausrichtung auf das Licht.

Eine Veränderung bedeutet immer, das Gewohnte hinter sich zu lassen zu Gunsten einer neuen Aufgabe. Lasst eure natürlichen Intentionen mehr aus euch heraus kommen. Sie finden ihren Weg durch die erhöhte Wahrnehmung eurer eigentlichen Gefühle. Es ist nicht immer alles schwarz oder weiß, es gibt auch Vielfalt in der Ausprägung ein und derselben Qualität. Eine Sache von verschiedenen Blickwinkeln aus zu betrachten ist hilfreich, bevor wichtige Entscheidungen getroffen werden.

Stellt euch einmal vor, Ihr betrachtet euch selbst durch die Augen eines Vorgesetzten, oder eines engen Freundes, oder eines weisen liebevollen Lichtwesens. Wie steht ihr dann da? Was sind eure Vorzüge oder Schwächen? Wie möchtet ihr am liebsten sein? Wie sollen euch die anderen wahrnehmen?

Überlegt euch einfach mal, was sich in eurem Leben alles ändern würde, wenn ihr einfach einmal so handeln würdet, wie es sich für euch richtig anfühlt, wie ihr es wollt und für richtig findet. Wie viele Freunde würden sich dann verabschieden? Wer würde bleiben? Was hätten eure Handlungen für Konsequenzen?

Denkt einfach mal jeden Aspekt einer Entscheidung zu Ende! Ihr werdet sehen, dass es dann nicht mehr schwierig sein wird für euch, den für euch passenden Weg zu finden.

Es mag vielleicht das eine oder andere Opfer vonnöten sein, um Leid zu verhindern oder um Harmonie da herzustellen, wo gerade Chaos herrscht. Seid flexibel in der Umsetzung eurer Lebensstrategien. Jedes Konzept erfordert Begeisterung. Ohne Begeisterung und Initiative kommt auch der Schubkarren nicht ins Rollen. Nur die Muskelkraft alleine ist zu wenig. Die Triebkraft kommt von innen. Lasst euch was einfallen, wie ihr euch am besten motivieren könnt. Für eine gute Sache lohnt es sich, seinen Einsatz zu leisten.

Und wohin führt der Weg, den ihr gerade geht“, mögt ihr euch selbst fragen. Es gibt viele Wege. Welchen Weg ihr auch nehmt, es gibt immer ein Thema, das ihr mitnehmt, egal für welchen Weg ihr euch entscheidet. Das Thema heißt Selbstmeisterung! Zuerst müsst ihr euch selbst im Griff haben, bevor ihr euch hinaus wagt aus eurem gewohnten Umfeld – und hineingeht in ein euch noch unbekanntes neues Territorium, denn auf jedem Weg gibt es Stationen, Gefahren, Herausforderungen oder einfach nur Ablenkungen. Diese Hindernisse erfolgreich zu meistern, ist die Kunst der Stunde. Die Vorbereitung dafür ist das Leben selbst.

Sich zu verstecken oder eine Sache immer wieder aufzuschieben ist nicht die Lösung. Am Wegesrand findet ihr immer wieder Hinweise oder nützliche Zeichen und zuweilen Boten, welche euch ermutigen, weiterzugehen oder umzukehren. Habt keine Angst vor dem Weg, nur Angst vor der Angst. Also am besten mutig vorangehen, nicht zurückblicken und immer vertrauensvoll das Herz befragen. Das Herz kennt Antworten, die der Geist und die Intelligenz nicht kennt. Verlasst euch lieber auf euch selbst als auf die von allen Richtungen kommenden Lockrufe, Werbeslogans, Warnungen, oder die Verbale Verschmutzung, die allerorts herrscht. Zieht euch in eure eigene innere Oase zurück und heilt dort eure Wunden, wenn ihr vom Weg abgekommen seid.

Danach geht es wieder weiter auf der Reise. Nicht selten öffnet ein Schicksalsschlag ungeahnte Möglichkeiten und Türen öffnen sich am Wegesrand, die vorher verschlossen waren. Irgendwo kommt immer Licht her. Die Quelle allen Seins versiegt niemals. Im Inneren könnt ihr sie finden, in der Stille und in der Reinheit der Absicht. Das endgültige Ziel ist sicher nicht im Außen zu finden. Die materielle Welt ist ein „Durch-Haus“. Man kommt und geht irgendwann wieder. Das Ziel im Inneren hingegen bleibt ewig euer Zuhause und bleibt bestehen, auch wenn es Zeit ist, den Körper aufzugeben.

Loslassen können von alten verstaubten Prägungen, destruktiven Glaubenssätzen, negativen Bildern und geistigen Zwängen, ist eine Tugend. Sie hilft euch, zu neuen Ufern aufzubrechen und eure Freiheit zu leben. Beim Loslassen entfalten sich alle spirituellen Möglichkeiten wie ein Fächer mit unzähligen Gliedern. Ergreift eure Chance, legt eure Masken ab und schwingt euch zu Höhen auf, welche euren Geist und eure Kreativität beflügeln.

Sich nicht zu entscheiden, wäre eine Niederlage. Verschwendet eure kostbare Zeit nicht mit passivem Abwarten. Egal welche Entscheidung ihr wählt, es ist dann die richtige für euch. Denn auf jedem Weg habt ihr die gleichen Herausforderungen des Lebens zu meistern, und ihr nehmt immer eure geistige Gesinnung mit. Mit ihr im Gepäck als Reiseproviant müsst ihr dann auskommen. Also überlegt euch zuerst, wie ihr eure Gesinnung veredeln könnt. Sie entscheidet über ankommen oder nicht ankommen am Ziel des Lebens. Lasst ihr euch treiben vom Strom der Verlockungen dieser Welt oder seid ihr standhaft in eurer Bemühung, das höhere geistige Ziel ohne Umwege zu erreichen? Was sind überhaupt eure Ziele?   

Wir lieben euch da wo ihr steht, wir urteilen nicht und werten nicht. Seid willkommen und habt Teil an der nicht enden wollenden Kraft der geistigen Erneuerung in dieser Neuen Energie des Wandels. Freut euch, ihr seid begnadete Wegbereiter für das neue goldene Zeitalter!

Seid gesegnet und Friede sei mit euch! Sieg dem Licht!                        

The Golden Spirit

mail: info@goldenspiritevent.at

--------------

Grundlegende Ausrichtung der Website:
Diese Private Webseite dient zur Illustration und Präsentation der thematischen Inhalte und zur persönlichen Information der Betrachter dieser Webseite. 

Die angezeigten Informationen  werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Alle Angaben sind sorgfältig geprüft, es wird jedoch für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen.